Betriebsplus



Alles zum Schlagwort "Betriebsplus"


  • Betriebsplus 5.0

    Mi., 27.06.2018

    Die Preisträger 2018

    1. Bäumer Heizung & Sanitär, Steinfurt-Borghorst; Titel

  • Betriebsplus 5.0

    Mi., 27.06.2018

    Die Jury

    Landrat Dr. Klaus Effing war ebenso Teil der unabhängigen Jury des Wettbewerbs „Top Arbeitgeber im Kreis Steinfurt – 2018“ wie Dr. Norbert Tiemann (Chefredakteur Zeitungsgruppe Münsterland), Erwin Weßling (Inhaber Weßling-Gruppe), Birgit Saborowski (Steuerbüro Döcker, Wigger und Lührmann), Prof. Dr. Frank Striewe (Fachhochschule Münster) und Christina Rählmann (Bürgermeisterin Mettingen). Alle Juroren waren am Dienstag in Tecklenburg auch als Laudatoren im Einsatz und haben die Preise übergeben. Titel

  • Preisverleihung „Betriebsplus 5.0 – Top Arbeitgeber im Kreis Steinfurt 2018“

    Mi., 27.06.2018

    Wie die Lust auf Leistung wächst

    Strahlende Gesichter bei Preisträgern und Jurymitgliedern nach der „Betriebsplus 5.0“-Auszeichnung für die sechs „Top Arbeitgeber im Kreis Steinfurt – 2018“, die am Dienstagabend im Jagdschloss Habichtswald in Tecklenburg stattgefunden hat. 69 Unternehmen haben an dem Wettbewerb teilgenommen.

    69 Unternehmen haben beim Wettbewerb „Betriebsplus 5.0 – Top Arbeitgeber im Kreis Steinfurt 2018“ der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt (WESt) mitgemacht. Die Sieger sind jetzt in Tecklenburg gekürt worden.

  • Wettbewerb der WESt

    Fr., 23.03.2018

    Neue Runde „Betriebsplus 5.0“

    Dr. Udo Westermann (l.), CSR Kompetenzzentrum Münsterland, Landrat Dr. Klaus Effing und Birgit Neyer, Geschäftsführerin der WESt, stellen den Wettbewerb „Betriebsplus 5.0“ vor.

    Fachkräfte zu gewinnen und Mitarbeiter zu binden, das ist aufgrund des Personalmangels in vielen Betrieben ein zentrales Thema. Um die zahlreichen Aktivitäten und Ansätze der Unternehmen der Region in diesem Bereich in den Vordergrund zu rücken, veranstaltet die Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt (WESt) den Wettbewerb „Betriebsplus 5.0“.

  • „Betriebsplus Familie“

    Di., 01.09.2015

    Gelebte Familienfreundlichkeit

    Stellten die vierte Runde „Betriebsplus Familie“ vor , v. l.: Frank Tischner, Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf, Landrat Kubendorff, Birgit Neyer, Ingmar Ebhardt, WESt, Thomas Harten, Handwerkskammer Münster und Prof. Dr. Bodo Risch.

    Mit dem Wettbewerb „Betriebsplus Familie“ will der Kreis Steinfurt Unternehmen auszeichnen, die bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie Vorbild sind. Jetzt startete die 4. Runde. Am 26. November vergibt NRW-Familienministerin Ute Schäfer die Preise.

  • Wettbewerb „Betriebsplus Familie“

    Di., 14.07.2015

    Familienfreundlich? Ja, bitte!

    Jeder zweite Vater möchte mehr Zeit für die Kinderbetreuung haben, sagt eine Allensbach-Umfrage. Für Unternehmen wird es immer wichtiger, auf solche Mitarbeiter-Wünsche einzugehen.

    Die Unternehmen im Kreis Steinfurt müssen familienfreundlicher werden, um auch künftig im Kampf um begehrte Fachkräfte bestehen zu können. Anreize und Vorbilder soll die vierte Auflage des Wettbewerbs „Betriebsplus Familie“ liefern.

  • „Betriebsplus Familie“ zeichnet Unternehmen aus

    Mo., 19.11.2012

    Mitarbeiter im Mittelpunkt

    „Betriebsplus Familie“ zeichnet Unternehmen aus : Mitarbeiter im Mittelpunkt

    Sie sind Vorbilder in Sachen Familienfreundlichkeit: Gestern Abend zeichnete Landrat Thomas Kubendorff die drei Sieger-Unternehmen im Wettbewerb „Betriebsplus Familie“ aus-

  • Betriebsplus Familie

    Fr., 31.08.2012

    Am Ende winkt die Kanzlerin

    Betriebsplus Familie : Am Ende winkt die Kanzlerin

    Die Kanzlerin? „Die war sehr nett“, sagt Birgit Saborowski, „aber so ganz viel konnten wir nicht plaudern.“ Immerhin: Mit ihrem Bundessieg im Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie“ erreichte die Rheiner Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungssozietät Döcker, Wigger und Lührmann, kurz DWL, in diesem Jahr sogar Angela Merkels Aufmerksamkeit.

  • Westerkappeln

    Mi., 01.09.2010

    Wettbewerb für Unternehmen

  • Kreis Steinfurt

    Do., 19.08.2010

    Ohne Alternative