Bewegungsfreiheit



Alles zum Schlagwort "Bewegungsfreiheit"


  • Corona-Beschlüsse

    Di., 05.01.2021

    Der Griff zur Bazooka

    Corona-Beschlüsse: Der Griff zur Bazooka

    Nicht nur, dass der Lockdown erwartungsgemäß in die Verlängerung geht – Covid-19 zwingt die Politik überdies zur Einschränkung unserer Bewegungsfreiheit. Olaf Scholz hat unterdessen seine Bazooka noch einmal neu aufmunitioniert. Ein Kommentar.

  • Bundesländer

    Di., 05.01.2021

    Bewegungsfreiheit in Corona-Hotspots wird eingeschränkt

    Berlin (dpa) - Auf Menschen in Landkreisen mit sehr hohen Corona-Infektionszahlen kommt eine drastische Beschränkung ihrer Bewegungsfreiheit zu. Ab einer 7-Tage-Inzidenz von über 200 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohnern sollen die Länder lokale Maßnahmen ergreifen, um den Bewegungsradius auf 15 Kilometer um den Wohnort zu begrenzen, sofern kein triftiger Grund vorliegt. Darauf haben sich Bund und Länder bei ihren Beratungen am Dienstag in Berlin verständigt, wie aus ihrem Beschlusspapier hervorgeht.

  • Ladberger haben die größte Bewegungsfreiheit

    Mo., 27.07.2020

    Es fehlt an kleinen Wohnungen

    Wohnungsbestand Lengerich

    Ob in Ladbergen, Lengerich, Lienen oder Tecklenburg: Einzimmer-Appartements sind ein knappes Gut in den vier Orten. In Lengerich gab es Ende vergangenen Jahres sogar 25 dieser kleinen Wohnungen weniger als vor zehn Jahren.

  • Bewegungsfreiheit gefordert

    Do., 04.06.2020

    Landwirte hoffen auf Kompromiss zur Sauenhaltung

    Wie viel Platz darf eine Sau beanspruchen? Über diese Frage stimmt der Bundesrat ab.

    Seit 2016 steht nach einem höchstrichterlichen Urteil fest, dass die Sauenhaltung in Deutschland nicht dem Tierschutzrecht entspricht. Seitdem verhandeln Bund und Länder über eine Verbesserung - aber auch der jüngste Kompromissvorschlag macht nicht alle glücklich.

  • Gericht entscheidet

    Fr., 06.12.2019

    Bewegungsfreiheit ist bei Down-Syndrom Kassenleistung

    Für welche Hilfsmittel die Krankenkasse die Kosten übernehmen muss, hängt oft vom Einzelfall ab. Für Menschen mit Weglauftendenz kann unter Umständen auch eine GPS-Notfalluhr verschrieben werden.

    Menschen mit geistiger Behinderung haben ein Recht auf gesellschaftliche Teilhabe. Doch welche Mittel sind dafür zulässig - und was dürfen sie kosten? Darum gibt es immer wieder Streit vor Gericht.

  • Mehr Bewegungsfreiheit

    Mi., 21.08.2019

    Wandabläufe geben kleinen Bädern mehr Raum

    Wasserabläufe direkt an der Wand ermöglichen, dass Duschen eben zum übrigen Badezimmerboden gebaut werden.

    In den kleinsten Badezimmern kann man sich gerade mal umdrehen zwischen Toilette, Waschbecken und Dusche. Neue Technologien ermöglichen, hier wertvollen Platz einzusparen.

  • Iranischer Außenminister

    Di., 16.07.2019

    Eingeschränkte Bewegungsfreiheit: Sarif in New York

    In Teheran kursieren Gerüchte, Außenminister Sarif wolle in New York eventuell ein Treffen mit der amerikanischen Seite am Rande der UN-Vollversammlung im September vorbereiten.

    Teheran hat Gespräche mit Washington bislang an Bedingungen geknüpft - und tut das weiter. Nun ist Irans Außenminister für mehrere Tage in New York. Frei bewegen darf er sich nicht - und doch gibt es Gerüchte über Annäherungsversuche.

  • Saal Sandgathe

    Mo., 12.03.2018

    Faltige Haut sorgt für mehr Bewegungsfreiheit

    Die Kabarettistin Simone Fleck gab mit ihrer Figur Tante Irmengard so manch guten Tipp an die Frauen im Saal weiter.

    Das war eine Lachtherapie für Frauen und Männer. Kabarettistin Simone Fleck gastierte mit ihrem Programm „Körperwelken“ im Saal Sandgathe.

  • Gesundheit

    So., 06.08.2017

    Alzheimer Gesellschaften beklagen Fixierungen

    Pflege einer Frau in ihrem Bett.

    Köln (dpa/lnw) - Gurte und Bettgitter: Nach Einschätzung der Alzheimer Gesellschaften NRW schränken Pflegeheime in Nordrhein-Westfalen noch zu oft die Bewegungsfreiheit demenzerkrankter Patienten ein. «Wenn ich von Einrichtungen höre, bin ich immer noch schockiert, wie viele davon ihre Patienten fixieren», sagte die Vorsitzende der Betroffeneninitiative, Regina Schmidt-Zadel, der Deutschen Presse-Agentur.

  • Stiftung Warentest

    Mi., 29.03.2017

    Akku-Rasenmäher stoßen bei feuchtem Gras oft an ihre Grenze

    Diese Akku-Rasenmäher mussten sich im Test beweisen.

    Akku-Rasenmäher haben Vorteile: Sie sind leiser als benzinbetriebene Geräte und bieten mehr Bewegungsfreiheit als kabelgebundene Mäher. Einige Akku-Rasenmäher haben aber auch Schwächen.