Bewegungskindergarten



Alles zum Schlagwort "Bewegungskindergarten"


  • Stadtsportbund zeichnet Kita „Die Krokodile“ und den SC Nienberge aus

    So., 21.07.2019

    Zwei Stunden Bewegung am Tag

    Viel Bewegung bei den „Krokodilen“: Urkunde und Gütesiegel „Anerkannter Bewegungskindergarten“ überreichte Franziska Terbeck an Elisabeth Schulz (hinten, 1.u.2.v.l.), den „Kinderfreundlicher Sportverein“ in Form von Urkunde und Siegel nahm Astrid Markmann (hinten, 2.v.r.) von Michael Schmitz (r.) entgegen.

    „Anerkannter Bewegungskindergarten“ – so darf sich die Nienberger Kindertageseinrichtung „Die Krokodile“ jetzt nennen. Der SC Nienberge wiederum kann sich über die Auszeichnung „Kinderfreundlicher Sportverein“ freuen.

  • DRK-Kita Niederesch kooperiert mit dem FSV

    Fr., 05.07.2019

    Damit Kinder immer in Bewegung bleiben

    Die DRK Kita Niederesch wird Bewegungskindergarten. Darüber freuen sich (v.l.) Peter Öeinck (FSV-Vorsitzender), Bürgermeister Kai Hutzenlaub, Erzieher Matthias Eißing, Kita-Leiterin Marzena Wenzlaff, Martina Rathmann (Kreissportbund), Reinhard Bahlinghorst vom DRK (Trägervertreter und Schatzmeister), Markus Bender (FSV), Uli Fischer (Vorsitzender Kreissportbund) und Judith Bender (Übungsleiterin FSV).

    Die DRK-Kita Niederesch will Bewegungskindergarten werden und damit ihr pädagogisches Profil stärken. Dafür hat sie jetzt einen Kooperationsvertrag mit des FSV unterzeichnet. Außerdem haben sich Mitarbeiter gemeinsam mit Übungsleitern des FSV fortgebildet.

  • Ausbildung in der AW0-Kita Westerkappeln

    Fr., 05.07.2019

    Für bewegten Alltag in den AWO-Kitas

    Mit viel Freude und Motivation absolvierten die Teilnehmer die Fortbildung zur Bewegungsförderung in Kindertagesstätten. 15 Frauen und ein Mann haben jetzt nach 60 Lerneinheiten ihr Zertifikat zur Bewegungsförderung erhalten.

    „Hier haben wir beste Bedingungen vorgefunden“, freute sich Martina Rathmann, Beim Kreissportbund Steinfurt Referentin für Kinder in Bewegung und zuständig für Bewegungskindergärten. Sie leitete in Westerkappeln eine Fortbildung für 16 pädagogische Fachkräfte der Arbeiterwohlfahrt.

  • Kleinkinder-Sportfest des ASV Senden feiert 30. Geburtstag

    Mo., 01.07.2019

    Dabei sein ist alles für fitte Knirpse

    Rainer Tenholt (l.), Ludger Falke (r.) und Bernhard Falke (3.v.r.) überreichten die Sachpreise für die Tombola des 30. Kleinkinder-Sportfestes an das Helferteam.

    Seit der Vereinsgründung steht der Breitensport beim ASV Senden im Fokus. Besonderes Augenmerk wird auf die Jugendarbeit gelegt, die schon im Kindergartenalter ansetzt. So wird nunmehr in Kooperation mit dem DRK Bewegungskindergarten „Am Schloss“ das 30. Kleinkinder-Sportfest ausgetragen.

  • Bewegung muss sein

    So., 17.03.2019

    „Felix Fit“ besucht Kita

    Die letzte Übungseinheit genossen die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern und Erzieherrinnen. Dabei erhielt der Nachwuchs seine Urkunden.

    Zum Abschluss der Sportaktion „Felix Fit“ nahmen auch Eltern der Kita-Kinder von St. Bartholomäus teil.

  • „Tanzfieber“ mit Volker Rosin in Westerkappeln

    Fr., 16.11.2018

    König der Kinderdisco rockt die Aula

    Volker Rosin, selbst ernannter König der Kinderdisco, rockte am Donnerstag in der Aula des Schulzentrums.Mehr als 200 kleine und große Fans tanzten mit. Diese kleine Dame durfte sogar persönlich mit dem Fernsehstar „aufs Parkett“.

    Bewegung wird in der AWO-Kita Am Königsteich groß geschrieben. Zur Feier seines 25-jährigen Jubiläums hatte sich der anerkannte Bewegungskindergarten des Landessportbundes am Donnerstag Verstärkung nach Westerkappeln geholt. Volker Rosin, selbst ernannter König der Kinderdisco, rockte mit seinem Programm „Tanzfieber“ und mehr als 200 kleinen und großen Leuten die Bühne in der Aula der Gesamtschule.

  • Magnus-Kindergarten erhält Zertifikat

    Mo., 14.05.2018

    Gütesiegel mit Spaß und Bewegung gefeiert

    Unter dem Applaus der Eltern und Kinder nahmen Johanna Maas und Martin Steinbach das Zertifikat entgegen.

    Mit einem abwechslungsreichen Bewegungsfest rund um Spiel, Spaß und Sport feierten die Kindertageseinrichtung St. Magnus und der Sportverein SC DJK Everswinkel die offizielle Verleihung der Gütesiegel „Anerkannter Bewegungskindergarten“ und „Kinderfreundlicher Sportverein“.

  • Kita Buskamp als Bewegungskindergarten

    Mi., 14.03.2018

    Luftsprünge beim Zieleinlauf

    Mit einem dynamischen Tanz feierten die Kita-Kinder die erfolgreiche Zertifizierung.

    Nach etwa einem Jahr intensiver Vorbereitung ergatterte die DRK-Kita Buskamp jetzt den Titel als anerkannter Bewegungskindergarten. Der Zieleinlauf wurde mit Kindern, Team, Eltern und Gästen gefeiert. Im ganzen Kreis warten neun Kitas mit diesem Profil auf.

  • Sportlich

    So., 26.11.2017

    Geräteturnen macht Spaß

    Mit seinem Angebot sprach die Fachschaft Turnen/Kinderturnen des TuS Laer 08 in Kooperation mit dem Bewegungskindergarten St. Bartholomäus besonders die Kleinen an.

    Die Fachschaft Turnen/Kinderturnen des TuS Laer 08 lud in Kooperation mit dem Bewegungskindergarten St. Bartholomäus Kinder zu einem sportlichen Nachmittag ein. Bereits morgens wurden die Stationen von Silke Heymann und Ines Brinkmann installiert und vorbereitet. Die Drei- bis Sechsjährigen hatten viel Spaß an den Sportgeräten.

  • Kleinkinder-Sportfest in Senden:

    So., 27.08.2017

    ASV bewegt die Jugend

    Beim Laufen, Springen und Werfen bewiesen die Mädchen und Jungen, Ehrgeiz und Fitness.

    81. Mädchen und Jungen zeigten bei Kleinkinder-Sportfest ihr Können im Laufen, Werfen und Springen. Für die Organisation zeichneten ASV Senden und DRK Bewegungskindergarten „Am Schloss“ verantwortlich.