Bewerbungsfrist



Alles zum Schlagwort "Bewerbungsfrist"


  • Bewerbungsfrist endet

    Di., 11.08.2020

    Endspurt für den Umweltpreis

    Bewerbungsfrist endet: Endspurt für den Umweltpreis

    Besonderes Engagement für Natur und Nachhaltigkeit wird in Münster mit dem Umweltpreis gewürdigt. Noch bis Ende August können sich Unternehmen, Privatpersonen oder auch Kitas bewerben.

  • Bis 31. August

    Do., 23.07.2020

    Die Bewerbungsfrist für den Heimatpreis läuft

    Bewerbungen für den Heimatpreis nimmt das Kulturbüro bis zum 31. August entgegen.

    5000 Euro sind zu verdienen. Die Stadt sucht Initiativen, Vereine oder Gruppierungen, die sich beispielhaft engagieren. Sie können sich für den Heimatpreis bewerben.

  • Bewerbungsfrist endet am 31. März

    Sa., 28.03.2020

    „Kunst am Rand“ gibt es draußen

    Der rote Hochsitz „Flur 10, Flurstück 66“, eine Arbeit der Künstlerin

    „Wir planen weiter und sind zuversichtlich, dass es eine reale Chance gibt, dass ,Kunst am Rand‘ stattfindet“, sagt Kurator Jochen Koeniger. Denn „Kunst am Rand“ findet draußen statt. Vorgesehen ist der Zeitraum vom 7. Juni bis zum 27. September

  • Ende der Bewerbungsfrist

    So., 01.09.2019

    Acht Kandidatenduos starten in Wettbewerb um den SPD-Vorsitz

    Olaf Scholz, Bundesfinanzminister, und Klara Geywitz, Brandenburger Landtagsabgeordnete, haben ihre Kandidatur für den Vorsitz der SPD angekündigt.

    Zwei Monate lief die Bewerbungsfrist der SPD - und nach zähem Start findet sich eine stattliche Kandidatenschar zusammen. Nun folgt eine große Vorstellungstour.

  • Parteien

    Sa., 31.08.2019

    Walter-Borjans zieht für NRW-SPD ins Rennen

    Norbert Walter-Borjans (SPD).

    Die NRW-SPD hat kurz vor Ende der Bewerbungsfrist einen starken Kandidaten für den SPD-Bundesvorsitz aus dem Hut gezaubert. Ex-Finanzminister Walter-Borjans gilt als «Robin Hood der Steuerzahler». Bei der Basis ist er beliebt.

  • Rennen um SPD-Bundesvorsitz

    Mi., 28.08.2019

    Mit Gewicht ins Kandidatenrennen

    Der ehemalige Finanzminister Norbert Walter-Borjans will sich auf Parteiebene einbringen.

    Kurz vor Ende der Bewerbungsfrist springt ein weiteres Team auf das SPD-Kandidatenkarussell: Der ehemalige NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans will im Tandem mit der baden-württembergischen Bundestagsabgeordneten Saskia Esken für den Bundesvorsitz antreten. Unter einer Bedingung.

  • Parteien

    Fr., 16.08.2019

    Weitere Kandidaten für SPD-Vorsitz

    Berlin (dpa) - Zwei Wochen vor dem Ende der Bewerbungsfrist nimmt das Rennen um den SPD-Vorsitz Fahrt auf. Finanzminister Olaf Scholz ist zu einer Bewerbung bereit, nachdem er bisher nicht an die Spitze seiner Partei gewählt werden wollte. Auf jeden Fall kandidieren wollen Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius und Sachsens Integrationsministerin Petra Köpping. Scholz sucht noch eine Tandempartnerin, mit der er als Doppelspitze antreten kann. Die Bewerbungsfrist bei der SPD läuft noch bis 1. September.

  • Wer folgt Andrea Nahles?

    Mo., 01.07.2019

    Zunächst keine Bewerbung für SPD-Parteivorsitz

    Rund 438.000 SPD-Mitglieder sollen per Brief oder online über die Kandidaten abstimmen.

    Parteichef gesucht: Bei der SPD wird es jetzt ernst. Doch noch wagt sich zu Beginn der Bewerbungsfrist niemand aus der Deckung - zumindest offiziell.

  • Nachfolge von Andrea Nahles

    Mo., 01.07.2019

    Bewerbungsfrist für SPD-Parteivorsitz beginnt

    Bis zum 1. September können sich Interessenten für die Nachfolge von Andrea Nahles bewerben.

    Wer tritt die Nachfolge der scheidenden Parteichefin Andrea Nahles an? Bei der SPD beginnt offiziell die Bewerbungsfrist. Bisher hat sich kein Kandidat aufgedrängt.

  • Parteien

    Mo., 01.07.2019

    Bewerbungsfrist für SPD-Parteivorsitz beginnt

    Berlin (dpa) - Bei der SPD beginnt heute offiziell die Bewerbungsfrist für die Nachfolge der zurückgetretenen Parteichefin Andrea Nahles. Bis zum 1. September sollen Interessenten ihren Hut in den Ring werfen. Dabei hat der Parteivorstand auch ausdrücklich Teams zur Kandidatur ermutigt. Bisher hat allerdings niemand eine Kandidatur angekündigt. Nach Ende der Bewerbungsfrist sollen die SPD-Mitglieder über die Kandidaten abstimmen. Den Gewinner will der Vorstand beim Parteitag im Dezember für die Wahl zum Parteivorsitz vorschlagen.