Bezirksklasse



Alles zum Schlagwort "Bezirksklasse"


  • Tennis: Bezirksklasse

    Di., 14.05.2019

    Grün-Weiß Telgte gewinnt in Borken einen Krimi mit Überlänge

    Das Einzel von Michael Rüter dauerte fast vier Stunden.

    Die SG GW Telgte ist glänzend in die Saison gestartet. Bei BW Borken gewann der Aufsteiger einen Krimi mit Überlänge. Die Grün-Weißen holten einen 1:4-Rückstand auf. Michael Rüter hielt sein Team im Spiel, seine Kollegen behielten anschließend die Nerven.

  • Tennis: Damen Bezirksklasse

    Mi., 08.05.2019

    Damen des BTV Nottuln gewinnen jedes Spiel

    Der BTV Nottuln freut sich über den erfolgreichen Saisonstart seiner Damen I-Mannschaft.

    Von wegen „schwaches Geschlecht“. Die Tennisdamen des BTV Nottuln starteten so erfolgreich in die Saison, das am Ende triumphale Ergebnisse erzielt wurden.

  • Tischtennis: Bezirksklasse

    So., 05.05.2019

    DJK-Zweite will die letzte Chance nutzen

    Thorsten Radke hofft mit der DJK-Reserve noch auf den Aufstieg in die Bezirksliga. Voraussetzung ist ein Sieg bei der Relegation in der Emssporthalle.

    Die Tischtennis-Reserve von DJK BW Greven hat den Kampf um den Aufstieg in die Bezirksliga noch nicht aufgegeben. Voraussetzung ist ein Sieg bei der Relegation in der heimischen Emssporthalle. Einen Erfolg vorausgesetzt müssen die Grevener allerdings abwarten, ob Plätze in der Bezirksliga frei werden. Zunächst gilt alle Konzentration jedoch den beiden Partien am kommenden Samstag.

  • Tischtennis-Bezirksklasse

    Mo., 08.04.2019

    Das „Wunder von Epe“

    Patrick Brouwer war mit einer Bilanz von 34:8-Spielen (Rückrunde: 19:2) der spielstärkste Akteur der gesamten Bezirksklasse.

    Die Tischtennisspieler des TV Westfalia Epe haben das scheinbar Unmögliche doch noch geschafft.

  • Tischtennis: Bezirksklasse

    Mo., 08.04.2019

    SC VelpeSüd muss in die Abstiegs-Relegation

    Sascha Mochner war für Westfalia Westerkappeln II gegen VelpeSüd einmal im Doppel und Einzel erfolgreich.

    SC VelpeSüd bleibt in der Tischtennis-Bezirksklasse trotz des Unentschieden in Westerkappeln Drittletzter und muss nun auf eine erfolgreiche Relegation hoffen, um dem Abstieg zu entgehen

  • Tischtennis: Bezirksklasse

    Mo., 08.04.2019

    TTC Ladbergen unterliegt in Ochtrup 4:9 und verpasst die Vizemeisterschaft

    Thomas Kuhn (links) und Gerrit Haar blieben im Doppel in den letzten beiden Spielen dieser Saison ungeschlagen.

    Der TTC Ladbergen verlor das Nachholspiel der Tischtennis-Bezirksklasse bei Arminia Ochtrup IV mit 4:9-Niederlage und verpasste die Vizemeisterschaft. SC VelpeSüd bleibt trotz des Unentschieden in Westerkappeln Drittletzter und geht in die Abstiegsrelegation.

  • Tischtennis: Bezirksklasse

    Do., 28.03.2019

    TTC Ladbergen hat Vizemeisterschaft im Blick

    Thomas Kuhn steht mit dem TTC Ladbergen in Ochtrup vor einer hohen Hürde.

    Im Ringen um die Vizemeisterschaft in der Tischtennis-Bezirksklasse steht der TTC Ladbergen in Ochtrup vor einer hohen Hürde. In der Landesliga hat Westfalia Westerkappeln erneut Heimrecht und erwartet den Tabellenzweiten TTC Münster II.

  • Schach: Bezirksklasse

    Di., 26.03.2019

    SF Telgte III siegt deutlich gegen Teutonia Coerde

     

    Trotz des 6,5:1,5-Erfolgs gegen den Tabellenletzten Teutonia Coerde schwebt die dritte Mannschaft der Schachfreunde Telgte in der Bezirksklasse weiter in Abstiegsgefahr.

  • Tennis: Bezirksklasse

    Di., 26.03.2019

    Vorwärtsler fegen die Konkurrenz vom Platz

    Tennis: Bezirksklasse: Vorwärtsler fegen die Konkurrenz vom Platz

    Ein voller Erfolg war die Wintersaison für die Herren 40 der Tennisabteilung von Vorwärts Gronau. Mit nur einem Unentschieden, aber fünf Siegen marschierten Mike Birth, Mannschaftsführer Gerrit Suchhanke, Gunnar Wölke und Ralf Deiters (Foto, von links) ungeschlagen zur Meisterschaft.

  • Tischtennis: Bezirksklasse

    Mo., 25.03.2019

    SC VelpeSüd macht Boden gut

    Thorsten Maier rettete Westfalia Westerkappeln II in Hauenhorst den Ehrenpunkt.

    Im Abstiegskampf der Tischtennis-Bezirksklasse gelang DJK Gravenhorst gegen SC VelpeSüd mit 9:7 ein wichtiger Sieg. Staffelkonkurrent TTC Ladbergen holte innerhalb von vier Tagen aus drei Spielen ohne Niederlage vier Punkte und verbesserte sich dadurch auf den dritten Platz.