Bilddokumentation



Alles zum Schlagwort "Bilddokumentation"


  • Heimatverein sucht Aktive

    Sa., 15.10.2016

    Wo ist der Nachwuchs?

    Schätzchen für alle Historiker: Alte Fotos, die Peter Döpker mit seinem Team sorgfältig digitalisiert und archiviert.

    Der Heimatverein Greven ist sehr aktiv – aber die Mitglieder werden älter, und darum wird dringend Nachwuchs gesucht. Vor allem die Arbeitskreise Archäologie und Bilddokumentation suchen Mitstreiter.

  • Bilddokumentation über Zeche Westfalen

    Do., 23.06.2016

    Arbeit der Bergleute im Bild

    Ortstermin am Glückaufplatz:  Auf die Eröffnung der Dauerausstellung mit den Bildern von Josef Hesse über die Geschichte der Zeche „Westfalen“ freuen sich Bankdirektor Michael Vorderbrüggen und die Vertreter vom „Jupp-Foto-Club“ – Kassierer Manfred Gola und Vorsitzender Marc Senne (v.l.).

    Jetzt werden sie auch öffentlich, die Bilder aus der Geschichte der Zeche, die Josef Hesse hütet. Sie sind demnächst in einer Dauerausstellung zu sehen.

  • „Verein zur Bewahrung der Bilddokumentation Zeche Westfalen“

    Do., 10.09.2015

    10 000 Fotos rund um den Ahlener Bergbau

    Der Vorstand des neuen Vereins: Werner Danzer (stellvertretender Vorsitzender), Bernd Tümmler (Schriftführer) Josef Hesse (Ehrenvorsitzender), Manfred Gola (Kassierer), René Aupers (Beisitzer) und Marc Senne (Vorsitzender).

    Über Jahrzehnte hat Josef „Jupp“ Hesse Fotos über den Bergbau in Ahlen gesammelt. Rund 10 000 Aufnahmen sind so zusammengekommen. Damit die nicht verloren gehen, hat sich am Donnerstagabend ein „Verein zur Bewahrung der Bilddokumentation Zeche Westfalen“ gegründet.

  • Bilddokumentation für Kinder erstellen

    Fr., 21.10.2011

    „Qualitätsmanagements-Zirkel“ traf sich

    Zum dritten Mal traf sich der „Qualitätsmanagements-Zirkel Warendorf eins“ im Kindergarten St. Marien.

  • Gronau

    Mi., 30.03.2011

    Naturschönheiten im Kreis