Blackout



Alles zum Schlagwort "Blackout"


  • Blackout Tuesday

    Di., 02.06.2020

    Aus Solidarität: Stars posten schwarze Kacheln

    Blackout Tuesday: Aus Solidarität: Stars posten schwarze Kacheln

    Nach dem Tod von George Floyd nahmen in den vergangenen Tagen die heftigen Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt in den USA zu. Nun setzen auch viele Prominente ein Zeichen. Sie und viele andere Menschen posten schwarze Bilder in sozialen Netzwerken.

  • Stromversorgung im Katastrophenfall

    Di., 02.07.2019

    Erste Hilfe beim „Blackout“

    Auf dem Westnetz-Ausbildungsgelände am Daimlerweg wurden gestern Wehrleute an den neuen Notstrom-Aggregaten geschult. Im Ernstfall müssen Helfer und Stromversorger eng zusammenarbeiten.

    Wenn beispielsweise nach schweren Unwettern die Stromversorgung über eine längere Zeit ausfällt, kann die Feuerwehr mit mobilen Aggregaten helfen. Einsatzkräfte und Netzbetreiber Westnetz bereiten sich gemeinsam auf einen möglichen „Blackout“ vor.

  • Dem Blackout vorbeugen

    Mo., 01.07.2019

    Trainingszentrum gegen Hackerangriffe

    Der Energiekonzern Innogy stellt ein Trainingszentrum für die Abwehr von Cyberangriffen vor.

    Der Strom fällt aus, der Mobilfunk bricht zusammen, der Verkehr kollabiert: Cyberattacken auf den Energiesektor gelten als Schreckensvision. In Essen wird jetzt trainiert, wie Angriffe von Hackern auf das Stromnetz abgewehrt werden können.

  • Dem Blackout vorbeugen

    Mo., 01.07.2019

    Wenn Stromkonzerne «War Gaming» spielen

    Mit zunehmender Digitalisierung und dem Zusammenwachsen von Stromnetzen und Internet öffnen sich immer mehr Einfallstore für Cyberattacken.

    Der Strom fällt aus, der Mobilfunk bricht zusammen, der Verkehr kollabiert: Cyberattacken auf den Energiesektor gelten als Schreckensvision. In Essen wird jetzt trainiert, wie Angriffe von Hackern auf das Stromnetz abgewehrt werden können.

  • Blackout in Südamerika

    Mo., 17.06.2019

    Argentinien sucht nach Ursachen für Blackout

    Ein Händler steht während des Stromausfalls in seinem dunklen Laden in Buenos Aires.

    Ausgerechnet am Vatertag, bei Temperaturen um die 15 Grad und Dauerregen fällt in Argentinien der Strom aus. Anscheinend hat ein Schutzmechanismus falsch reagiert. Und wie sicher ist das Netz in Deutschland?

  • Energie

    So., 16.06.2019

    Blackout im Südwinter - Argentinien und Uruguay ohne Strom

    Buenos Aires (dpa) - Züge blieben stehen, U-Bahnen fuhren nicht mehr, die Ampeln fielen aus: In Teilen Südamerikas ist es zu einem massiven Stromausfall gekommen. Ganz Argentinien und Uruguay seien nach einer schweren Störung im Verbundsystem ohne Elektrizität, teilte der argentinische Energieversorger Edesur mit. Auf der Südhalbkugel der Erde beginnt jetzt der Winter, zum Teil wird auch mit Strom geheizt. Die Ursache der Havarie ist noch unklar. Im Netz der Hauptstadt und des Großraums Buenos Aires begann der Strom inzwischen wieder zu fließen. Die Normalisierung soll laut Edesur mehr als sechs Stunden dauern.

  • Energie

    Mi., 20.02.2019

    Blackout in Berlin: Erste Haushalte haben wieder Strom

    Berlin (dpa) - Nach dem mehr als 24-stündigen Blackout in Teilen von Berlin haben die ersten der mehr als 30 000 betroffenen Haushalte wieder Strom. In vielen Häusern der Altstadt von Köpenick brenne wieder Licht, sagte eine Sprecherin des Energiekonzerns Vattenfall. Es werde versucht, Straßenzug um Straßenzug wieder zu versorgen. Es sei es aber zunächst noch nicht möglich, alle Betroffenen wieder ans Netz zu bekommen. Das Ganze sei erst ein Anfang. Man hoffe, die Stromversorgung am späten Abend wieder vollständig hergestellt zu haben.

  • Blackout

    Mo., 12.11.2018

    Aerosmith-Gitarrist Joe Perry im Krankenhaus

    Steven Tyler (l) und Joe Perry von Aerosmith bei den MTV Video Music Awards 2018.

    Mit 68 ist man nicht mehr so fit wie mit 30 - diese Erfahrung musste Joe Perry machen. Der Aerosmith-Gitarrist erlitt einen Schwächeanfall.

  • Trotz «Blackout»

    Sa., 09.06.2018

    Rothenberger deutscher Dressurmeister vor Werth

    Sönke Rothenberger gewann auf seinem Pferd Cosmo den Grand Prix Spécial in Balve.

    Trotz eines ungewöhnlichen Fehlers gewinnt der Dressurreiter Sönke Rothenberger seinen ersten DM-Titel. Isabell Werth muss sich mit Platz zwei begnügen.

  • Basketball-Profiliga

    Fr., 01.06.2018

    Blackout kostet LeBron James Sieg zum NBA-Finalauftakt

    Selbst 51 Punkte von Superstar LeBron James reichten den Cleveland Cavaliers nicht zum Sieg gegen die Golden State Warriors.

    Eine unfassbarer Aussetzer kostet LeBron James und den Cleveland Cavaliers den möglichen Sieg im ersten NBA-Finale. Sein Teamkollege vergisst offenbar, wie es kurz vor Schluss steht. Auch Dirk Nowitzki kommentiert die Szene entgeistert.