Blumenladen



Alles zum Schlagwort "Blumenladen"


  • Zur Hälfte erlassen

    Mi., 03.06.2020

    Verbände: Handelsvermieter sollen auf Miete verzichten

    Die Bankentürme der Frankfurter Innenstadt kurz nach Einbruch der Dunkelheit.

    Wochenlang keine Kunden: Vom Kaufhaus bis zum Blumenladen haben viele Händler Schwierigkeiten, ihre Miete zu bezahlen. Die Gespräche mit dem Vermieter sind oft schwierig. Nun gibt es einen Lösungsvorschlag.

  • Ostergruß verschicken

    Di., 07.04.2020

    Viele Blumenläden liefern trotz Corona

    Viele Floristen dürfen ihren Laden nicht mehr für den Kundenverkehr öffnen - ein Lieferservice ist aber möglich.

    Viele Menschen können an Ostern ihre Verwandten nicht sehen - da wäre wenigstens ein Blumengruß schön. Doch in vielen Bundesländern dürfen Blumenläden nicht öffnen. Gibt es eine Alternative?

  • Frische Waffeln im Blumenladen

    Do., 26.12.2019

    Entschleunigung am Weihnachtstag

    Initiator Christoph Jeiler (l.), Klaus Dieter Niepel (r.) und in der Mitte Tina Linnemann mit ihrem Partner.

    „Möchten Sie vielleicht eine Waffel und einen Kaffee?“, fragt Klaus Dieter Niepel, der mit Tellern frisch gebackener Waffeln durch das Geschäft geht. Manche sind echt irritiert.

  • Prozesse

    Mi., 04.12.2019

    Blumenladen-Mord: Höchststrafe für Ex-DSDS-Kandidaten

    Der Angeklagte wartet mit seinem Anwalt Rüdiger Spormann (5.v.l.) darauf, das Richter Rainer Drees (l) den Prozess eröffnet.

    Vor acht Monaten kam es in Neuss zu grausamen Szenen: Eine junge Frau versuchte vor ihrem Ex-Freund zu fliehen. Sie rannte in einen Blumenladen, wurde dort von vier Kugeln getroffen und starb. Jetzt verhängte das Gericht die Höchststrafe für die Tat.

  • Prozesse

    Di., 03.12.2019

    Blumenladen-Mord: Angeklagter Ex-DSDS-Kandidat schuldfähig

    Angeklagter im Prozess um Blumenladen-Mord.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Mordverdächtige, der eine junge Frau in einem Blumenladen in Neuss erschossen haben soll, ist nach Auffassung eines psychiatrischen Gutachters voll schuldfähig. Der 32-Jährige habe keine schwerwiegende Persönlichkeitsstörung, sagte der Gutachter am Dienstag im Prozess am Düsseldorfer Landgericht aus.

  • Prozesse

    Di., 03.12.2019

    Blumenladen-Mord: Angeklagter Ex-DSDS-Kandidat schuldfähig

    Der Angeklagte wird von einem Justizbeamten im Rollstuhl in den Gerichtssaal gefahren.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Mordverdächtige, der eine junge Frau in einem Blumenladen in Neuss erschossen haben soll, ist nach Auffassung eines psychiatrischen Gutachters voll schuldfähig. Der 32-Jährige habe keine schwerwiegende Persönlichkeitsstörung, sagte der Gutachter am Dienstag im Prozess am Düsseldorfer Landgericht aus.

  • „Blütenzauber“ bietet Plattform für Künstler und Kunsthandwerker

    Di., 19.11.2019

    Ein Blumenladen wird zur Galerie

    Der Laden von Clara Schröpfer und Christian Walther ist mit seinen Verkaufsregalen für Kunst und Kunsthandwerk eine Fundgrube für Liebhaber von Unikaten.

    Was man im Internet nicht kaufen kann, findet man jetzt in Lienen. An der Hauptstraße 9, direkt gegenüber der Gemeindeverwaltung, gibt es einen neuen, einen ganz speziellen Laden. Vielen Alteingesessenen mag es vorgekommen sein wie die Neueröffnung von „Christa‘s Blumenlädchen“. Tatsächlich lockt Floristik in allen Variationen. Wie eh und je, vor den Schaufenstern. Nur etwas anders, wenn man genau hinschaut. Hier hat ein Geschäft eröffnet, das man in dieser Art sonst nur in Großstädten findet.

  • Verdächtige sind 15 und 18 Jahre alt

    Mi., 06.11.2019

    Festnahmen nach Überfällen auf Blumenladen und Tankstelle

    Verdächtige sind 15 und 18 Jahre alt: Festnahmen nach Überfällen auf Blumenladen und Tankstelle

    Nach Überfällen auf einen Blumenladen und eine Tankstelle ist es der Polizei gelungen, zwei Tatverdächtige zu ermitteln. Es handelt sich um einen 15-jährigen Jugendlichen und einen 18-Jährigen.

  • Prozesse

    Mi., 30.10.2019

    Mord-Prozess gestartet: «Mein Ex-Freund hat eine Pistole»

    Die Aufschrift «Landgericht Düsseldorf» am Gebäude des Gerichtes.

    Vor einem halben Jahr kommt es in Neuss zu grausamen Szenen: Ein Mann schießt auf offener Straße auf eine junge Frau. Die sucht vergeblich Schutz in einem Blumenladen, wird von vier Kugeln getroffen und stirbt.

  • Prozesse

    Mi., 30.10.2019

    Prozess um Mord in Blumenladen beginnt

    Die Statue Justizia.

    Vor einem halben Jahr kam es in Neuss zu grausamen Szenen: Ein Mann eröffnete auf offener Straße das Feuer auf eine junge Frau. Die suchte vergeblich Schutz in einem Blumenladen. Nun wird das Geschehen vor Gericht aufgearbeitet.