Blumenpracht



Alles zum Schlagwort "Blumenpracht"


  • Tipps für Urlauber

    Fr., 21.02.2020

    Von Blumen und Mangroven: Neues aus der Reisewelt

    Der Jubail Mangrove Park in Abu Dhabi ist ein natürlicher Mangrovenwald - neue Wege aus Holz führen Besucher jetzt über das Wasser.

    Blumenpracht in den Niederlanden, bessere Umwelt-Technologie auf der «Mein Schiff 4» und ein Mangrovenpark am Golf: Neues aus der Reisewelt.

  • Urban Gardening

    Fr., 07.06.2019

    Hand in Hand für die Blumenpracht

    Im Rahmen des Projektes „Urban Gardening“ besuchten Schüler und Lehrer der Münsterlandschule die Aktiven von „Grüne Insel Kinderhaus“ bei der Bepflanzung am Kreisverkehr am Burloh.   

    Kinderhaus soll schöner werden – dieses Anliegen von Erich Welling lebt auch nach seinem Tode fort. Der ehemalige Kreisgärtnermeister aktivierte 2012 Vereine aus dem ganzen Stadtteil für Pflanzaktionen an Straßen und Wegen. 2019 ist das Projekt „Grüne Insel Kinderhaus“ so erfolgreich, dass es auch Teil einer Themenwoche an der Münsterlandschule ist. Deren Schüler packten vor Ort fleißig mit an – unter der engagierten Regie der „Insel“-Ehrenamtlichen.

  • „Grüne Inseln Kinderhaus“

    Fr., 09.03.2018

    Blumenpracht an den Kreiseln

    Die „Grünen Inseln für Kinderhaus“ sollen auch dieses Jahr wieder mit ihrer Blütenpracht erfreuen.

    Kinderhaus soll schöner werden – dieses Anliegen von Erich Welling lebt auch nach seinem Tode fort. Der ehemalige Kreisgärtnermeister aktivierte 2012 Vereine aus dem ganzen Stadtteil für Pflanzaktionen an Straßen und Wegen. Schon bald werden an den Straßen von Kinderhaus etwa 40 000 Narzissen ihre gelben Blüten öffnen.

  • Wichtig fürs Wachstum

    Fr., 21.07.2017

    Kletterrosen brauchen lockeren Boden auch in der Tiefe

    Wichtig fürs Wachstum : Kletterrosen brauchen lockeren Boden auch in der Tiefe

    Wegen ihrer üppigen Blumenpracht setzen Kletterrosen kräftige Akzente im Garten. So verzieren sie etwa Hausmauern oder Carports. Beim Pflanzen sollte man vor allem auf den richtigen Boden achten.

  • Blumen- und Gartenfreunde besuchen Landesgartenschau

    Mi., 21.06.2017

    Blumenpracht und Waldidylle

    Die Blumen- und Gartenfreunde besuchten die Landesgartenschau in Bad Lippspringe.

    Der Verein der Blumen und Gartenfreunde hat die Landesgartenschau in Bad Lippspringe besucht. Das Motto „Blumenpracht & Waldidylle“ wurde die Landesgartenschau gerecht. Im Arminiuspark sahen die Besucher ein wahres Blütenmeer aus Stauden und Sommerblumen.

  • Blumenpracht und Kräutervielfalt

    So., 07.05.2017

    Vielseitiges Angebot beim Geranien- und Frühlingsmarkt / Pflanzen und Accessoires

    Anna Roeßmann serviert Kräuterlimonade. Auch solche Köstlichkeiten gehörten zum reichhaltigen Angebot beim Geranien- und Frühlingsmarkt. Eine große Blumenvielfalt prägte das Stadtbild.

    Da hatten die Veranstalter des 38. Geranien- und Frühlingsmarktes wohl einen direkten Draht zu Petrus, so prachtvoll war das Wetter vor allem am Samstag. Das lockte etliche Besucher in die historische Altstadt Tecklenburgs, um die bunte Blumenvielfalt und mehr zu genießen.

  • Willkommensgruß

    Di., 28.03.2017

    Frühlingsboten im Herberner Kreisverkehr

    Willkommensgruß : Frühlingsboten im Herberner Kreisverkehr

    Wer aus Münster oder Ascheberg nach Herbern kommt, wird von einer Blumenpracht empfangen.

  • Buntes Programm

    Do., 02.03.2017

    Blumenpracht in Holland und Feuerwerk an der Walhalla

    Sieben Millionen Blumenzwiebeln wurden im Herbst verbuddelt: Am 23. März beginnt im Keukenhof wieder die Saison - das Motto: «Dutch Design».

    In Holland auf dem Keukenhof sprießen ab März wieder Millionen Blumen und ziehen zahlreiche Besucher an. Wer es kühler mag, kann in Island einen künstlichen Gletscher besichtigen. Das Salzbergwerk Berchtesgaden lädt am Pfingstmontag zum 500. Geburtstag ein.

  • Das geht auch jetzt noch

    Fr., 16.12.2016

    Frühblüher vergessen? Pflanzung im Dezember noch nachholen

    Das geht auch jetzt noch : Frühblüher vergessen? Pflanzung im Dezember noch nachholen

    Viele Menschen warten schon jetzt sehnsüchtig auf sie: Tulpen, Narzissen und Schneeglöckchen werden die ersten Frühlingsboten sein. Für die Blumenpracht im Garten muss man sie aber spätestens im November eingesetzt haben. Das wurde vergessen? Es gibt eine Lösung.

  • Blumen selber schneiden

    Mo., 08.08.2016

    Blühende Pracht frisch vom Feld

    Die prächtig blühenden Dahlien haben es der Mecklenbeckerin Jutta Kohl angetan. Auf dem Feld am Dingbängerweg schnitt sie einen üppigen Strauß für die Vase.

    Blütenpracht direkt vom Feld: Am Dingbängerweg in Roxel gibt es in diesem Sommer ein Areal, auf dem Blumenfreunde in Eigenregie Dahlien, Sonnenblumen und Gladiolen schneiden können. Etliche machen von dem Angebot Gebrauch.