Blumenschmuck



Alles zum Schlagwort "Blumenschmuck"


  • Wie der Soziale Dienst im Matthias Claudius die Situation auffängt

    Mo., 30.03.2020

    Briefe und Blumenschmuck

    Schöne Überraschung:
  • Ascheberger Basarteam spendet

    Mi., 13.11.2019

    Erlös wird zu Blumenschmuck und Familienhilfe

    Das Basarteam überreichte am Montagabend Spenden an Anne Nöcker (3.v.l.) und Pfarrer Stefan Schürmeyer (3.v.r.).

    it der Spielzeugbörse endete am Wochenende ein arbeitsreiches Jahr für das Ascheberger Basarteam.

  • Trauerfeier bis Grabgestaltung

    Mi., 30.10.2019

    Was Bestattungsverfügungen regeln

    Trauernden kann es helfen, nicht alles alleine entscheiden zu müssen. In einer Bestattungsverfügung kann jeder seine Wünsche für Beerdigung und Trauerfeier festhalten.

    Die Asche verstreuen? Blumenschmuck auf dem Grab? Der Ex als Trauerredner? Eine Bestattungsverfügung schafft Klarheit für die Hinterbliebenen und kann Streit vorbeugen. Ins Testament gehört sie nicht.

  • Blumen sind weg

    Di., 14.05.2019

    „Blumenstreik“ in der Pfarrkirche

    Bis Donnerstag gibt es keinen Blumenschmuck in St. Johannes Baptist.

    Auch Frauen aus der Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist beiteiligen sich an der Aktion „Maria 2.0“. Noch bis Donnerstag ist der Blumenschmuck aus der Pfarrkirche St. Johannes Baptist verbannt.

  • Sicherheit hat Vorrang

    Do., 04.04.2019

    Blumenschmuck am Hochzeitsauto nicht zu opulent gestalten

    Schöne Blumen auf der Motorhaube sind ein typischer Schmuck fürs Hochzeitsauto - sie dürfen dem Fahrer aber nicht die Sicht nehmen.

    Für die Fahrten am Hochzeitstag soll das Auto schick aussehen. Hier geht vieles. Grenzen bei der Dekoration setzt nur die Fahrsicherheit.

  • Blumenschmuck auf dem Westerkappelner Friedhof gestohlen

    Fr., 23.11.2018

    „Das ist eine Störung der Totenruhe“

    Aus dem Grabgesteck wurden sieben Rosen entwendet. „Mich macht das ganz fertig“, sagte die Witwe des Verstorbenen.

    Der Ewigkeitssonntag morgen geht Bärbel Pabst besonders nah. Im März ist ihr Ehemann Ewald nach langer Krankheit verstorben. Fast täglich besucht sie sein Grab auf dem Westerkappelner Friedhof. Die Tränen kommen der Rentnerin in diesen Tagen aber nicht nur wegen dieses schweren, persönlichen Verlustes. Denn Unbekannte haben die Grabstelle ihres Mannes geschändet.

  • Ortskern Westerkappeln

    Fr., 16.11.2018

    Blumenschmuck ist abgeräumt

    Ortskern Westerkappeln: Blumenschmuck ist abgeräumt

    Mit den ersten frostigen Nächten diese Herbstes ist der Westerkappelner Ortskern ein wenig schmuckloser geworden.

  • WN OnlineMarketing Club

    Emsdetten

    Blumen Echelmeyer

    Emsdetten: Blumen Echelmeyer

    Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Brautstrauß? Sie wollen jemandem blumige Grüße zukommen lassen? Oder benötigen Blumenschmuck für einen offiziellen Anlass?

    Dann begrüßen wir Sie in unserem Blumengeschäft im Zentrum von Emsdetten.

  • 25 Jahre Blumenteam in St. Georg

    Sa., 21.07.2018

    Blütenpracht macht Kirche lebendig

    Auf einer Stellwand im Turm von St. Georg zeigen die Frauen des Blumenteams der Kirchengemeinde (hier mit den Pfarrern Peter Ceglarek und Ramesh Chopparapu sowie Küster Christoph Brehm, v.r.), was sie in den 25 Jahren seit Gründung arrangiert haben.

    „Der Blumenschmuck ganz nach Saison macht die Kirche lebendig“, das höre er immer wieder. Dieses Kompliment reichte Pastor Peter Ceglarek am Mittwoch an die acht Frauen vom Blumenteam der St.-Georg-Pfarrgemeinde weiter.

  • Aktionstag im Oxford-Areal

    Mo., 16.04.2018

    Blumenschmuck auf dem Kasernenhof

    Hier soll es nachhaltig wachsen: Flüchtlinge und ehrenamtliche Helfer beim Aktionstag in der Oxfordkaserne an der Roxeler Straße.

    Jede menge ,los war auf dem Gelände der ehemaligen Oxford-Kaserne: Das Integrationsforum Münster (IFM), die Stadt Münster und die Flüchtlingshilfe Gievenbeck / Sentrup hatten zu einem Aktionstag eingeladen.