Blumenstrauß



Alles zum Schlagwort "Blumenstrauß"


  • Zahlreiche Glückwünsche für Schwester Irmenhildis

    So., 10.11.2019

    Blumenstrauß aus Noten

    Einrichtungsleiterin Elke Thoms (hinten) sowie Bürgermeister Robert Wenking (l.) und Pfarrdechant Johannes Büll (r.) gratulierten Schwester Irmenhildis zu ihrem 90. Geburtstag.

    Ihren 90. Geburtstag feierte Schwester Irmenhildis. Sie lebt im Haus Loreto.

  • Konzert im Harkottener Wappensaal

    Fr., 07.06.2019

    Musikalischer Blumenstrauß

    Die Sopranistin Antje Bitterlich war schon zu Gast auf Haus Harkotten und begeisterte mit ihrer fantastischen Stimme.

    Im Rahmen des beliebten Harkottener Salons wird es zum westfälischen Schlösser- und Burgentag am Sonntag, 16. Juni, um 11 Uhr ein besonderes Konzert im Harkottener Wappensaal geben.

  • Pfarrgemeinde lädt zu besonderen Aktionen ein

    Do., 28.02.2019

    „Ein Blumenstrauß von Aktivitäten“

    Pastor Jörg Schlummer sowie die Pastoralreferentinnen Mechthild Döbbe (li.) und Barbara Kuhlmann freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer beim vorösterlichen Programm. Einer der Höhepunkte wird der Auftritt von Sebastian Aperdannier (kl. Bild) in St. Regina sein.

    Getreu dem Motto „Fasten heißt nicht nur verzichten“ lädt die Pfarrgemeinde St. Regina in den Wochen vor dem Osterfest zu einigen besonderen Aktionen ein. Bereits heute beginnt die Gesprächsreihe unter dem Thema „Scharf auf mehr?“ mit Pastor Jörg Schlummer.

  • Bärbel Richter-Orlowski tritt neue Stelle in Oer-Erkenschwick an

    Fr., 08.02.2019

    Blumenstrauß zum letzten Schultag

    Bärbel Richter-Orlowski hatte ihren letzten Schultag in Lüdinghausen. Bürgermeister Richard Borgmann (r.) und der Beigeordnete Matthias Kortendieck verabschiedeten sie.

    Kurzfristig verabschiedete die Stadt Lüdinghausen jetzt Bärbel Richter-Orlowski als kommissarische Leitering der Hauptschule. Sie tritt bereits am Montag eine neue Stelle in Oer-Erkenschwick an.

  • Der Wander-Tisch von Familie Tewinkel hat sich einen Namen gemacht

    So., 22.07.2018

    Schattige Idylle am Wegesrand

    Warmes Wasser für Kaffee oder Tee, Orangen-Saft, frisch gepflückte Blumen und ein Gästebruch zum Eintragen: Einen Traum für Pilgerer hat die Familie Tewinkel inmitten der Ladberger Idylle wahr gemacht. Urda Knost und ihr Hund Giro empfangen die Wanderer.

    Säfte, Teebeutel, heißes Wasser, ein frisch gepflückter Blumenstrauß und ein Gästebuch. Er ist stets gut gedeckt, der Wanderer-Tisch von Familie Tewinkel.

  • Freibad freut sich über Besucherströme – dank des Wetters

    Mi., 18.07.2018

    80 000er-Marke heißt Gratis-Eintritt

    Nicole Schmitz aus Warendorf freut sich über einen Blumenstrauß und einen Gutschein für eine Familien-Saisonkarte für das kommende Jahr, die Urs Reitis, Geschäftsführer der Stadtwerke, jetzt dem 50 000. Badegast überreichte.

    Nicole Schmitz aus Warendorf freute sich über einen Blumenstrauß und einen Gutschein für eine Familien-Saisonkarte für das kommende Jahr, die Urs Reitis, Geschäftsführer der Stadtwerke, jetzt überreichte. Sie ist der 50 000. Badegast dieser Saison im Freibad. Das hochsommerliche Wetter der vergangenen Wochen bescherte dem Bad wahre Besucherströme.

  • Vereidigung von Hans Schröder

    Mi., 21.03.2018

    Blumensträuße und ein Fläschchen

    Nach der Vereidigung durch die Bürgermeisterin gab es Blumen für den neuen Technischen Beigeordneten Hans Schröder (l.). Auf dem Foto von CDU-Fraktionschef Norbert Kerkhoff.

    Welch große Erwartungen die Ratsmitglieder an den neuen Technischen Beigeordneten knüpfen – direkt nach der Vereidigung von Hans Schröder am Mittwochabend wurde es deutlich.

  • Messe „Berufe begreifen“

    Fr., 09.03.2018

    Anpacken und ausprobieren

    Eine Handcreme anrühren: Die Schüler konnten in praktischen Übungen testen, ob ihnen ein Berufsfeld liegt.

    Einen Blumenstrauß binden, eine Spritze aufziehen, einen Brezelteig kneten oder eine Handcreme anrühren: Bei der diesjährigen Auflage von „Berufe begreifen“ hatten die Schüler wieder allerhand Gelegenheit, verschiedene Arbeitsfelder kennenzulernen und sich in praktischen Übungen auszuprobieren.

  • Blumendieb

    Do., 15.02.2018

    Valentinsstrauß aus Auto geklaut

    Viele Leute verschenken am Valentinstag Blumen. In Münster hat sich jemand einen Strauß auf illegalem Weg besorgt.

    Romantischer Anflug am Valentinstag? Ein unbekannter Täter brach in der Nacht ein Auto auf und stahl neben einer Handtasche auch einen Blumenstrauß. Die Polizei bittet um Hinweise.

  • Goldhochzeit im Hause Minker

    Di., 06.06.2017

    Erste Begegnung im Tanzkursus

    Bürgermeister Robert Wenking (l.) gratulierte dem Goldhochzeitspaar Peter und Traudel Minker im Namen der Stadt und des Rates.  

    Seit 50 Jahren sind Traudel und Peter Minker verheiratet. Zu diesem Ehejubiläum gratulierte Bürgermeister Robert Wenking im Namen der Stadt und des Rates. Mitgebracht hatte er einen großen Blumenstrauß, einen Einkaufsgutschein „für jedes Jahr einen Euro“ und einen Auszug aus dem Heiratsbuch der Stadt mit dem Eintrag der standesamtlichen Trauung vor nunmehr genau 50 Jahren.