Bodenbereich



Alles zum Schlagwort "Bodenbereich"


  • Räumung der St.-Magnus-Kirche

    Mi., 15.01.2020

    Erster Vorstoß in den Bodenbereich

    Mit dem Pressluftbohrer wurden erste Bodenstellen in der St. Magnus-Kirche geöffnet.

    Die Baustellen-Phase in der St.-Magnus-Kirche ist angebrochen. Nach dem letzten Gottesdienst wird der Innenraum des Gotteshauses nun weitgehend ausgeräumt. Andere Elemente, die in der Kirche verbleiben müssen, werden gegen Staub und Beschädigungen geschützt. Am Mittwochabend steht die Kirche noch einmal der Öffentlichkeit offen für ein gemeinsames Singen.

  • Freizeit

    Fr., 05.12.2014

    Unkraut entfernen: So bleibt der Baum gesund

    Die Kragenfäule befällt die Rinde der Bäume. Foto: Arno Burgi

    Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Den Bodenbereich um den Stamm eines Baumes halten Hobbygärtner am besten immer sauber und frei von Unkraut. Gerade junge Bäume, die im Rasen stehen, brauchen eine freie Baumscheibe.

  • Freizeit

    Mo., 14.10.2013

    Laub als Frostschutz für Pflanzen nutzen

    Einfach liegen lassen: Laub schützt Pflanzen vor dem Frost. Foto: Uwe Zucchi

    Pinneberg (dpa/tmn) - Das Laub von Bäumen können Hobbygärtner als Frostschutz für empfindliche Pflanzen nutzen. Das rät der Bund deutscher Baumschulen in Pinneberg. Es wird einfach auf dem Bodenbereich über den Wurzeln verteilt. Alternativ kann das Laub zu Mulch verarbeitet werden. Dafür sollte es erst einmal zwei Wochen ruhen, bevor das leicht verrottete Material ebenfalls auf dem Boden verteilt wird. Solcher Mulch eigne sich besonders für Hecken, Zier- und Beerensträucher.