Bogensportplatz



Alles zum Schlagwort "Bogensportplatz"


  • Gemeinde Nottuln

    Fr., 06.09.2019

    40 000 Euro für die Fortuna

    Übergabe des 40 000-Euro-Zuwendungsbescheides an die Fortuna (v.l.): Beigeordnete Doris Block, Bürgermeisterin Manuela Mahnke, 2. Vorsitzender Uwe Mende und Bogensportabteilungsleiter Peter Rüschhoff-Nadermann.

    Der SV Fortuna hat es nun schriftlich: Er bekommt eine weitere Förderung der Gemeinde in Höhe von 40 000 Euro für den Bogensportplatz.

  • SV Fortuna Schapdetten

    Fr., 31.05.2019

    Für die Zukunft gebaut

    Freuen sich über die Eröffnung des neuen Bogensportplatzes in Schapdetten (v.l.): UIrich Kontny (Vorsitzender SV Fortuna Schapdetten), Uwe Mende (2. Vorsitzender), Beigeordnete Doris Block, Egbert Messing (Vorstand Volksbank Nottuln), Bettina Kerkhoff (Filialdirektorin Sparkasse Westmünsterland in Nottuln), Norbert Laumann (Erdarbeiten), Peter Rüschhoff-Nadermann (Abteilungsleiter Bogensport) und Trainer Günter Kuhr.

    Es war ein langer Weg – von der ersten Idee im Jahr 2010 bis zur offiziellen Einweihung am 30. Mai 2019. Der SV Fortuna Schapdetten ist stolz auf seinen neuen Bogensportplatz.

  • SV Fortuna Schapdetten

    So., 24.06.2018

    6000-Liter-Zisterne für den Bogensportplatz

    Der SV Fortuna freut sich über eine Zisterne für seinen Bogensportplatz. Die Firma Mall Umweltsysteme unterstützt damit das Engagement des Schapdettener Sportvereins.

    Die neue Bogensportanlage in Schapdetten nimmt immer mehr Formen an. Nun erhielt die Fortuna eine Zisterne für die Bewässerung.

  • Fortuna Schapdetten

    Do., 09.11.2017

    Bogensport: Dem Ziel ein Stück näher

    Die Anfänge in Schapdetten: Günter Kuhr zeigte im Jahr 2010 Interessierten, wie man mit dem Bogen schießt. Das Interesse war riesig.

    Die Schapdettener Bogensportler wollen einen neuen Schießplatz bauen. Die Politik hat zunächst einem früheren Baubeginn zugestimmt – mehr aber nicht.

  • Freunde des Bogensports

    Di., 24.04.2012

    Scheibenständer stehen bereits

    Idyllisch gelegen und für den Bogensport tauglich: Der Sportplatz in Ledde wird derzeit für die neue Abteilung des BSV Leeden/Ledde hergerichtet. 22 Interessenten sahen sich vor Ort um.

  • Bogensportplatz in Ledde

    Do., 15.03.2012

    Ökologie und Sport im Einklang

    Die Weichen sind gestellt, wenn der Rat zustimmt, könnte der Bogensportplatz in Ledde noch in diesem Jahr genutzt werden.

  • Nottuln

    Di., 27.09.2011

    Saisonabschluss im Licht der Fackeln