Bombenanschlag



Alles zum Schlagwort "Bombenanschlag"


  • Bulldozer-Einsatz

    Do., 05.03.2020

    Israels Armee zerstört Haus und Wohnung von Attentätern

    Trümmer der zerstörten Wohnung in Ramallah.

    Ramallah/Tel Aviv (dpa) - Die israelische Armee hat in der Nacht zum Donnerstag im Westjordanland ein Haus und eine Wohnung palästinensischer Attentäter zerstört.

  • Islamistische Miliz

    Mo., 30.12.2019

    Al-Shabaab bekennt sich zu Bombenanschlag in Mogadischu

    Bei dem Sprengstoffanschlag in Somalias Hauptstadt sind am Samstag mehr als 80 Menschen getötet und Dutzende andere verletzt worden.

    Mogadischu (dpa) - Die islamistische Terrormiliz Al-Shabaab hat sich als Urheber des verheerenden Anschlags mit mindestens 83 Toten vom Wochenende in Mogadischu zu erkennen gegeben.

  • Konflikte

    Sa., 21.09.2019

    Mindestens elf Tote bei Bombenanschlag auf Bus im Irak

    Bagdad (dpa) - Bei der Explosion einer in einem Bus versteckten Bombe sind im Irak mindestens elf Menschen getötet worden. Zwei weitere Menschen seien bei dem Anschlag in der zentralen Provinz Karbala verletzt worden, berichtet der TV-Sender al-Sumaria unter Berufung auf das Innenministerium. In Karbala leben überwiegend Schiiten. Bisher bekannte sich niemand zu der Tat. Die Terrormiliz Islamischer Staat hat jedoch wiederholt Anschläge im ganzen Land verübt, seit Regierungstruppen mit US-Unterstützung große Teile des Landes zurückerobert hatten.

  • Prozesse

    Mi., 03.04.2019

    Bombenanschlag auf BVB-Bus: Urteil rechtskräftig

    Dortmund (dpa) - Das Urteil gegen den Täter im Fall des Bombenanschlags auf die Mannschaft von Borussia Dortmund ist rechtskräftig. Wie das Dortmunder Landgericht mitteilte, nahm die Staatsanwaltschaft die Revision gegen die Entscheidung von November 2018 zurück. Der in Russland geborenen Deutsche war wegen versuchten Mordes zu 14 Jahren Haft verurteilt worden. Sergej W. hatte in dem Prozess gestanden, den Bombenanschlag auf den Mannschaftsbus im April 2017 verübt zu haben. Er hatte aber bis zuletzt jede Tötungsabsicht bestritten.

  • Prozesse

    Mi., 03.04.2019

    Bombenanschlag auf BVB-Bus: Urteil rechtskräftig

    Der Mannschaftsbus von Borussia Dortmund nach dem Anschlag

    Nach dem Bombenanschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund hatte das Schwurgericht den Angeklagten Sergej W. zu 14 Jahren Haft verurteilt. Jetzt ist die Entscheidung rechtskräftig.

  • Nach Anschlag mit 21 Toten

    Sa., 19.01.2019

    Kolumbiens Präsident stoppt Friedensprozess mit Rebellen

    Ivan Duque, Präsident von Kolumbien, will hart gegen die linke Guerillaorganisation ELN vorgehen.

    Der Bombenanschlag auf eine Polizeischule in Bogotá setzt dem Friedensprozess zwischen der Regierung und der ELN ein jähes Ende. Präsident Duque will hart gegen die Rebellen vorgehen. Auch Kuba sieht er in der Pflicht.

  • Rückkehr des Terrors

    Fr., 18.01.2019

    21 Tote bei Bombenanschlag auf Polizeiakademie in Kolumbien

    Sicherheitskräfte nach dem Bombenanschlag in der Polizeischule General Santander in Bogota.

    Mit tödlicher Wucht ist der Terror in Kolumbiens zuletzt friedlicher gewordene Hauptstadt Bogotá zurückgekehrt. Ein Mitglied der linken ELN-Guerilla soll das Auto mit der Bombe gefahren haben. Handelte er auf eigene Faust - oder kehrt der Partisanenkrieg zurück?

  • Terror ist zurück

    Do., 17.01.2019

    Tote bei Bombenanschlag auf Polizeischule in Kolumbien

    Ermittler und Feuerwehrmänner sind nach dem Autobombenanschlag auf dem Gelände der Polizeischule General Santander im Einsatz.

    Der Täter rast mit seinem Auto auf das Gelände der Akademie, dann explodiert der Wagen. Wer hinter dem Anschlag in Bogotá steckt, ist zunächst unklar. Drogenbanden und linke Rebellen fordern in Kolumbien immer wieder den Staat heraus.

  • Dramatische Ereignisse

    Do., 10.01.2019

    Brisanter Verschwörungsthriller: «Mein ist die Macht»

    «Mein ist die Macht» von Leon Sachs.

    Bombenanschläge, Mordversuche, gezielte Falschmeldungen, politischer und religiöser Extremismus und eine internationale Verschwörung: Leon Sachs hat die wichtigsten Zutaten für einen modernen Politthriller zusammengetragen.

  • Militär beschuldigt Islamisten

    Mo., 31.12.2018

    Bombenanschlag vor Einkaufszentrum auf den Philippinen

    Polizisten untersuchen das Gelände vor einem Einkaufszentrum nach der Bombenexplosion.

    Kurz vor Silvester eilen auf den Philippinen Hunderte in ein Einkaufszentrum. Plötzlich explodiert davor eine Bombe inmitten von Verkaufsständen. Islamistische Rebellen sollen verantwortlich sein.