Borghorster



Alles zum Schlagwort "Borghorster"


  • Hard/Mann spielt Vereinslied des Borghorster FC als Rockversion ein

    So., 10.05.2020

    Schwarz, grün und weiß

    Die Borghorster Hobby-Musiker Hard/Mann haben das Vereinslied des Borghorster FC als Rockversion aufgenommen.

    Der Borghorster FC ist um eine Rock-Version seines Vereinslieds reicher. Die lokale Band Hard/Mann spielte es jetzt inklusive Musikvideo ein. Den passenden Text zu finden, war nicht allzu schwer. Die Herausforderung für die Hobby-Musiker war die Umsetzung.

  • Fusion des BFC vom Verband bestätigt

    Do., 07.05.2020

    Mit vier Mannschaften in die neue Saison

    Karl-Heinz Brinkert und der BFC haben vom FLVW die offizielle Anerkennung bekommen.

    Seit Mittwoch darf der neue Borghorster Fußballverein BFC auch offiziell in der nächsten Saison an den Start gehen und den Spielbetrieb aufnehmen. Die Fusion wurde vom FLVW anerkannt.

  • Unterwegs mit Vera Schubert vom Fachdienst für Ordnung und Sicherheit

    Do., 30.04.2020

    Hier ein Wort, dort eine Ermahnung

    Vera Schubert weist einige Kolleginnen, die bislang als Küchenfeen in der Realschul-Mensa tätig waren, als „Ordnungshüterinnen“ auf dem Wochenmarkt ein.

    Viele, viele Gespräche, die sich irgendwie alle um dieses verdammte Virus drehen, eine für örtliche Verhältnisse ganze Menge an Dienstkilometern, die der neue silber-blaue Flitzer zwischen Kieferngrundsee, Bolzplatz Ochtruper Straße und Borghorster Wochenmarkt abspult sowie zu guter Letzt ein paar Ermahnungen für eine Handvoll Jugendlicher, die es an Raestrups Teich, auf dem BWS-Parkplatz und an der Michael-Ende-Schule mit dem Versammlungsverbot nicht so genau nehmen. Für Vera Schubert ist es ein ganz normaler Arbeitstag – in Zeiten von Corona.

  • Aufruf aller Borghorster Vereine

    Mo., 20.04.2020

    Schützen zeigen Flagge gegen Corona

    Egal, ob Wilmsberg, Vorstadt oder Patrioten: Die Borghorster Schützen rufen alle Mitglieder auf, gegen das Coronavirus Flagge zu zeigen.

    Für die Vorstädter Schützen aus Borghorst war die Sachlage relativ schnell klar: Als erste Gesellschaft im Schützenkalender, die traditionell am letzten April-Wochenende feiert, musste Vorsitzender Maik Stücken schon zu Beginn der Corona-Krise den Verzicht auf das Schützenfest 2020 verkünden. Dabei will es die Borghorster Schützenfamilie aber nicht bewenden lassen. Sie wollen Flagge zeigen...

  • Prinzen-Schützen halten Tradition trotz Corona-Krise aufrecht

    Mo., 13.04.2020

    Einsamer Emmausgang

    Rund 20 Minuten dauerte der Marsch durch die Borghorster Innenstadt zur Nikomedeskirche, wo eine ökumenische Andacht gestaltet wurde. Wegen der Corona-Pandemie hatten sich von den Prinzen-Schützen lediglich König Frank Vismann und Vorsitzender Kai Laukemper (kl. Bild) auf den Weg gemacht. An einigen Häuser warteten Bewohner mit brennenden Kerzen auf sie.

    So einsam war der Emmausgang selten: Wegen des Coronavirus machten sich König Frank Vismann und Vorsitzender Kai Laukemper von den Borghorster Prinzen-Schützen am Ostersonntag alleine auf den Weg. In rund 20 Minuten ging es durch die Innenstadt zur Nikomedeskirche.

  • Horstmar

    Fr., 20.03.2020

    Pampers-Container am Borghorster Weg

    In Zeiten der Corona-Krise stellt die Stadt Horstmar am Samstag (21. März) von 9 bis 12 Uhr einen „Pampers“-Container auf dem Parkplatz der Sportanlagen am Borghorster Weg auf. Dort können Pampers und Windeln unter strikter Einhaltung der Hygienebestimmungen entsorgt werden.

  • 21-jähriger Borghorster mit seinem Bruder wegen schwerer Brandstiftung angeklagt

    Do., 12.03.2020

    Geländewagen absichtlich angezündet?

    Zwei Brüder aus Borghorst und Ladbergen stehen derzeit vor der Strafkammer des Amtsgerichts in Ibbenbüren, weil ihnen vorgeworfen wird, einen Brand in einer Gewerbehalle, in der sich Neu und Gebrauchtwagen sowie wertvolle Oldtimer standen, gelegt zu haben. Der Schaden beträgt rund zwei Millionen Euro. Die Angeklagten schweigen – der Leidtragende des Falls ist aber ein anderer, der zunächst verdächtig wurde.

  • Kreisliga A: SC Preußen will gegen SV Mesum II Revanche nehmen

    Fr., 06.03.2020

    Ellenlange Verletztenliste beim SCP

    Preußen-Kapitän Tom Rausch (l.) und seine Mannschaft treffen im Spitzenspiel der A-Liga auf den Tabellenzweiten Mesum II.

    Spitzenspiel im Sportzentrum: Preußen Borghorst erwartet als Vierter der A-Liga den Tabellenzweiten SV Mesum II. Und mit dem haben die Borghorster noch ein Hühnchen zu rupfen, denn im Hinspiel gab‘s eine 1:5-Klatsche.

  • Bezirksliga: Borghorster 24:20-Erfolg

    So., 01.03.2020

    TVB kämpft sich zum Sieg

    Simon Terkuhlen (M.) und der TV Borghorst haben am Samstag im Heimspiel gegen SG Sendenhorst mit 24:20 Toren ihren fünften Saisonsieg erzielt.

    Der TV Borghorst hat in der Handball-Bezirksliga gegen die SG Sendenhorst einen wichtigen Sieg geholt. Das Team von Trainer Jörg Kriens gewann mit 24:20 Toren.

  • Bezirksliga

    Do., 27.02.2020

    „Im Abstiegskampf muss einfach mehr kommen“

    Lukas Gevers wird am Sonntag auflaufen.

    Der Abstiegskampf entscheidet sich oftmals über den Willen und die Bereitschaft. Beides war zuletzt beim TV Borghorst nicht zu Genüge vorhanden. Gegen die SG Sendenhorst haben die Borghorster die Chance, sich wieder mehr reinzuhängen.