Boxlernstall



Alles zum Schlagwort "Boxlernstall"


  • Boxsport: Tessa und Juli Gause

    Mi., 12.02.2020

    Boxende Zwillinge aus Ostbevern mit großen Zielen

    Juli Gause (l.) und Tessa Gause (r.) wollen den Sprung zur Deutschen Meisterschaft schaffen.

    2015 begannen Juli und Tessa Gause mit dem Boxen. Zunächst im Boxlernstall in Ostbevern, anschließend beim BC Warendorf. Inzwischen hat sich bei den Zwillingen eine ansehnliche Titelsammlung angehäuft. Aber die sportbegeisterten Teenager haben noch weitere Ziele.

  • Flamour Sokoli hat sich freigeboxt

    Fr., 07.02.2020

    Vom Schüler zum Trainer

    Flamur Sokoli (linkes Bild, Mitte) als Schüler vor acht Jahren und heute als Trainer im Boxlernstall.

    Flamur Sokoli war in seiner Jugend schwierig. Aber mit Hilfe des „Boxlernstalles“ hat er ein fast unglaubliche Entwicklung gemacht.

  • Bayern-Fanclub spendet

    Di., 24.12.2019

    In die Jugend investieren

    Manfred Läkamp (v.l., Vorsitzender des Vereins Startbahn), Paul Guckenheimer (Boxlernstall), Rainer Köckemann und Manny Cord (Bayern-Fanclub) sowie vom Boxlernstall Klaus Tebbe und Marie Kröker freuen sich über die Spendensumme in Höhe von 1000 Euro.

    1000 Euro spendete der Bayern-Fanclub „Die Preußen“ für den Boxlernstall.

  • Spendierfreudig

    Fr., 15.11.2019

    Spende kam zur rechten Zeit

    Vereinsmitglieder, Trainer, Lehrer und Gönner der Institution Startbahn und ihrem Boxlernstall freuen sich über die gute Entwicklung der jungen Besucher.

    Dass das diesejährige Streuobstwiesenfest in Ostbevern wieder ein voller Erfolg gewesen war, bekamen nun auch die Mitglieder des Boxlernstalls zu hören. Denn der Erlös des Apfelfestes wurde in diesem Jahr der Einrichtung des Vereins Startbahn gespendet.

  • Boxen in Ostbevern

    So., 23.06.2019

    Wiederholung nicht ausgeschlossen

    Manfred Läkamp (Mitte) hieß die „Senioren“ im Boxlernstall willkommen.

    Im Boxlernstall konnten Laien und Anfänger einmal an einem Boxtraining teilnehmen.

  • Boxlernstall Ostbevern

    So., 16.06.2019

    Seniorenboxen im Boxlernstall

    Interessierte Senioren können am kommenden Freitag an einer Trainingseinheit im Boxlernstall in Ostbevern teilnehmen.

    Wer möchte, kann an einer Trainingseinheit im Boxlernstall Ostbevern teilnehmen.

  • Ostbeverner Verein kämpft um Fördergelder

    Mo., 13.08.2018

    Abstimmen für den guten Zweck

    Dr. Meinrad Aichner, Lukas Weißflog, Abdulsamim Ghiasi sowie erster Vorsitzender Manfred Läkamp wollen um jede Stimme zu Gunsten von Startbahn kämpfen.

    Ab heute wird es ernst. Denn der Verein Startbahn steht ab dieser Woche in direkter Konkurrenz zu zwei anderen Projekten, mit denen er um den „Penny-Förderkorb“ konkurriert. Damit der Verein, der auch für den Boxlernstall unterhält und organisiert, gewinnen kann, muss er nun genügend Stimmen sammeln.

  • Boxlernstall Ostbevern

    Sa., 14.01.2017

    Reichlich Gold und Silber

    Die Mitglieder des Boxlernstalls legten unter der Anleitung von Trainer Andreas Steinkat das Sportabzeichen ab. Jetzt erhielten die Teilnehmer ihre Urkunden überreicht.

    Die Mitglieder des Boxlernstalls legen unter Anleitung von Trainer Andreas Steinkat Sportabzeichen ab. Die Urkunden überreichte Ostbeverns Sportabzeichenobmann Peter Müller.

  • Box-Lern-Stall

    Fr., 10.06.2016

    Ruhe im Karton – und Erfolge

    Zufrieden mit der Entwicklung der Arbeit des Boxlernstalls ist der Vorstand „Startbahn Ostbevern“: Felix Zimmermann, Bürgermeister Wolfgang Annen, Manfred Pieper (Lehrer), Manfred Läkamp, Klaus Tebbe, Susanne Steinkat, Ansgar Speckmann und Dr. Meinrad Aichner (v.l.).

    Jahresversammlung von Startbahn und Boxlernstall: „Die Arbeit im Vorstand läuft reibungslos und zur vollsten Zufriedenheit aller Vorstandsmitglieder“, sagte Vorsitzender Manfred Läkamp.

  • Vereinsgeburtstag

    Do., 26.05.2016

    Boxen und spielen

    Zu einem Familienfest laden Rainer Uthmann (KJWO, m.) sowie Andreas Steinkat und Susanne Steinkat (Boxlernstall des Vereins Startbahn) und der Fairteiler der Pfarrcaritas ein.

    Das Kinder- und Jugendwerk Ostbevern (KJWO) feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag. Deshalb feiert die Initiative gemeinsam mit dem Boxlernstall des Vereins Startbahn und dem Fair-Teiler ein großes Familienfest.