Branchentrend



Alles zum Schlagwort "Branchentrend"


  • Maschinenbau

    Fr., 04.10.2019

    Gegen Branchentrend: Mehr Bestellungen bei Maschinenbauern

    Ein Arbeiter prüft eine Trommel einer Waschmaschine.

    Düsseldorf (dpa/lnw)- Die nordrhein-westfälischen Maschinenbauer haben sich derzeit vom negativen Branchentrend abgekoppelt. Während bundesweit die Bestellungen im August um 17 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat einbrachen, legte der Auftragseingang in Nordrhein-Westfalen um 9 Prozent zu, teilte die NRW-Sektion des Branchenverbands VDMA am Freitag mit.

  • Gegen den Branchentrend

    Do., 25.07.2019

    VW verdient trotz Autokrise überraschend viel Geld

    Das VW-Verwaltungshochhaus in Wolfsburg.

    VW überrascht inmitten einer Krise der Autobranche mit guten Zahlen. Der Lauf im Tagesgeschäft gibt Chef Herbert Diess Rückendeckung für den grundlegenden Konzernumbau. Doch Hürden bleiben. Und ein Gerichtsurteil bringt auch das Diesel-Dilemma wieder auf den Tisch.

  • Auto

    Fr., 10.08.2018

    Hella profitiert vom Trend zum autonomen Fahren

    Rolf Breidenbach ist zu sehen.

    Düsseldorf (dpa) - Der Autozulieferer Hella profitiert von den aktuellen Branchentrends hin zur E-Mobilität und zum autonomen Fahren. Dank seiner breiten Produktpalette in diesem Bereich - von der Radartechnologie, über das Batteriemanagement bis zum digitalisierten Licht - rechne das Unternehmen in diesem Jahr mit einem währungs- und portofoliobereinigten Umsatzwachstum zwischen fünf und zehn Prozent, sagte Hella-Chef Rolf Breidenbach am Donnerstag in Düsseldorf.

  • Getränke

    Mo., 24.07.2017

    Krombacher und Veltins gegen Branchentrend auf Wachstumskurs

    Ein Bier der Marke Krombacher wird gezapft.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Privatbrauereien Krombacher und Veltins sind gegen den rückläufigen Branchentrend auf Wachstumskurs. Im ersten Halbjahr 2017 hat Krombacher die führende Position als meistgetrunkene Biermarke in Deutschland ausgebaut, wie aus der jüngsten «Marken-Hitliste» des Fachmagazins «Inside» hervorgeht.

  • Paid Content

    Branchentrend: Zahlungsbereitschaft für digitale Angebote steigt

    Paid Content: Branchentrend: Zahlungsbereitschaft für digitale Angebote steigt

    Mit der Einführung eines Bezahlangebots liegen die Westfälischen Nachrichten ganz im Trend. Bei immer mehr deutschen Tages­zeitungen gibt es digitale Abo-Modelle. Und immer mehr Leser sind bereit, für gute Inhalte einen angemessenen Preis zu bezahlen – wie auch für digitale Angebote der Musik- und Spiele-Branche.

  • Wirtschaft

    Fr., 19.04.2013

    Google-Geschäft boomt - Microsoft steigert Umsatz

    New York (dpa) - Frische Zahlen von IT-Schwergewichten bestätigen einen großen Branchentrend. Mit Internet-Diensten und Software lässt sich gut Geld verdienen, während das Geschäft mit klassischer Computer-Technik lahmt.

  • Wirtschaft

    Sa., 27.10.2012

    Billigmarke Dacia will in Deutschland kräftig wachsen

    Berlin (dpa) - Die Renault-Billigmarke Dacia will ihren Absatz in Deutschland gegen den Branchentrend um zehn Prozent erhöhen.

  • Marcus Löw auf der Buchmesse

    Di., 16.10.2012

    „Es gab eine Aufbruchstimmung“

    Frankfurter Buchmesse – ein Event, dessen Auswirkungen auch in Greven zu spüren sind? „Nicht direkt“, sagt Sigrid Högemann schmunzelnd. Das große Treffen des Fachpublikums werfe den Blick auf interessante Branchentrends, das schon. Doch das Team der Stadtbibliothek, deren Leiterin Högemann ist, ist nach der Buchmesse weit davon entfernt, das ganze Sortiment umstellen zu müssen.

  • NRW

    Do., 01.03.2012

    Versicherungsverbund Continentale steigert Einnahmen

    NRW : Versicherungsverbund Continentale steigert Einnahmen

    Dortmund (dpa/lnw) - Der Versicherungsverbund Continentale hat 2011 nach vorläufigen Zahlen seine Beitragseinnahmen um 2,3 Prozent auf rund 2,7 Milliarden Euro gesteigert. Damit habe man sich vom negativen Branchentrend abkoppeln können, teilte der Verbund aus sechs Versicherern am Donnerstag in Dortmund mit. Die gesamte Branche hatte 2011 laut Continentale ein Minus von 0,4 Prozent verzeichnet. Zum Ertrag machte das Unternehmen noch keine Angaben. Die endgültigen Zahlen will der Verbund im Juni vorlegen.

  • Gaspreise der WEV bleiben stabil

    Sa., 05.11.2011

    Frühzeitige Beschaffung

    Die Kunden der WEV (Warendorfer Energieversorgung) müssen zum Beginn der aktuellen Heizperiode keine Erhöhung der Gaspreise befürchten. Der Aufsichtsrat des Unternehmens hat sich entgegen dem Branchentrend in seiner jüngsten Sitzung dafür ausgesprochen, dass die Preise stabil bleiben sollen.