Brandverletzung



Alles zum Schlagwort "Brandverletzung"


  • Notfälle

    Mi., 19.02.2020

    Männer erleiden beim Feuerlöschen schwere Brandverletzungen

    Ein Fahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht.

    Bochum (dpa/lnw) - Beim Feuerlöschen nach einer Verpuffung sind in einer Autowerkstatt in Bochum zwei Arbeiter schwer verletzt worden. Die Männer im Alter von 49 und 53 Jahren seien am Mittwoch mit «erheblichen Brandverletzungen» in Krankenhäuser gekommen, teilte die Polizei mit. Lebensgefahr bestehe nicht. Demnach hatte sich nach der Verpuffung am Morgen in der Garagenwerkstatt Material entzündet. Die Männer löschten, das Feuer habe sich nicht ausgebreitet. Die Polizei übernahm die Ermittlungen zur Ursache der Verpuffung.

  • Brände

    Mo., 10.02.2020

    Drei Verletzte bei Wohnungsbrand in Recklinghausen

    Recklinghausen (dpa/lnw) - Bei einem Wohnungsbrand in Recklinghausen sind am Sonntagabend drei Menschen verletzt worden. Ein 25-Jähriger erlitt schwere Brandverletzungen, ein fünf Monate altes Baby und eine 25 Jahre alte Frau kamen mit leichten Verletzungen davon. Aus noch ungeklärter Ursache hatte es in einem Zimmer einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. Alle wurden in Krankenhäuser gebracht, wie die Feuerwehr am Montagmorgen berichtete.

  • Notfälle

    So., 19.01.2020

    Paketbote verhindert Schlimmeres: Bei Verpuffung verletzt

    Mönchengladbach (dpa/lnw) - Bei einer Verpuffung an einem Deko-Kamin in einer Wohnung in Mönchengladbach hat ein Mann Brandverletzungen an beiden Händen erlitten. Im Augenblick der Verpuffung habe ein Paketbote austretenden Rauch bemerkt und die Entstehung eines Brandes verhindert, sagte ein Sprecher der Feuerwehr am Sonntag.

  • Schwere Brandverletzung

    Di., 07.01.2020

    Schlafender Obdachloser in Berlin angezündet

    Ein Kunde hatte die Polizei kurz nach Mitternacht zu der Bank in der Otto-Suhr-Allee in Charlottenburg gerufen.

    Grausam und feige: Ein Obdachloser, der im Vorraum einer Berliner Bank übernachtet, wird wach - weil er in Flammen steht. Der Mann wird gerettet, kommt aber mit schweren Brandverletzungen ins Krankenhaus.

  • Schwerste Brandverletzungen

    Sa., 07.12.2019

    Opfer von Gruppenvergewaltigung in Indien ist tot

    Immer wieder lösen Fälle sexueller Gewalt gegen Frauen und Kinder in Indien auch international Bestürzung aus.

    Neu Delhi (dpa) - Eine Frau, die in Indien vor Gericht zu ihrer Vergewaltigung aussagen wollte und auf dem Weg dorthin von ihren mutmaßlichen Peinigern in Brand gesetzt wurde, ist tot.

  • Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus

    Mo., 25.11.2019

    Frau erleidet schwere Verletzungen

    Mit zahlreichen Kräften waren Feuerwehr und Rettungsdienst zur Einsatzstelle geeilt.

    Schwere Brandverletzungen hat eine Frau bei einem Zimmerbrand erlitten. Die Feuerwehr war mit zahlreichen Kräften ausgerückt, da sich in dem Mehrfamilienhaus zehn Personen befinden sollten. Das war nicht der Fall.

  • Notfälle

    So., 15.09.2019

    Stichflamme bei Festumzug - Junger Mann schwer verletzt

    Münster bei Dieburg (dpa) - Beim Umzug des Kirchweihfestes im südhessischen Münster hat ein junger Mann schwere Brandverletzungen erlitten. Nach Zeugenangaben habe sich auf einem der Umzugswagen ein Stromaggregat entzündet, teilte die Polizei mit. Dabei entstand auch eine Stichflamme. Ein 21-jähriger Teilnehmer des sogenannten Kerbumzugs stand direkt in der Nähe und wurde schwer verletzt. Zeugen leisteten Erste Hilfe, der junge Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

  • Festnahme

    Mi., 14.08.2019

    Nach Hotel-Brand: 35-jähriger Hotel-Leiter in Untersuchungshaft

    Festnahme: Nach Hotel-Brand: 35-jähriger Hotel-Leiter in Untersuchungshaft

    Bei einem Brand in der Nacht zu Sonntag in einem Hotel am münsterischen Hafen hatte eine Frau lebensgefährliche Brandverletzungen erlitten. Nun wurde der Leiter des Betriebs festgenommen - gegen ihn besteht ein schwerwiegender Verdacht.  

  • Feuerwehreinsatz am Albersloher Weg

    So., 11.08.2019

    Frau erleidet bei Hotelbrand schwerste Verletzungen

    Feuerwehreinsatz am Albersloher Weg: Frau erleidet bei Hotelbrand schwerste Verletzungen

    Schwerste Brandverletzungen hat sich am frühen Sonntagmorgen eine Frau bei einem Brand in einem Hotel am Albersloher Weg zugezogen. Rettungskräfte brachten sie per Rettungshubschrauber nach Dortmund in eine Spezialklinik. Ein Mann, der sich ebenfalls in dem Zimmer befand, kam mit einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus in Münster.

  • Tierquälerei

    Do., 09.05.2019

    Igel mit Brandverletzungen in Papierkorb gefunden

    Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach.

    Willich (dpa/lnw) - In Willich hat eine Spaziergängerin einen Igel mit Brandverletzungen in einem Papierkorb gefunden. Es ist nicht das erste Mal, dass die Insektenfresser in dem Ort gequält wird. Seit fünf Jahren werden dort regelmäßig angezündete Igel gefunden.