Bremse



Alles zum Schlagwort "Bremse"


  • Kontrollen auf der B 475

    Do., 16.01.2020

    Transporter mit glühenden Bremsen unterwegs

    Bei der Überprüfung von Transportern stießen Kreisbedienstete am Montag auf zum Teil erhebliche Mängel.

    Bei der Überprüfung von Transportern stießen Kreisbedienstete am Montag auf zum Teil erhebliche Mängel. Den Mitarbeitern von Polizei, Veterinäramt und Lebensmittelkontrolle ging es vor allem um Lebensmittel- und Tiertransporter. Bei einem Lkw glühten die Bremsen.

  • Notfälle

    So., 17.11.2019

    Rauchende Bremsen - Nachtzug mit 200 Reisenden gestoppt

    Bernau am Chiemsee (dpa) - Heiß gelaufene Bremsen haben am frühen Morgen den Nachtzug von Venedig nach München gestoppt. «Rund 200 Reisende mussten den Zug verlassen und wurden in Bussen bis zum Bahnhof Rosenheim gebracht», sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Verletzt wurde niemand. «Die Bahnstrecke München-Salzburg war zeitweise voll gesperrt», teilte der Sprecher mit. Der Zugführer hatte gegen 5.30 Uhr Rauch an einem Waggon bemerkt und den Zug im Bahnhof Bernau am Chiemsee angehalten.

  • Fahrverbot und hohe Geldbuße

    Fr., 13.09.2019

    Mit kaputten Rädern und Bremsen unterwegs

    Wegen erheblicher Sicherheitsmängel wurde dieser Kleinlaster aus dem Verkehr gezogen: Auf der Ladefläche befanden sich Gegenstände, die nicht gesichert waren. Zudem waren Teile der Radaufhängungen gebrochen, die Bremsen verölt, und die Handbremse hatte gar keine Wirkung mehr.

    Wegen erheblicher Sicherheitsmängel zog die Polizei auf der B 58 einen Kleinlaster aus dem Verkehr gezogen: Auf der Ladefläche befanden sich Gegenstände, die nicht gesichert waren. Zudem waren Teile der Radaufhängungen gebrochen, die Bremsen verölt, und die Handbremse hatte gar keine Wirkung mehr.

  • ADFC Lüdinghausen bietet zusätzliches Fahrsicherheitstraining an

    Di., 27.08.2019

    Auch Bremsen will gelernt sein

    Ein weiteres Training für Pedelec-Fahrer bieten ehrenamtliche Mitglieder des ADFC Lüdinghausen am 7. September.

    Ein Fahrsicherheitstraining für Pedelec-Fahrer bietet der ADFC Lüdinghausen an. der Kursus findet am 7. September statt. Es können nur angemeldete Personen mitmachen.

  • Unfälle

    Do., 18.04.2019

    29 Tote bei Busunglück auf Madeira - Versagten die Bremsen?

    Funchal (dpa) - Überlebende des schweren Busunglücks von Madeira mit 29 Toten haben ein Bremsversagen als wahrscheinliche Unfallursache bezeichnet. Die Behörden warnten vor vorschnellen Urteilen. Unter den 29 Todesopfern sind nach dpa-Informationen wahrscheinlich 27 deutsche Staatsangehörige. Die Identifizierung der Opfer soll nach Klinik-Angaben bis Samstag abgeschlossen sein. 27 Menschen wurden bei dem Unfall verletzt. Außenminister Heiko Maas reiste auf die Insel. Er traf dort seinen Amtskollegen Augusto Santos Silva, besuchte die Unglücksstelle und dankte den Hilfskräften.

  • Viele deutsche Opfer

    Do., 18.04.2019

    Busunglück auf Madeira: Versagten die Bremsen?

    Der demolierte Bus wurde noch in der Nacht abgeschleppt.

    Staatstrauer in Portugal nach der Bustragödie auf Madeira. Viele Verletzte werden noch behandelt. Urlauber, die leicht verletzt davon kamen, halten ein Bremsversagen für möglich. Die meisten Opfer sollen Deutsche gewesen sein. Außenminister Maas reiste zum Unglücksort.

  • Unfälle

    Do., 18.04.2019

    29 Tote bei Busunglück auf Madeira - Versagten die Bremsen?

    Funchal(dpa) - Überlebende des schweren Busunglücks von Madeira mit 29 Toten haben ein Bremsversagen als wahrscheinliche Unfallursache bezeichnet. Die Behörden warnten vor vorschnellen Urteilen. Ein leicht verletzter Passagier berichtete der Online-Zeitung «Observador», er denke, die Bremsen funktionierten nicht. Der Bus sei immer schneller geworden und habe sich dann überschlagen. Unter den 29 Todesopfern sind nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur in Berlin wahrscheinlich 27 deutsche Staatsangehörige.

  • ADFC bietet Fahrsicherheitstraining

    Sa., 02.03.2019

    Punktgenaues Bremsen üben

    Der ADFC Lüdinghausen bietet am 11. Mai ein weiteres Sicherheitstraining für Rad- und Pedelecfahrer an.

    Ein Fahrsicherheitstraining für Rad- und Pedelecfahrer bietet am 30. März der ADFC Lüdinghausen. Dort werden unter anderem punktgenaues Bremsen und das Ausweichen vor Hindernissen geübt.

  • Rad-Sicherheitstraining

    Do., 25.10.2018

    Bremsen will gelernt sein

    Bei fiktiven Gefahrensituationen übten die ADFC-Mitglieder das sichere Bremsen.

    Gefahrensituationen auf der Straße erlebten die ADFC-Mitglieder jetzt am laufenden Band – zum Glück allerdings nur zur Übung. Sie trainierten die richtigen Reaktionen für den Straßenverkehr.

  • Fußball-Landesliga: SV Herbern gegen GW Nottuln unter Druck

    Sa., 20.10.2018

    Bremsen gegen steile Talfahrt

    Im letzten Aufeinandertreffen wurde der SV Herbern von GW Nottuln nicht nur in dieser Szene ausgebremst und verlor mit 1:2 (hier ein Archivbild).

    Für die Landesliga-Fußballer des SV Herbern ging es zuletzt bergab. Nach zwei Niederlagen in Serie sowie nur einem Sieg und einem Remis aus den letzten sieben Pflichtspielen soll am Sonntag gegen GW Nottuln die Talfahrt gebremst werden.