Briefwahl



Alles zum Schlagwort "Briefwahl"


  • Seniorenbeiratswahl am 7. Mai

    Sa., 18.04.2020

    Stimmabgabe nur per Briefwahl

    Seniorenbeiratswahl am 7. Mai: Stimmabgabe nur per Briefwahl

    Rund 12 000 Menschen in Gronau und Epe sind dazu aufgerufen, die Zusammensetzung des Seniorenbeirats neu zu bestimmen. Die Unterlagen für die Briefwahl sind ihnen bereits zugeschickt worden.

  • Kommunalwahl

    So., 29.03.2020

    Stichwahlen in Bayern: Machtwechsel in Nürnberg

    Wahlhelfer bei der Auszählung in München - mit Mundschutz.

    Keine Wahllokale, nur Briefwahl: Die Kommunal-Stichwahlen inmitten der Corona-Krise werden in die bayerische Geschichte eingehen. Erste Ergebnisse bedeuten jeweils Freud und Leid für CSU und SPD.

  • Wahlunterlagen werden bis April zugestellt

    Mi., 12.02.2020

    Nur Briefwahl für Seniorenbeirat

    Mit der Briefwahl zum Seniorenbeirat der Stadt wird sich der aktuelle Beirat – unser Foto – neu zusammensetzen. Im Bild fehlen Martha Bösing und Erwin Aust.

    Seit dem Sommer 2015 hat Gronau einen Seniorenbeirat. Am 7. Mai 2020 steht turnusgemäß dessen Neuwahl an. Alle Seniorinnen und Senioren der Stadt Gronau sind aufgefordert, sich an dieser Wahl zu beteiligen. Wahlberechtigt, so die Stadt in einer Mitteilung, sind alle deutschen Einwohner und Einwohnerinnen sowie EU Bürger, die am Wahltag das 60. Lebensjahr vollendet haben und mindestens seit dem 35. Tag vor der Wahl in der Stadt Gronau ihren Hauptwohnsitz haben. Nicht EU Bürger müssen mindestens seit einem Jahr vor dem Wahltag in der Stadt Gronau ihren Hauptwohnsitz haben. Für beide Personengruppen gilt, dass sie nicht nach dem Kommunalwahlgesetz vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.

  • Wahl am 10. November

    So., 03.11.2019

    Ergebnisse werden im Rathaus übertragen

    Wer gerne per Briefwahl über die Abwahl des Bürgermeisters abstimmen möchte, hat dazu noch Gelegenheit. Das Wahlamt im Rathaus hat in dieser Woche längere Öffnungszeiten.

  • Satzung für den Bürgerentscheid

    Fr., 20.09.2019

    Votum per Briefwahl abgeben

    Bürger können ihr Votum beim Bürgerentscheid auch persönlich im Rathaus in die Urne werfen.

    Heftige Diskussionen gab es bei der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwochabend über die Neufassung der Satzung zur Durchführung von Bürgerentscheiden.

  • Johnson oder Hunt

    Di., 25.06.2019

    Zeitung: Britischer Premier wird am 23. Juli bekanntgegeben

    Boris Johnson gilt als Favorit im Rennen um die Nachfolge der britischen Premierministerin Theresa May.

    In ein paar Wochen soll es soweit sein: Bis zum 22. Juli können sich die etwa 160.000 Mitglieder der Konservativen Partei per Briefwahl entscheiden, wen sie als neuen britischen Premier wollen.

  • 1440 Ostbeverner Wahlberechtigte

    Do., 23.05.2019

    Wahlbüro am Freitag bis 18 Uhr geöffnet

    Auch wenn es Briefwahl heißt, die Wahlunterlagen können auch persönlich im Rathaus abgegeben werden.

    Wer per Briefwahl seine Stimme für die anstehenden Europawahl am Sonntag, 26. Mai, abgeben möchte, der kann dieses noch bis Freitag, 24. Mai, im Rathaus Ostbevern an der Telgter Straße beantragen. An diesem Tag ist das Wahlamt zusätzlich auch von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

  • Briefwahl

    Di., 21.05.2019

    Wahlbriefe werden kostenlos befördert

    Die Wahlbriefe sollten rechtzeitig abgesandt werden.

    Detlev Hollenborg, Leiter des Wahlbüros im Gronauer Rathaus, appelliert an die Briefwählerinnen und -wähler, ihre Wahlbriefe für die Europawahl jetzt auf den Weg zu bringen.

  • Immer mehr Briefwähler

    Di., 21.05.2019

    Ein Viertel hat in Münster schon über Europa abgestimmt

    Rund jeder vierte Wahlberechtigte in Münster hat seine Stimme für die Europawahl bereits abgegeben – per Briefwahl.

    Die Briefwahl boomt: Immer mehr Wähler aus Münster stimmen nicht mehr am Wahlsonntag ab. Schon jetzt hat in Münster rund ein Viertel aller Wahlberechtigten einen Wahlschein beantragt.

  • Europawahl am Sonntag

    Di., 21.05.2019

    Briefwahl wird schon sehr eifrig genutzt

    Johannes Goßheger hält die Fäden für die Europawahl im Ascheberger Rathaus zusammen. Er stellt schon einmal die Urnen für die Stimmabgabe am Sonntag bereit.

    Wie wird die Wahlbeteiligung bei der Europawahl. Eine erste Zahl lässt hoffen.