Brunnenfest



Alles zum Schlagwort "Brunnenfest"


  • Alstätter Herbst und Brunnenfest

    Do., 19.09.2019

    Gaumenfreuden und Flohmarkt

    Norbert Kottig vom Ristorante Mama Livia wird auf dem Brunnenfest italienische Spezialitäten frisch zubereiten. Auf dem Kirchplatz findet zeitgleich ein Flohmarkt statt.

    Die Tage werden kürzer, die Nächte frischer – ein untrügliches Zeichen, dass der Sommer für dieses Jahr Feierabend hat und die neue Jahreszeit ansteht. Passend dazu gehen der Alstätter Herbst und das Brunnenfest in die nächste Runde. Für den 29. September (Sonntag) wird sich der Gewerbeverein mit allerlei Köstlichkeiten und einigen Neuheiten präsentieren.

  • Brunnenfest der Gemeinschaft Mühlenpaot

    Mo., 19.08.2019

    Spaß und gute Freunde

    Ehrenvorsitzender Klaus Rupieper (l.) und Vorsitzender Bern Feldmann (Mitte) freuten sich über einen gelungenen Abend.

    Lachende Gesichter bei allen Beteiligten: die Mühlenpaotler haben wieder einmal ihren guten Zusammenhalt bewiesen und ihr 32. Brunnenfest trotz schlechtem Wetter bei bester Stimmung genossen.

  • Brunnenfest in Eggerode

    So., 14.07.2019

    Buntes Treiben auf der Gildestraße

    Hufschmied Andreas Heinrichs beschlägt die Hufe eines Pferdes. Für diese Vorführung der alten Handwerkskunst auf dem Parkplatz Lammerding interessierten sich besonders viele Brunnenfestbesucher.

    Ein buntes Bild bot der Markt des Brunnenfestes auf der Gildestraße. Das Wetter spielte mit, blieb angenehm und vor allen Dingen trocken. 19 Anbieter hatten ihre Stände aufgebaut, einige weniger als in den letzten Jahren. Dennoch war es ein ansprechendes Angebot für alle Besucher.

  • Nachlese Brunnenfest

    Mo., 17.06.2019

    Mehr als eine „Ü-40-Party“

    Die Band „Final Edition“ trat am Samstagabend auf einer der beiden Rathausplatz-Bühnen auf.

    „Gut und schön.“ Christian Mindrup bringt seine Meinung zum Brunnenfest erst einmal auf einen kurzen Nenner. Die Worte haben Gewicht, ist er doch Vorsitzender der Werbegemeinschaft Lengerich (WGL), die die Großveranstaltung Jahr für Jahr auf die Beine stellt.

  • Brunnenfest Lengerich

    So., 16.06.2019

    Trüber Start – toller Abschluss

    Und hoch die Hände. Bei der Knackfroschaktion am Nachmittag flogen wieder zahllose Bälle ins Publikum. Drei Hauptgewinne und 97 Trostpreise wurden unters Volk gebracht.

    Nieselregen am Vormittag, ein Wechsel von Sonne und Wolken nachmittags – das 29. Brunnenfest in Lengerich startete eher zäh in den Tag. Dafür war am Abend die Innenstadt voll, als auf drei Bühnen Musik geboten wurde.

  • Kurzer Schauer kann die aufkeimenden Frühlingsgefühle beim Brunnenfest nicht stören

    So., 28.04.2019

    Geglückter Start in den Frühling

    Die Stände der Händler, Trödler, Vereine und Organisationen lockten am Brunnenfestsonntag viele Besucher in die Fußgängerzone.

    Einmal mussten die Trödler und Flohmarkthändler doch flott werden – als ein Regenschauer über das Borghorster Brunnenfest hinweg zog. Kurzzeitig plätscherte da das Wasser nicht nur aus allen Brunnen der Stadt, sondern auch vom Himmel.

  • Brunnenfest und Alstätter Herbst

    Mo., 01.10.2018

    Genuss für Augen, Ohren und Gaumen

    Helden am Herd: Das Team der Pizzeria Mama Livia bot auf der Gourmetmeile unter anderem eine feine Garnelenpfanne an.

    Bestes Wetter sorgte dafür, dass am Sonntag zahlreiche Besucher in den Alstätter Ortskern strömten, um sich das vielfältige Angebot des Brunnenfestes nicht entgehen zu lassen.

  • Brunnenfest lockt wieder die Besucher nach Eggerode

    Mo., 09.07.2018

    Ab Mittag war der Ortsteil „dicht“

    An Kaltblut Daisy demonstrierte der Schmied das Beschlagen der Pferdehufe.

    Gedenksteinwürfel für die Restauration des Brunnenplatzes, handgefertigte Holzdeko oder bemalte Stein-Unikate – es war wieder ein breites Angebot, das die Organisatoren des Eggeroder Brunnenfestes auf die Beine gestellt hatten. So nutzten die ersten Besucher bereits am frühen Vormittag die Gelegenheit, gemütlich durch die Gassen des Wallfahrtsortes zu schlendern, mal hier, mal dort zu schauen – oder sich zu einer Tasse Kaffee in der Heimatstube oder den weiteren Cafés nieder zu lassen.

  • 500 kamen zum Brunnenfest

    Mo., 09.07.2018

    Eine Lotterie für den Eisenman-Brunnen

    Feierliche Eröffnung der Brunnen-Lotterie (v.l.): Meinhard Zanger, Soetkin Stiegemeier-Oehlen, Markus Lewe, Uta Ramme, Constantin Ramme, Maria Galen, Manfred Petermann, Sandra Silbernagel und der Walking Act „Crème fraîche“.

    Mit einer Lotterie will der Verein „Dein Brunnen für Münster“ Geld für den Eisenman-Brunnen sammeln. Das Skulptur-Projekt von 2017 soll an die Promenade zurückkehren – wenn denn genug Geld zusammenkommt.

  • Werbegemeinschaft Lengerich

    Sa., 07.07.2018

    Viele Ideen fürs Brunnenfest

    Die Knackfroschaktion beim Brunnenfest ist immer ein Publikumsmagnet. 

    Das Brunnenfest und der Lagerhallen-Verkauf waren zentrale Themen in der Jahreshauptversammlung der Werbegemeinschaft Lengerich. Eine Satzungsänderung macht es möglich, dass jetzt auch Privatpersonen Mitglied der WGL werden können.