Bumerang



Alles zum Schlagwort "Bumerang"


  • Ferienspaß

    Do., 30.08.2018

    Kinder bauen Bumerangs

    16 Jungen und Mädchen nahmen am letzten Ferientag an der Ferienspaß-Aktion teil.

    Den letzten Ferientag nutzten 16 Jungen und Mädchen, um die Bumerang-Werkstatt des Saerbecker Ferienspaß zu besuchen.

  • #Nazialmanya

    Mi., 15.03.2017

    Nach Twitter-Hack: Verbundene Apps prüfen

    Twitter-Nutzer sollten regelmäßig die Sicherheitseinstellungen ihres Accounts überprüfen.

    Bei Hacks von Internetkonten sind nicht immer unsichere Passwörter das Problem. Auch geschenktes Vertrauen kann zum Bumerang werden, wenn Apps oder Dienste, denen man Zugriff auf seine Konten gewährt hat, Sicherheitslücken aufweisen.

  • Neubaudebatte könnte sich als Bumerang erweisen

    So., 20.11.2016

    Preußenstadion: Voll auf Risiko

    Die Stadiondebatte ist wieder voll entbrannt.

    Ein erstligareifes Stadion soll her! Mit forschen Plänen ist die neue SCP-Spitze gestartet. Doch die Debatte könnte sich als Bumerang erweisen. Eine Analyse der Diskussion über einen Neubau des Preußen-Stadions abseits der Hammer Straße:

  • Freizeit

    So., 17.07.2016

    Bumerang-Sportler werfen sich für die WM warm

    Fridolin Frost ist elffacher Bumerang-Weltmeister.

    Die Bumerang-WM startet kommendes Wochenende in Kiel. Einige der besten Werfer der Szene bringen sich bei einem Turnier am Schaalsee in Form, darunter auch Sportler aus Australien. Als Top-Favoriten auf die Titel gelten aber andere.

  • Ferienaktion in Brochterbeck

    Do., 02.07.2015

    Von der Jagdwaffe zum Sportgerät

    Viel Spaß hatten die Kinder bei der Ferienaktion, dem Workshop „Bumerang bauen“.

    Beim Workshop „Bumerang bauen“ hatten die Kinder in Brochterbeck jetzt viel Spaß. Es wurde nicht nur gebastelt, sondern es gab auch wichtige Informationen über die Geschichte des Bumerangs.

  • Kommentar zur Flüchtlingsdebatte: Information ist alles

    Di., 18.11.2014

    Flüchtlingsdebatte

    Die Standortfrage kommt gerade wie ein Bumerang auf die Bezirksvertretung Münster-Ost zurück. Eben hatte man sich mit großer Mehrheit darauf geeinigt, dass der Willingrott in Dorbaum ein ungeeigneter Standort für ein Flüchtlingsheim sei – nun mehren sich Stimmen aus dem Handorfer Ortskern, dass man dort nicht die ganze Last der Flüchtlingsunterbringung tragen mag. In der Tat: Alle von den Bezirksvertretern ins Spiel gebrachten Standorte sind nicht weit voneinander entfernt – in der Nähe des aktuellen und künftigen TSV-Geländes. Für diese Konzentration mag es gute Gründe geben – wenn sie nicht ausführlich genug erläutert werden, ist Unmut vorprogrammiert.

  • Leck im Wissenschaftsministerium

    Di., 25.02.2014

    Kommentar: ein Bumerang

    Eine gezielte Intrige, um dem Widerstand der Universitäts- und Fachhochschul-Rektoren gegen die Hochschulreform die Glaubwürdigkeit zu entziehen: So muss man wohl das Vertraulichkeits-Leck im Wissenschaftsministerium interpretieren.

  • Neuer Anlauf für NPD-Verbot

    Mi., 04.12.2013

    Bloß keinen Bumerang

    Im Lager der „rechten Kameraden“ sieht man schon den Bumerang fliegen: Ein Verbotsverfahren gegen die NPD werde auch im zweiten Anlauf scheitern, denn der Antrag sei ein „undemokratischer Angriff“ auf das Recht der freien Meinungsäußerung.

  • Beamte laufen Sturm

    Do., 21.03.2013

    Opposition wirft Kraft „Wortbruch“ bei Besoldung vor

    Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD)

    Der Verzicht auf eine Erhöhung der Besoldung für höher eingruppierte Beamte wird für die Landesregierung immer mehr zum politischen Bumerang. Während die Opposition Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) „Wortbruch“ vorwarf, melden sich immer mehr Interessenvertretungen zu Wort.

  • Landwirte und Jäger kritisieren Minister Remmel

    Fr., 17.02.2012

    „Freiwillige Leistungen dürfen nicht zum Bumerang werden“

    „Die Landwirte im Kreis Warendorf erbringen viele freiwillige Leistungen für Tier und Natur und haben Sorge, dass „genau das zum Bumerang wird“, so Hermann-Josef Schulze-Zumloh, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Warendorf.