Bundesfinale



Alles zum Schlagwort "Bundesfinale"


  • Ibbenbürener gewinnt Landeswettbewerb „Jugend forscht“

    Mi., 10.04.2019

    Mit dem Sauger bis in die letzte Ecke

    Felix Röwekämper ist nach seinem Bundessieg 2018 zum zweiten Mal beim Wettbewerb „Jugend forscht“ dabei. Dieses Mal tritt er mit einer anpassungsfähigen Staubsaugerbodendüse an.

    Mit der Staubsauger-Düse eine Runde weiter: Der 21-jährige Felix Röwekämper aus Ibbenbüren tritt beim Bundesfinale des Wettbewerbs „Jugend forscht“ an.

  • Tischtennis: NRW-Schulmeisterschaften

    Di., 05.02.2019

    Ein Netzroller entscheidet: Team der Loburg verpasst knapp das Bundesfinale

    Knapper geht’s nicht: Die Loburger Tischtennis-Mannschaft verpasste in Düsseldorf mit einer hauchdünnen Niederlage die Finalteilnahme in Berlin.

    Wow, war das spannend: Das Tischtennis-Team der Loburg verpasste ganz knapp den Einzug ins Bundesfinale in Berlin. Im Landesfinale war im letzten Spiel in der Verlängerung des fünften Satzes ein Netzroller entscheidend.

  • Badminton: Bundesfinale

    Di., 18.12.2018

    Quintett des SC Union Lüdinghausen in Berlin erfolgreich – Kaschura siegt

    Etliche Trophäen brachten die Unionisten (v.l.) Linus Emmerich, Aylia Vogt, Leon Kaschura, Juna Bartsch und Joshua Bartsch aus der Hauptstadt mit.

    Beim Finale der bundesweiten German-Young-Masters-Serie kletterten gleich drei Nachwuchskräfte des SC Union Lüdinghausen aufs Treppchen. Ein Spieler war besonders erfolgreich.

  • Gesamtschüler bei Bundesfinale der World Robot Olympiad

    Di., 12.06.2018

    Gute Chancen für die Drei aus 7 c

    Leander Schöne, Kieran Smith und Tom Adomeit (von links) aus der 7c der Gesamtschule möchten mit ihrer Meerwasserentsalzungsanlage beim Bundesfinale der World Robot Olympiad gerne das Ticket für das Weltfinale in Thailand lösen.

    Sie möchten im November gerne nach Thailand. Nicht in den Urlaub, sondern zum Weltfinale der World Robot Olympiad. Doch bevor Tom Adomeit, Leander Schöne und Kieran Smith weiter von Asien träumen können, müssen sie sich am Wochenende erst einmal den Herausforderungen des Bundesfinales in Passau stellen.

  • Volleyball: „Jugend trainiert für Olympia“

    Do., 26.04.2018

    Loburger Auswahl steht in Berlin im Finale

    Die Volleyballerinnen der Loburg haben das Viertelfinale und das Halbfinale jeweils mit 2:0 gewonnen.

    Jetzt greift die Volleyball-Auswahl des Gymnasiums Johanneum aus Ostbevern im Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ nach den Sternen. Die Loburgerinnen sind in Berlin ins Endspiel eingezogen.

  • Volleyball: „Jugend trainiert für Olympia“

    Mi., 25.04.2018

    Loburg feiert Gruppensieg in Berlin

    Die Volleyballerinnen der Loburg haben beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ das Viertelfinale erreicht.

    Die Volleyballerinnen der Loburg schwimmen weiter auf der Erfolgswelle. Als NRW-Landessieger zum Bundesfinale nach Berlin angereist setzten sie sich in der Vorrunde als Gruppensieger durch und bestreiten heute ihr Viertelfinale.

  • „Jugend trainiert für Olympia“: Bundesfinale in Berlin

    Di., 24.04.2018

    Pascal-Basketballer und Volleyballerinnen rüsten zum Dreifach-Coup

    Aussichtsreich im Rennen: Die Volleyballerinnen des Pascal-Gymnasiums: (Oben v.l.) Ines Bathen (Co-Trainerin), Luisa Beining, Carlotta Klemm, Antonia Schmücker, Greta Klein-Hitpaß, Trainer Marvin Mallach, (unten v.l.) Anna Gauselmann, Fiona Baker, Katharina Haferkamp, Rieke Kaiser, Marianna Sharafutdinova. Katrin Feldkamp reist nach.

    Das Pascal-Gymnasium ist Dauergast in der Hauptstadt, wenn sich dort Deutschlands Sport-Nachwuchs zum vorolympischen Kräftemessen misst. In diesem Jahr hat die Sportschule mit zwei Basketball-Teams und einer Volleyball-Mannschaft gleich drei heiße Eisen im Feuer.

  • Volleyball: „Jugend trainiert für Olympia“

    Di., 24.04.2018

    Mannschaft der Loburg fährt zum Bundesfinale nach Berlin

    Schulleiter Michael Bertels (l.) verabschiedete das Loburger Team vor der Abfahrt nach Berlin.

    Als nordrhein-westfälischer Landesmeister haben sich die Volleyballerinnen des Gymnasiums Johanneum für das Bundesfinale qualifiziert. In Berlin warten aber gleich zwei dicke Brocken auf die Mannschaft der Loburg.

  • Erster Preis im Bundeswettbewerb Mathematik

    Do., 14.12.2017

    Hannah Boß im Bundesfinale

    Exzellente Mathematikerin: Hannah Boß (r.) vom Augustinianum.  

    Hannah Boß ist gut in Mathe. Und in Chemie. Jetzt hat sie einen ersten Preis im Bundeswettbewerb Mathe bekommen.

  • Internationalen Junior Science Olympiade

    Do., 22.06.2017

    Freya Wischgoll im Bundesfinale

    Freya Wischgoll, Neuntklässlerin des Augustinianums, hat sich für das Bundesfinale der Internationalen Junior Science Olympiade (IJSO) qualifiziert .  

    Ein Erfolg der besonderen Art am Augustinianum: Freya Wischgoll kann sich freuen.