Bundesligageschichte



Alles zum Schlagwort "Bundesligageschichte"


  • Bundesliga-Historie

    Fr., 17.05.2019

    Von Rostock bis Schalke: Die Titeldramen am Liga-Schlusstag

    Die Bayer-Profis Michael Ballack, Bernd Schneider und Torben Hoffmann (v.l.) nach der Niederlage in Unterhaching.

    Last-Minute-Meister gab es in der Bundesligageschichte häufiger. Inklusive der laufenden Saison haben sich 25 von 56 Titelrennen erst am letzten Spieltag endgültig entschieden. Nicht immer war die Konstellation so deutlich wie in diesem Jahr.

  • Fußball

    Do., 11.01.2018

    Kölner Stürmer Claudio Pizarro: Feld von hinten aufrollen

    Claudio Pizarro beantwortet die Fragen von Journalisten.

    Köln (dpa/lnw) - Trotz der schlechtesten Hinrunde in der Bundesligageschichte des 1. FC Köln traut Fußballprofi Claudio Pizarro dem Tabellenletzten noch das Erreichen von Platz 16 zu. «Alles. Ich würde alles darauf setzen», antwortete der 39 Jahre alte Angreifer dem Fachmagazin «Kicker» (Donnerstag) auf die Frage, was er denn mit 5000 Euro tun würde. Um das Vorhaben noch zu schaffen, müsse allerdings eines umgesetzt werden: «Eine Serie zu starten und so das Feld von hinten aufzurollen.»

  • Alles begann in Rockenhausen

    Fr., 08.11.2013

    1997/98: Das Märchen vom Betzenberg – Kaiserslauterns Durchmarsch zum Titel

    Das Wunder von Kaiserslautern: Trainer Otto Rehhagel (rechts als FCK-Profi) freut sich mit Ratinho und Andreas Brehme.

    Es ist – neben dem Abstieg des amtierenden Meisters 1. FC Nürnberg 1968/69 – die größte Sensation der Bundesligageschichte. Experten sind sich einig: Es wird sich nicht wiederholen, dass ein Aufsteiger durchmarschiert zur Meisterschaft.

  • Erste Bundesliga

    Do., 28.03.2013

    Klarste Meisterschafts-Entscheidungen der Bundesliga

    München (dpa) - Der FC Bayern München hat in der Fußball-Bundesliga derzeit 20 Punkte Vorsprung auf seinen ersten Verfolger Borussia Dortmund - und könnte den Titel schon am Samstag einfahren.

  • NRW

    Sa., 26.01.2013

    Borussia feiert 2:1-Jubiläumssieg gegen Düsseldorf

    NRW : Borussia feiert 2:1-Jubiläumssieg gegen Düsseldorf

    Mönchengladbach (dpa) - Mit dem 400. Heimsieg in der Bundesligageschichte hat Borussia Mönchengladbach seine Erfolgsserie fortgesetzt und liegt im Kampf um die internationalen Plätze weiterhin gut im Rennen. Der seit neun Pflichtspielen unbesiegte Vorjahresvierte bezwang am Samstag im 46. niederrheinischen Derby Aufsteiger Fortuna Düsseldorf mit 2:1 (2:0) und feierte damit den dritten Heimsieg in Serie.

  • "Sentimentale Spinnerei" um einen Quadratmeter Bundesligageschichte

    Mo., 13.08.2012

    Fußballfan füllt Preußen-Gras in 250 kleine Plastiktütchen

    "Sentimentale Spinnerei" um einen Quadratmeter Bundesligageschichte : Fußballfan füllt Preußen-Gras in 250 kleine Plastiktütchen

    Münster - Seit der Hamburger SV mit Uwe Seeler auf dem Rasen im Preußenstadion bolzte, ist nicht nur fast ein halbes Jahrhundert vergangen. Es ist seit dem ersten Spiel in der Bundesligageschichte am 24. August 1963 auch viel Gras auf dem Fußballplatz an der Hammer Straße gewachsen - so viel, dass die Grashalme von damals, als der SC Preußen für immerhin eine Saison in der 1. Bundesliga spielte, vermutlich rein gar nichts mehr mit dem Grün von heute zu tun haben.