Bundesverdienstkreuz



Alles zum Schlagwort "Bundesverdienstkreuz"


  • Besondere Ehrung

    Mo., 06.07.2020

    Bundesverdienstkreuz am Bande für Dr. Peter Paziorek

    Seine Frau Erika Paziorek heftete ihrem Mann Dr. Peter Paziorek das Bundesverdienstkreuz am Bande buchstäblich ans Revers.

    Aus den Händen der amtierenden Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat Dr. Peter Paziorek am Montag in Münster das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen bekommen. Der 72-jährige Paziorek nahm die Ehrung im Kreise seiner Familie und einiger ausgewählter Weggefährten entgegen.

  • Franz-Ludwig Blömker erhält Bundesverdienstkreuz

    Fr., 05.06.2020

    Dank für unermüdlichen Einsatz

    Franz-Ludwig Blömker (Mitte, mit Ehefrau Maria) wurde das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Landrat Dr. Olaf Gericke händigte ihm die Auszeichnung im Auftrag von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier aus.

    Franz-Ludwig Blömker, Zweiter stellvertretender Landrat in Warendorf, ist für sein vielfältiges ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet worden. Der SPD-Politiker erhielt das Bundesverdienstkreuz.

  • Waltraud Angenendt erhält Bundesverdienstkreuz

    Do., 04.06.2020

    Im Einsatz für die Menschlichkeit

    Waltraud Angenendt wurde mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. Landrat Dr. Olaf Gericke (li.), Ehemann Heinrich Angenendt und Bürgermeister Carsten Grawunder (re.) gratulierten zu der hohen Auszeichnung

    Seit über drei Jahrzehnten engagiert sich Waltraud Angenendt für geflüchtete Menschen in der Stadt. Für ihren unermüdlichen Einsatz erhielt sie nun auf Haus Nottbeck aus den Händen von Landrat Dr. Olaf Gericke das Bundesverdienstkreuz am Bande.

  • Bundesverdienstkreuz für Waltraud Angenendt

    Sa., 30.05.2020

    „Sie streitet, vermittelt, tröstet, gibt“

    Waltraud Angenendt wurde für ihren Einsatz in der Flüchtlingsarbeit das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen.

    Im Besitz des Ehrenrings der Stadt Drensteinfurt ist sie schon. Nun erhält sie auch das Bundesverdienstkreuz am Bande. Waltraud Angenendt wird für ihre Verdienste im sozialen und kommunalpolitischen Bereich geehrt. Die Verleihung findet am 3. Juni auf Haus Nottbeck statt.

  • Von der Gründung der Reckenfelder Freilichtbühne

    Sa., 23.05.2020

    Erste Proben in Fabians Küche

    Dieses Bild zeigt den Bau der Freilichtbühne am heutigen Standort, es muss demnach 1960/61 aufgenommen worden sein.

    Reckenfelds Freilichtbühne ist klein angefangen – ein Weg raus aus dem grauen Nachkriegsalltag.

  • Bundesverdienstkreuz für Reinhard Wendt

    Di., 18.02.2020

    Den Nachwuchs gezielt fördern

    Landrat Dr. Olaf Gericke Reinhard hat Reinhard Wendt Dienstag das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verleihen. Zahlreiche Vertreter der deutschen Reit-Elite waren dabei im Kreishaus zusammengekommen.

  • Reitelite beim Kreis Warendorf

    Di., 18.02.2020

    Bundesverdienstkreuz für Wendt - Olympiasieger gratulieren

    Reinhardt Wendt erhielt aus den Händen von Landrat Dr. Olaf Gericke (l.) das Bundesverdienstkreuz für sein ehrenamtliches Engagement zur Förderung des Reiternachwuchses. Warendorfs Bürgermeister Axel Linke (r.) gratulierte zu dieser Auszeichnung.

    Landrat Dr. Olaf Gericke Reinhard hat Reinhard Wendt Dienstag das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verleihen. Zahlreiche Vertreter der deutschen Reit-Elite waren dabei im Kreishaus zusammengekommen.

  • Bundesverdienstkreuz

    Fr., 31.01.2020

    Steinmeier zeichnet Draghi für Verdienste um Euro aus

    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (l.) verleiht das Bundesverdienstkreuz an den ehemaligen EZB-Präsidenten Mario Draghi.

    Ist er der Retter des Euro? Oder der Vernichter von Milliardensummen deutscher Sparer? An der Politik des früheren EZB-Chefs Draghi scheiden sich die Geister. Bundespräsident Steinmeier verleiht ihm das Bundesverdienstkreuz - und findet klare Worte.

  • Ehemaliger EZB-Präsident

    Mo., 27.01.2020

    Bundesverdienstkreuz für Draghi - Kritik auch aus der CDU

    Der ehemalige EZB-Präsident Mario Draghi soll am 31. Januar im Schloss Bellevue das Bundesverdienstkreuz erhalten.

    Berlin (dpa) - Nach CSU-Generalsekretär Markus Blume kritisiert auch der CDU-Innenexperte Axel Fischer die geplante Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an den ehemaligen EZB-Präsidenten Mario Draghi.

  • Bundesverdienstkreuz für Hubert Lehmkühler

    Mi., 22.01.2020

    Über 51 Jahre Wegbereiter für neue Ideen

    Bürgermeister Axel Linke (l.) und Landrat Dr. Olaf Gericke (r.) würdigten die Verdienste von Hubert Lehmkühler und gratulieren ihm und seiner Ehefrau Christa zur Verleihung des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

    Das ist eine Auszeichnung der besonderen Art. Landrat Dr. Olaf Gericke überreichte das Bundesverdienstkreuz an Hubert Lehmkühler. Über 51 Jahre hat der Warendorfer sich ehrenamtlich engagiert und federführend für den Aufbau des DRK-Ortsvereins Warendorf gesorgt. Jetzt sagt der Staat Danke und ebenso 277 000 Einwohner des Kreises Warendorf.