Burgturm



Alles zum Schlagwort "Burgturm"


  • Johannes Waldmann tritt für die SPD im Wahlkreis Coesfeld/Steinfurt 2 an

    Di., 19.01.2021

    Vom Burgturm in den Bundestag

    Johannes Waldmann am Burgturm in Davensberg. Der 32-Jährige strebt den Sprung vom Emmerbach zur Spree an.

    Mit dem 32-jährigen Johannes Waldmann kandidiert erstmals ein Davensberger für den Bundestag. Im Gespräch mit WN-Redakteur Theo Heitbaum stellt sich der Sozialdemokrat und Hauptschullehrer mit seiner Vita und seiner Motivation vor.

  • Zaun zerstört und Areal vermüllt

    Mo., 13.07.2020

    Vandalismus am Burgturm

    Vandalismus am Burgturm

    Vandalismus am Burgturm, der Heimatverein ist richtig sauer. Der Schaden beträgt einige Hundert Euro und mehr.

  • Heimatverein Davensberg lädt ein

    Fr., 19.07.2019

    Offenes Singen am Burgturm

     

    „Wo man singt, lass dich ruhig nieder“ - am 25. Juli gerne in Davensberg.

  • Schutzgemeinschaft Deutscher Wald spendet Baum des Jahres 2019

    Do., 04.04.2019

    Flatter-Ulme steht am Burgturm

    Am Mittwoch pflanzten Bürgermeister Dr. Bert Risthaus (l.) und Stefan Grünert (3.v.l.) mit politischen Vertretern, Bauhofmitarbeitern und Mitgliedern des Heimatvereins Davensberg auf dem Gelände am Burgturm mit der Flatter-Ulme den Baum des Jahres 2019.

    Sie ist feuchtigkeitsliebend, wird 35 Meter hoch, 250 Jahre alt und ja, sie hat in gewisser Weise auch etwas von einem Chamäleon. Die Rede ist von der Flatter-Ulme. Der Baum des Jahres 2019 wurde am Mittwoch, am Tag des Baumes, auf dem Gelände des Burgturms gepflanzt. Dem Kreisvorsitzenden der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald sei Dank. „Denn Stefan Grünert und die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald spendeten diesen Baum“, bedankte sich Bürgermeister Dr. Bert Risthaus.

  • Insektenhotel in Emmerbach geworfen

    Mo., 28.01.2019

    „Das hat richtig Gewalt gebraucht“

    Unbekannte haben das Insektenhotel unweit des Burgturms in den Emmerbach geworfen. Menschen mit Behinderungen hatten es vor einigen Jahren in den Caritas-Werkstätten gebaut.

    Unbekannte haben in der Nähe des Burgturms ein Insektenhotel aus dem Boden gerissen und in den Emmerbach geworfen. Menschen mit Behinderungen hatten das Häuschen im Rahmen eines Naturschutzprojektes gebaut.

  • Vandalismus in Davensberg

    Mo., 12.11.2018

    Zaun am Burgturm zerstört

    Im Umfeld des zerstörten Zaunstücks findet Buntrock häufiger Tütchen, die sie Drogenkonsum zuordnet.  

    Strafanzeige bei der Polizei hat gestern die Heimatvereinsvorsitzender Anneliese Buntrock gestellt.

  • Großer Zapfenstreich der Bürgerschützen

    So., 03.06.2018

    Rekordkulisse am Burgturm

    Der Aufmarsch des Jägerzuges gehört neben dem musikalischen Genuss beim Großen Zapfenstreich am Davensberger Burgturm zu den sehenswerten Aktionen. Stephan und Anna Grube (M.) regieren nun das Bürgerschützenvolk Davensberg. Unterstützt werden sie vom Hofstaat, dem Dagmar und Christian Eickholt (l.) sowie Sabine und Joke Heeren (r.) angehören.Dicht gedrängt verfolgten die Davensberger und Gäste den Großen Zapfenstreich.

    Das Jubiläum 2020 kann kommen: Die Davensberger Bürgerschützen verstehen es, das Dorf zu mobilisieren. Am Samstagabend spielten Kolpingspielmannszug und Turmbläser den Großen Zapfenstreich vor einer Rekordkulisse.

  • Davensberger suchen

    Fr., 23.03.2018

    Noah Marx findet das goldene Ei

    Davensberger suchen: Noah Marx findet das goldene Ei

    Wer findet das Goldene Ei? Das war am Freitag die Frage am Davensberger Burgturm.

  • Heiraten im Burgturm

    Fr., 09.03.2018

    „Keine Ausnahmen“ werden favorisiert

    Heiraten im Burgturm – die Ausnahmen waren beim Heimatverein ein Thema.

    Ausnahmen - ja oder nein? Bei der Versammlung des Heimatvereins Davensberg tendierte die Mehrheit zum Verzicht auf Ausnahmen.

  • Mittelalterliches Ambiente im Wohnviertel

    Di., 08.08.2017

    Neben den Zinnen wächst das Gras

    Der kleine  Turm enthält die Garage und eine Umkleide.

    Ein kleiner Burgturm mitten im Wohnviertel. Das ist ein Hingucker. Jan Czwikla verwirklicht sich damit einen kleinen architektonischen Traum.