Butterpreis



Alles zum Schlagwort "Butterpreis"


  • Einzelhandel

    Do., 06.02.2020

    Butter wird etwas billiger

    Düsseldorf (dpa) - Die Butterpreise sind in Deutschland wieder leicht ins Rutschen geraten. Mehrere Discounter senkten den Peis für das 250-Gramm-Paket Deutsche Markenbutter von 1,39 Euro auf 1,35 Euro. Aldi Nord betonte, mit dem Schritt gebe das Unternehmen im Einkauf erzielte Einsparungen an die Kunden weiter. Auch Norma senkte den Butterpreis im gleichen Maße. Der zur Rewe-Gruppe gehörende Discounter Penny kündigte an, er werde auf die Preisinitiative des Wettbewerbs reagieren und den Butterpreis am Samstag entsprechend anpassen.

  • Handel

    Fr., 07.06.2019

    Supermarktketten senken Butterpreis um 10 Cent

    Düsseldorf (dpa) - Verbraucher müssen bei mehreren Supermarktketten erneut weniger für das Stück Butter zahlen. So teilten etwa die Discounter Norma und Aldi Süd mit, den Butterpreis für die Eigenmarke von zuletzt 1,49 Euro für 250 Gramm auf 1,39 Euro gesenkt zu haben. Die Rewe-Gruppe, zu der auch der Discounter Penny gehört, kündigte an, «zeitnah mit einer entsprechenden Anpassung» zu reagieren. Der Butterpreis war zuletzt mehrfach gesenkt worden.

  • Einzelhandel

    Fr., 01.03.2019

    Butterpreise geraten wieder ins Rutschen

    Düsseldorf (dpa) - Die Butterpreise in Deutschland sind wieder ins Rutschen geraten. Gleich mehrere Discounter senkten heute den Preis für das 250-Gramm-Paket Markenbutter im Preiseinstiegsbereich von 1,65 auf 1,55 Euro. Zum Rotstift griffen nach eigenen Angaben Aldi Nord, die Edeka-Tochter Netto und Norma. Bei Norma und Aldi Nord wurden gleichzeitig auch einzelne Käsesorten billiger. Von Aldi Süd, Edeka und Rewe war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten. Erfahrungsgemäß hat ein solcher Schritt der Discounter aber Auswirkungen auf große Teile des Lebensmittelhandels.

  • Einzelhandel

    Fr., 01.03.2019

    Butterpreise geraten wieder ins Rutschen

    Düsseldorf (dpa) - Die Butterpreise in Deutschland sind wieder ins Rutschen geraten. Gleich mehrere Discounter senkten heute den Preis für das 250-Gramm-Paket Markenbutter im Preiseinstiegsbereich von 1,65 auf 1,55 Euro. Zum Rotstift griffen nach eigenen Angaben Aldi Nord, die Edeka-Tochter Netto und Norma. Bei Norma und Aldi Süd wurden gleichzeitig auch einzelne Käsesorten billiger. Von Aldi Süd, Edeka und Rewe war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten. Erfahrungsgemäß hat ein solcher Schritt der Discounter aber Auswirkungen auf große Teile des Lebensmittelhandels.

  • Auch Käsesorten billiger

    Fr., 01.03.2019

    Butterpreise fallen

    Gleich mehrere Discounter haben den Preis für das 250-Gramm-Paket Markenbutter im Preiseinstiegsbereich von 1,65 auf 1,55 Euro herabgesetzt.

    Düsseldorf (dpa) - Die Butterpreise in Deutschland sind wieder ins Rutschen geraten. Gleich mehrere Discounter senkten den Preis für das 250-Gramm-Paket Markenbutter im Preiseinstiegsbereich von 1,65 auf 1,55 Euro.

  • Lebensmittel

    Fr., 07.09.2018

    Butterpreise nähern sich wieder Rekordwert

    Essen (dpa) - Die Butterpreise nehmen in Deutschland wieder Kurs auf das zuletzt im vergangenen Herbst erreichte Rekordniveau. Mit 1,95 Euro für das 250-Gramm-Päckchen nähert sich der Butterpreis bei Supermärkten und Discountern nach Beobachtungen von Experten derzeit dem seit mindestens 50 Jahren noch nicht überschrittenen Allzeithoch von 1,99 Euro. Der Handel werde versuchen, ein Überschreiten der Schwelle von zwei Euro zu vermeiden, sagte der Handelsfachmann Matthias Queck. Grund sei eine geringere Milchleistung der Kühe aufgrund der Dürre.

  • 1,75 Euro

    Mi., 01.08.2018

    Aldi Süd senkt Butterpreis

    Aldi Süd hat den Preis für das 250-Gramm-Paket deutsche Markenbutter von 1,85 Euro auf 1,75 Euro herabgesetzt.

    Aldi Süd hat den Butterpreis für das 250-Gramm-Paket deutsche Markenbutter gesenkt. Experten schätzen, dass andere Unternehmen bald nachziehen könnten.

  • Konkurrenz zieht wohl nach

    Mi., 01.08.2018

    Aldi Süd senkt Butterpreis - Konkurrenz wird wohl nachziehen

    Traditionell zählt der Butterpreis zu den Eckpreisen im Handel und ist für viele Menschen damit ein gefühltes Indiz für die Teuerung.

    Essen (dpa) - Der Butterpreis sinkt wieder. Der Discounter Aldi Süd hat zum Monatsbeginn den Preis für das 250-Gramm-Paket deutsche Markenbutter um 10 Cent auf 1,75 Euro wieder herabgesetzt, wie das Unternehmen berichtete.

  • Handel

    Do., 01.03.2018

    Aldi erhöht Butterpreis - Konkurrenz wird wohl nachziehen

    Essen (dpa) - Der Butterpreis steigt wieder. Nach einem kräftigen Preisrutsch für das 250-Gramm-Paket Deutsche Markenbutter um 30 Cent auf 1,29 Euro erhöhten die Discounter Aldi Süd und Aldi Nord ihre Preise wieder gemeinsam auf 1,59 Euro. Es sei voraussichtlich nur eine Frage von Stunden oder wenigen Tagen, bis der neue Preis auch von der Branche übernommen werde. Das sagte der Handelsexperte Matthias Queck von der Analystengruppe der «Lebensmittel Zeitung».

  • Zieht die Konkurrenz nach?

    Do., 01.03.2018

    Aldi erhöht Butterpreis

    Traditionell zählt der Butterpreis zu den sogenannten Eckpreisen im Handel.

    Essen (dpa) - Der Butterpreis steigt wieder. Nach einem kräftigen Preisrutsch für das 250-Gramm-Paket Deutsche Markenbutter um 30 Cent auf 1,29 Euro erhöhten die Discounter Aldi Süd und Aldi Nord ihre Preise wieder gemeinsam auf 1,59 Euro.