Campingplatz



Alles zum Schlagwort "Campingplatz"


  • Notfälle

    So., 02.02.2020

    Gasexplosion in Hütte auf Campingplatz: Mann schwer verletzt

    Hamminkeln (dpa/lnw) - Bei einer Gasexplosion in einer Gartenhütte auf einem Campingplatz in Hamminkeln (Kreis Wesel) ist ein 83-Jähriger schwer verletzt worden. Er habe am Sonntagmittag versucht, eine Gasflasche an einen Kocher anzuschließen, teilte die Polizei mit. Wegen der Verbrennungen wurde der Verletzte zuerst in einem nahe gelegenen Krankenhaus behandelt und danach in eine Spezialklinik geflogen. Lebensgefahr könne jedoch ausgeschlossen werden, hieß es. Die 81-jährige Ehefrau erlitt einen Schock. Sie wurde ebenfalls ärztlich behandelt. Weitere Verletzte gab den Angaben zufolge es nicht. Ob ein technischer Defekt die Gasexplosion auslöste, war zunächst unklar.

  • Landtag

    Fr., 31.01.2020

    Lügde-Missbrauch: Vater und AWO-Mitarbeiter in U-Ausschuss

    Ein Hinweisschild zum Campingplatz Eichwald. Hinten sieht man die Rote Hütte des mutmaßlichen Täters.

    Andreas V. war der Haupttäter beim jahrelangen Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in Lügde. Drei Zeugen, die ihm begegnet sind, berichten vor dem Untersuchungsausschuss im NRW-Landtag von ihren Beobachtungen. Wurden frühzeitige Hinweise ernst genug genommen?

  • Landtag

    Fr., 17.01.2020

    Kindesmissbrauch: Experten sehen «Versagen» der Schulen

    Ein Mädchen spielt vor einem dunklen Wolkenhimmel.

    Ein Campingplatz in Lüdge war Tatort für massenhaften Missbrauch von Kindern. In einer Landtagsanhörung lenken Experten den Blick auf ein anderes Feld, wo sexualisierte Gewalt viel öfter vertuscht werde: «Tatort Schule».

  • Feuer in Telgte

    Di., 24.12.2019

    An Heiligabend im Dauereinsatz

    Mit einem Großaufgebot war die Feuerwehr an Heiligabend im Einsatz.

    An Heiligabend brannte in Telgte in der Nähe des Campingplatzes ein Ferienhaus in einem unwegsamen Gelände.

  • Brechter Weg 17: Ein Campingplatz, der eigentlich die Nummer 11 hat

    Mo., 16.12.2019

    Winterschlaf am Driland-See

    Winterstimmung am Drilandsee. Auch während der kalten Jahreszeit kommen Camper auf den Platz der Familie Hewing, um hier Rihe und Erholung zu finden.

    Am 17. Dezember öffnen wir den Eingang zum Brechter Weg 17. Was gar nicht so einfach ist. Wir haben den Gronauer Campingplatz gegoogelt. Die diversen Internetportale sind sich sicher: Den Platz finden wir am Brechter Weg 17.

  • Kriminalität

    Do., 31.10.2019

    Missbrauchsfall Lügde: Freispruch für 17-Jährigen

    Aktenordner liegen vor Prozessbegin auf dem Tisch eines Anwaltes.

    Zahlreiche Kinder sind auf einem Campingplatz in Lügde missbraucht worden. Aus einem Opfer soll nach Ansicht der Staatsanwaltschaft ein Täter geworden sein. Das Landgericht Paderborn sprach den Jugendlichen frei.

  • WN OnlineMarketing Club

    Mettingen

    Campingplatz "Zur Schönen Aussicht"

    Mettingen: Campingplatz "Zur Schönen Aussicht"

    Camping im Grünen –
    SEIT MEHR ALS 50 JAHREN SIND WIR FÜR SIE DA!

  • Prozess am Landgericht

    Do., 10.10.2019

    Nach Explosion auf Campingplatz: Lüdinghauser muss ins Gefängnis

    Bei dem Brand im März dieses Jahres wurden zwei Campingwagen zerstört. 

    Für sechs Jahre muss ein Lüdinghauser ins Gefängnis. Er hatte auf einem Campingplatz in Lüdinghausen seinen Wohnwagen bewusst explodieren lassen. Anders als von der Staatsanwaltschaft gefordert, verurteilten ihn die Richter am Landgericht Münster nicht wegen versuchten Mordes.

  • Planungsausschuss stimmt größeren Mobilheimen zu

    Mi., 09.10.2019

    Campingplatz kann auf die Reise gehen

    An dem idyllischen See in Veltrup könnten bald die ersten Mobilheime entstehen – vorausgesetzt, der Rat folgt dem Beschluss des Planungsausschusses.

    Mit dem Campingplatz am Veltruper See kann es endlich was werden: Der Planungsausschuss stimmt am Dienstagabend den noch im Februar abgelehnten Wünschen Dirk Könincks zu, die Grundflächen der Mobilheime von 40 auf 50 Quadratmeter und die Höhen von 3,50 auf 3,80 Meter zu erhöhen.

  • Missbrauch auf Campingplatz

    Do., 05.09.2019

    Hohe Haftstrafen und Sicherungsverwahrung im Lügde-Prozess

    Die Angeklagten Anfang Juli im Saal des Landgerichtes auf der Anklagebank.

    «Abscheulich, monströs, widerwärtig»: Zwei Männer haben auf einem Campingplatz jahrelang und Hunderte Male Kinder vergewaltigt. Dafür müssen sie nun viele Jahre ins Gefängnis. Auch danach soll die Allgemeinheit vor ihnen geschützt bleiben.