Caritaswerkstätte



Alles zum Schlagwort "Caritaswerkstätte"


  • Adventsmarkt der Caritas-Werkstätten an der Liedekerker Straße

    So., 24.11.2019

    Schönes und Nützliches für’s Fest

    Einen Besucher-Boom erlebte der Adventsmarkt der Caritaswerkstätten am Standort Burgsteinfurt.

    Geradezu einen Besucher-Ansturm erlebte der Adventsmarkt der Caritaswerkstätten Langenhorst an ihrem Standort Burgsteinfurt. In Scharen strömte am Samstag Publikum durch die Eingangstür, um das Angebot im hübsch weihnachtlich dekorierten Ambiente in Augengeschein zu nehmen.

  • Delegiertenversammlung des Caritasverbandes Steinfurt

    Mo., 30.09.2019

    „Digital braucht sozial“

    Diakon Ludwig Göbel (M.) wurde vom Vorsitzenden des Caritasverbandes Steinfurt, Pfarrdechant Johannes Büll (2. v. l.), und den beiden Geschäftsführern, Gregor Wortmann (l.) und Burkhard Baumann (r.) mit Dank für sein langjähriges Engagement verabschiedet. Zugleich freuten sie sich über die Wahl von Pfarrer Stefan Hörstrup (2. v. r.) in den Caritasrat.

    Die diesjährige Delegiertenversammlung des Caritasverbandes Steinfurt fand in den Caritaswerkstätten an der Liedekerker Straße in Steinfurt statt. Die Delegierten informierten sich über die wesentlichen Entwicklungen und über die wirtschaftlichen Ergebnisse des Wohlfahrtsverbandes im vergangenen Jahr.

  • Freiwillige Feuerwehr probt den Ernstfall

    Fr., 13.09.2019

    Fantasie der Rettungskräfte gefragt

    Feuerwehr, DRK-Darstellerteam, DRK-Verband sowie die Jugendfeuerwehr hatten sich für die Gesamtübung mit allen vier Löschzügen am Donnerstagabend in den Langenhorster Gebäuden der Protec-Caritaswerkstätten zusammengetan.

    Zu einer Übung rückte die Freiwillige Feuerwehr am Donnerstagabend aus. Beim vermeintlichen Einsatz am Gebäude der Caritaswerkstätten in Langenhorst waren auch die Kräfte des Roten Kreuzes sowie die Jugendfeuerwehr mit von der Partie.

  • 50 Jahre Caritaswerkstätten Langenhorst

    Do., 05.09.2019

    Eine unterhaltsame Zeitreise

    Tanz- und Musikeinlagen wechselten sich bei der „Zeitreise“ im Festzelt auf unterhaltsame Weise mit Interviews und Gesprächen mit Zeitzeugen ab. Bischof Dr. Felix Genn (kleines Foto, r.) hatte zuvor den Festgottesdienst zelebriert.

    Seit fünf Jahrzehnten gibt es die Caritaswerkstätten in Langenhorst. Das Jubiläum war jetzt Anlass für eine bunt-fröhliche Feier auf dem Gelände an der Waldstraße.

  • Caritaswerkstätten feiern 50-jähriges Bestehen

    Mo., 12.08.2019

    Mit vier Mitarbeitern fing alles an

    Freuen sich auf das Jubiläum: Die Mitarbeiter der Caritas-Werkstätten Langenhorst mit ihrem Leiter Alexander Lürwer (2.v.r.). Die historischen Bilder zeigen eine Prüfstation für Telefonhörerkapseln (kl. Foto, l.), das Spulenrecycling sowie Stanz- und Montagearbeiten (unten).

    Die Caritas-Werkstätten Langenhorst feiern ihr 50-jähriges Bestehen. Zu den ersten Aufträgen gehörte das Herstellen von Telefonhörerkapseln. Heute gibt es Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen in ganz unterschiedlichen Bereichen. Jeder wird nach seinen Fähigkeiten und Neigungen gefördert.

  • Arndt-Brauer besucht Caritaswerkstätten

    Do., 06.06.2019

    Neue Gesetze mit Betroffenen diskutiert

    Ingrid Arndt-Brauer (4.v.l.) und die SPD-Ortsvereinsvorsitzende Sarah Lahrkamp (2.v.l.) besuchten den Werkstattrat der Caritaswerkstätten Langenhorst.

    Zu einem Austauschgespräch mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Ingrid Arndt-Brauer und der SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Sarah Lahrkamp hatten der Werkstattrat der Caritaswerkstätten Langenhorst als Vertretung der behinderten Beschäftigten, der Geschäftsführer der Tectum Caritas, Gregor Wortmann, und Werkstattleiter Alexander Lürwer in das Café Knitterfrei eingeladen.

  • Caritaswerkstatt Ochtrup

    Do., 11.04.2019

    Förderverein unterstützt unbürokratisch

    „Probleme mit Versicherungsdeckungen für Menschen mit Behinderungen“ lautete das Thema eines Referats bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins der Caritaswerkstätten.

    Zur Mitgliederversammlung hatte jetzt der Förderverein der Caritaswerkstätten Langenhorst in die Räume an der Waldstraße 15 eingeladen.

  • Programm bei der kfd Welbergen, der kfd St. Marien, dem Frauenbund und den Caritaswerkstätten

    Do., 28.02.2019

    Jetzt geht die Party richtig los

    Königlicher Besuch – und das gleich fünffach – mit Gardesoldat Wilson im Schlepptau an der Hellstiege.

    Der Höhepunkt der fünften Jahreszeit ist erreicht. Unüberhörbar mit Helau und Buäh – aus jungen wie aus älteren Frauenkehlen. Zum Altweiberkarneval luden am Donnerstagnachmittag die kfd Welbergen in die Gaststätte „Zum Kapellenhof“, die Caritaswerkstätten in die Firmenräume an der Waldstraße, der Frauenbund ins Clemens-August-Heim und die kfd St. Marien ins Georgsheim.

  • Caritaswerkstätten vermitteln in den offenen Arbeitsmarkt

    Sa., 19.01.2019

    Entwicklung begeistert

    Lars Frieler hat sich in seinem neuen Job im Facilitymanagement des DOC gut eingelebt. Mit Kollege Klaus Holtmann versteht er sich gut. Er ist bei Fragen sein Ansprechpartner.

    Seine Entwicklung begeistert seinen Vorgesetzten. Bis vor Kurzem war Lars Frieler noch bei den Caritaswerkstätten beschäftigt. Doch nun ist dem jungen Mann der Sprung in den offenen Arbeitsmarkt gelungen. Er arbeitet jetzt bei der DOC Facilitymanagement GmbH.

  • Vorbereitungen für den Adventsbasar der Caritaswerkstätten

    So., 25.11.2018

    Da sitzt jeder Handgriff

    Holzfiguren fürs Fenster fertigen die Beschäftigten der Caritaswerkstätten zum Beispiel an.

    Es wird eifrig gebastelt, gebacken, gemalt, gesägt und gehämmert: Momentan dreht sich in den Caritaswerkstätten Langenhorst alles um die Vorbereitungen für den Adventsbasar am 2. Dezember (Sonntag).