Championat



Alles zum Schlagwort "Championat"


  • Nationales Championat

    Do., 26.11.2020

    Trotz Teil-Lockdown: Deutsche Springreiter kämpfen um Titel

    Das nationale Championat der Springreiter soll unter strengen Hygieneregeln stattfinden.

    Warendorf (dpa) - Trotz der Verlängerung des Teil-Lockdowns wegen der Corona-Krise halten die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) und Veranstalter Ludger Beerbaum an den deutschen Spring-Meisterschaften im westfälischen Riesenbeck fest.

  • Pferdesport

    Sa., 14.03.2020

    Pferdesport: Belgischer Springreiter gewinnt Championat

    Dortmund (dpa) - Der Belgier Gilles Thomas hat bei dem trotz Coronavirus-Pandemie laufenden Reitturnier in Dortmund das Championat gewonnen. Der 21 Jahre alte Springreiter setzte sich am Samstag mit seinem Pferd La Luna im Stechen durch. Das Paar war schneller als die ebenfalls fehlerfreien Felix Haßmann aus Lienen mit Carreras und Jan Wernke aus Holdorf mit Nashville. Das internationale Drei-Sterne-Reitturnier in der Westfalenhalle ist eine der wenigen Sport-Veranstaltungen, die trotz der Ausbreitung des neuartigen Virus an diesem Wochenende stattfinden.

  • Reiten: Westfälisches Championat in Freckenhorst

    Di., 03.03.2020

    Duo für Bundes-Vierkampf nominiert

    Platz vier belegte die erste Mannschaft des Kreisreiterverbandes Warendorf mit (v. l.) Lennard Füser, Judith Heimann, Mannschaftsführerin Birgit Nienkemper Lotta Plaas und Mona Kobrink.

    Vor spannende Herausforderungen stellte das Westfälische Vierkampf-Championats in Freckenhorst junge Reiter. Der Nachwuchs aus dem Kreis Warendorf aber gab es eine gute Visitenkarte ab. Zwei Jugendliche erhielten für ihre Leistungen sogar eine besondere Auszeichnung.

  • Pferdesport

    Sa., 18.01.2020

    Springreiter Ehning erfüllt Wunsch des Bundestrainers

    Der deutsche Springreiter Marcus Ehning hat beim Championat von Leipzig den ersten Platz belegt.

    Die deutschen Reiter zeigen beim Weltcup-Heimspiel in Leipzig bisher gute Leistungen, etwa beim Sieg im Championat. Aber der Höhepunkt des Reitturniers steht noch aus.

  • Meisterschaft

    Mo., 13.01.2020

    Liga-Rivalen sehen RB Leipzig als Titelfavorit

    Leipzigs Wappen ist auf einer Eckfahne zu sehen.

    Der FC Bayern München ist nicht mehr der Top-Favorit auf die Fußball-Meisterschaft. Gerade bei den aktuellen Titelkonkurrenten gilt Herbstmeister RB Leipzig als erster Anwärter auf das Championat.

  • K+K-Cup: Championat von Münster

    Sa., 11.01.2020

    Packendes Stechduell geht an Premierengast Vereecke

    Der Belgier Andres Vereecke freut sich im Sattel von Igor über seinen Sieg im Championat von Münster.

    Andres Verbeecke und Jan Wernke waren die beiden Protagonisten im Championat von Münster. Im Stechen distanzierten sie die Konkurrenz um über drei Sekunden und lieferten sich ein hoch spannendes Fernduell, in dem der deutsche Vizemeister dem Belgier nur um einen Hauch unterlegen war. Es war für Wernke die zweite knappe Niederlage binnen 18 Stunden.

  • Reitmeisterin und Olympionikin Ingrid Klimke in Ladbergen

    Mi., 11.09.2019

    Von wegen auf hohem Roß

    Ingrid Klimke reitet auf dem Gestüt Steenhaar in Westladbergen den Islandwallach Forsaeti von Snararp .

    Man wartete in Westladbergen auf hohen Besuch. Die Reitmeisterin Ingrid Klimke aus Münster hatte sich angesagt. Zwischen zwei Championaten hatte sie Zeit für einen Familienausflug mit Kindern dorthin, wo die Pferde viel kleiner sind als gewohnt, dafür aber mehr Gangarten beherrschen. Klimke, sonst eher auf großen Pferde unterwegs, bestieg diesmal auch eines von den kleinen Islandponys.

  • Deutscher Hoffnungsschimmer

    Do., 08.08.2019

    Youngster Rida auf Sprung zur Turn-WM

    Turnte sich in Berlin in den Fokus: Karim Rida.

    Bislang kannten ihn nur Berliner Turn-Insider. Doch beim Championat in Berlin empfahl sich der 19 Jahre alte Karim Rida überraschend für die WM-Riege. Der Hauptstädter gibt sich noch bescheiden, doch Cheftrainer Hirsch hält große Stücke auf ihn.

  • Championat

    So., 28.07.2019

    Springreiter Kukuk verpasst Sieg in Berlin

    Christian Kukuk verpasste den Sieg im Championat von Berlin nur knapp.

    Berlin (dpa) - Wie sein Chef Ludger Beerbaum hat Springreiter Christian Kukuk beim Turnier in Berlin einen Sieg verpasst. Rund 24 Stunden nachdem Beerbaum beim Turnier-Höhepunkt Zweiter geworden war, musste sich sein Angestellter Kukuk im Championat ebenfalls mit Rang zwei zufrieden geben.

  • Championat in Hamburg

    Fr., 28.06.2019

    Beach-WM: 96 Teams, 1500 Tonnen Sand, Sieben-Million-Etat

    Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat die Beachvolleyball-WM 2019 eröffnet.

    In Hamburg startet am Freitag die Beachvolleyball-WM. Als erstes von zehn deutschen Duos müssen Sandra Ittlinger und Chantal Laboureur um 13.00 Uhr auf dem Center Court ran. Die Zahlen des Turniers sind beeindruckend: Der Etat wird mit sieben Millionen Euro veranschlagt.