Charivari



Alles zum Schlagwort "Charivari"


  • „Prinzessins liebster Weihnachtswunsch“ feiert im Charivari Premiere

    So., 01.12.2019

    Der nette Kasper hilft allen aus der Patsche

    Kasper muss der unglücklichen Prinzessin „Frohsinn“ zur Seite stehen. Und die jungen Zuschauer dürfen ihm dabei kräftig helfen.

    Kasper eilt der Prinzessin zu Hilfe. Denn die hat sich mit einer Hexe eingelassen. Das bringt im Charivari-Puppentheater viel Spannung für junge Gäste.

  • Havixbecker Ferienprogramm

    So., 04.08.2019

    Kasper-Segen für Geburtstagskind

    Weil sie kürzlich Geburtstag hatte, bekam Indra am Ende der Theateraufführung den „Kasper-Segen“. Dieser soll ihr nun sieben Jahre lang Glück bringen.

    Paula Zweiböhmer vom traditionsreichen Puppentheater Charivari ist eine sympathische und quirlige Puppenspielerin. In Havixbeck lieh sie Kasper, Seppel, der Hexe Schiefmaul, dem Zauberer und dem Teufel Flitzliputzli ihre Stimme. Die Kinder machten begeistert mit.

  • Charivari: „Kasper und das Geheimnis der Sterne“

    So., 14.04.2019

    Auf dem Jupiter schwimmt ein Spiegelei

    Kasper bekommt es mit Professor Pfefferminz zu tun.

    Es gab einmal eine Zeit, da holte der Kasper den Kindern die Sterne vom Himmel – und nicht die Spielkonsole. Im „Charivari“ ist diese Vergangenheit fast geheimnisvoll gegenwärtig: Von den Wänden blicken Puppenfamilien aufs Publikum und erinnern an kindliche Blickrichtung: aufwärts – und nicht abwärts. Dass Wilfried Pleins Kasper an diesem Nachmittag dem „Geheimnis der Sterne“ auf der Spur war, wirkte so wie eine selbstverständliche Mission, das stattliche Stativ links neben der Puppenbühne aber wie ein außerirdischer Gast.

  • 90 Jahre Charivari Puppentheater

    Di., 29.01.2019

    Holzköpfe feiern Geburtstag

    Hendrikje Winter (l.) und Paula Zweiböhmer unterstützen Wilfried Plein nicht nur bei der Geburtstagsfeier der 90-Jährigen Kasper, Tod und Teufel.

    Die Jubilare hatten sich prächtig gehalten. Keine Falte, keine Runzel mehr als in früheren Jahren zierten die Gesichter der drei Gründungsmitglieder des Charivari-Ensembles. Alles andere wäre, selbst gemessen an den oft märchenhaften und magischen Welten des Puppenspiels, allerdings auch nachgerade unheimlich: Kasper, Tod und Teufel sind wahre Holzköpfe.

  • Zuwachs im „Charivari“

    Mi., 26.09.2018

    Puppenspielen ist ein Traumberuf

    Paula Zweiböhmer (l.) und Hendrikje Winter sind die neuen Puppenspielerinnen, die Wilfried Plein (kl. Bild), den Mitbegründer des Charivari-Theaters, neuerdings unterstützen.

    Im Charivari-Puppentheater an der Körnerstraße weht ein neuer Wund. Von Kinderapplaus begleitet feierten die beiden Spielerinnen Hendrikje Winter (54) und Paula Zweiböhmer (26) mit dem Stück „Das Picassodil“ Anfang September ihr Münster-Debüt. Zusammen mit Wilfried Plein (65), dem Urgestein und Mitbegründer des Theaters, erwecken sie die Puppenbühne nun zu neuem Leben.

  • Zwei neue Puppenspielerinnen im Charivari stellten sich vor

    Mo., 10.09.2018

    Münster sucht das „Picassodil“

    Blumen zur ersten Premiere im neuen Haus (v.l.): Hendrikje Winter, Paula Zweiböhmer und Wilfried Plein.

    Hendrikje Winter und Paula Zweiböhmer präsentierten im Charivari-Theater für ihr (Puppen-)Spielerinnen-Debüt eine Geschichte, die einem Phantom hinterherjagt – dem „Picassodil“ – Untertitel: „Ein Münster-Krimi für Spürnasen ab vier Jahre“.

  • „Luthers Erwachen“ im Charivari-Puppentheater

    Fr., 22.04.2016

    Nicht nur für Theologen lustig

    „Luthers Erwachen“ im Charivari-Puppentheater : Nicht nur für Theologen lustig

    Nächstes Jahr gibt es die 500-Jahrfeiern zur Reformation. Schon jetzt zeigt das Charivari, wie Kasper Luther gegen den Teufel hilft.

  • Maria und Martha

    Mo., 03.11.2014

    Mit Puppen in das Neue Testament

    Biblische Puppen und begeisterte Zuschauer.

    Die Christuskirche war am Sonntag Schauplatz einer Puppentheater-Aufführung für Erwachsene. Puppenspieler Wilfried Plein vom münsterischen Charivari Puppentheater nahm sich der biblischen Geschichte an.

  • Puppentheater

    Mi., 29.10.2014

    Auch der Teufel spielt mit

    Am 2. November spielt „Charivari“ für Erwachsene in der Christuskirche und holt damit die im September ausgefallene Vorstellung nach. Gezeigt wird „Maria und Martha“.

  • Puppentheater Charivari

    So., 21.09.2014

    Der Mann, der das Blaue vom Himmel verspricht

    Puppenspieler Winfried Plein erweckte den Teufel in genialer Weise zum Leben.

    Niemand lasse sich durch sein rotes Monstergesicht, die glühenden Augen oder gar die Hörner täuschen. Eigentlich ist der Teufel ein ganz umgänglicher Typ. Einer, der Angebote macht, die verlockend klingen. Der das Blaue vom Himmel verspricht – wenn man denn bereit ist, an ihn zu glauben. Da ist er gar nicht so weit entfernt von seiner geschätzten Kollegin, der Schlange. Und die singt wie weiland in Walt Disneys Dschungelbuch-Film: „Vertraue mir…“