Chippreis



Alles zum Schlagwort "Chippreis"


  • Technologieriese

    Di., 26.03.2019

    Fallende Chippreise machen Samsung zu schaffen

    Im Geschäft mit Displays und Smartphones hat es Samsung wiederum mit wachsender Konkurrenz aus China zu tun.

    Seoul (dpa) - Der südkoreanische Technologieriese Samsung hat seine Investoren angesichts fallender Preise für Speicherchips auf enttäuschende Quartalszahlen vorbereitet.

  • Elektronik

    Fr., 25.10.2013

    Handymarktführer Samsung mit Rekordgewinn

    Apple-Konkurrent Samsung feiert erneut ein Rekordergebnis. Foto: Robert Schlesinger

    Seoul (dpa) - Der Smartphone-Boom und höhere Chippreise haben dem südkoreanischen Technologieriesen Samsung einen neuen Rekordgewinn in Milliardenhöhe beschert. Der Überschuss stieg im dritten Quartal 2013 im Jahresvergleich um 26 Prozent auf 8,24 Billionen Won (etwa 5,6 Milliarden Euro).

  • Elektronik

    Fr., 04.10.2013

    Samsung erwartet operativen Gewinn in Rekordhöhe

    Seoul (dpa) - Der südkoreanische Technologiekonzern Samsung ist dank seiner Dominanz im Markt für Smartphones und höherer Chippreise erneut auf Rekordkurs. Wie der weltgrößte Produzent von Speicherchips, Fernsehern und Handys in seinem Ergebnisausblick für das dritte Quartal 2013 mitteilte, erhöhte sich der operative Gewinn auf umgerechnet etwa 6,9 Milliarden Euro. Das wäre im Jahresvergleich ein Anstieg von 25 Prozent.

  • Elektronik

    Fr., 26.07.2013

    Apple-Konkurrent Samsung enttäuscht trotz Rekordgewinn

    Das südkoreanische Unternehmen Samsung hat die Erwartungen nicht erfüllt. Foto: Evert Elzinga

    Seoul (dpa) - Dank robuster Verkäufe seiner Galaxy-Smartphones und höherer Chippreise hat der südkoreanische Technologiekonzern Samsung erneut einen Milliardengewinn in Rekordhöhe eingefahren. Der Überschuss kletterte im zweiten Quartal 2013 im Jahresvergleich um 50 Prozent auf rund 7,8 Billionen Won (etwa 5,3 Milliarden Euro), wie der weltgrößte Produzent von Speicherchips, Fernsehern und Handys am Freitag mitteilte.