Clubkonzert



Alles zum Schlagwort "Clubkonzert"


  • Clubkonzert in der Turbine

    Di., 19.11.2019

    Songs zwischen Pop und Jazz

    Die junge Singer-Songwriterin Esther-Marija Stemmer aus Hamburg ist am Donnerstag mit Band in der Turbine zu erleben.

    Blonde Haare, blaue Augen, heller Teint – all das beschreibt die junge Singer-Songwriterin Esther-Marija Stemmer aus Hamburg, die in die Welt zog, um sich vom Leben inspirieren zu lassen.

  • Cara begeistert die Zuschauer in der Turbine

    Sa., 09.11.2019

    Mehr als nur Irish Folk

    Die Irish-Folk-Gruppe Cara spielte in der Turbine ihr temporeiches Repertoire.

    Es war anders als sonst. Da man sich bei den Clubkonzerten in der Turbine des Rock‘n‘Popmuseums auch mit Freunden und Bekannten trifft, dauert es oft schon mal einige Minuten, bis das Gemurmel im Publikum verstummt. Am Donnerstag aber zogen gleich die ersten getragenen Töne aus den Uilleann Pipes, dem „Ellenbogen-Dudelsack“, von Hendrik Morgenbrodt die Zuschauer in ihren Bann. Wenige Minuten später klatschen und wippte das Publikum mit, als bei den ersten Jigs und Reels so richtig die Post abging.

  • Clubkonzert mit Northern Skye

    Di., 24.09.2019

    Songs zwischen Jazz und Pop

    Esther-Marija Stemmer

    Blonde Haare, blaue Augen, heller Teint – all das beschreibt die junge Singer-Songwriterin Esther-Marija Stemmer aus Hamburg. Sie gastiert am 21. November im Rockmuseum.

  • Clubkonzert am Donnerstag mit Threepwood ’n Strings

    Di., 03.09.2019

    Handgemachter Indie Folk

    Threepwood ’n Strings, das sind: (v.l.) Kevin Seidel (Gesang, Gitarre, Perkussion), Selina Hötger (Gesang, Piano), Eva Kempa (Gesang, Violine, Mandoline), Robin Rick (Gesang, Gitarre, Bass) und Marvin Kübber (Bass).

    Beim Clubkonzert am Donnerstag (5. September) präsentieren Threepwood ’n Strings handgemachten Indie-Folk-Rock vom Feinsten: Der Klang von gespannten Saiten, durchschlagendem Rhythmus und mehrstimmigen Gesang – melodisch, rhythmisch, echt! – So versprechen es jedenfalls die Konzertveranstalter.

  • Clubkonzert mit der Udo-Klopke-Band

    Do., 28.03.2019

    Viel mehr als nur Rockmusik

    Udo Klopke und Bassist Markus Bender.

    Nur wenige Sänger, können von sich behaupten, den Popstar Seal auf einer Probe vertreten oder die Band für Marla Glen geleitet zu haben. Der Neusser Udo Klopke könnte das von sich sagen. Er macht‘s aber nicht. Er nimmt lieber seine Gitarre in die Hand und singt seine Songs, unter anderem am 4. April (Donnerstag) beim Clubkonzert im Rock‘n‘Popmuseum.

  • „Die Lieferanten“ am Donnerstag beim Clubkonzert

    Di., 05.03.2019

    Schabernack-Soul

    Die Liferanten treten am Donnerstag in der „Turbine“ auf.

    Ein Lieferdienst aus Liebe zur Musik – so bezeichnen sich „Die Lieferanten“ aus Münster, die am Donnerstag (7. März) beim Clubkonzert im Musikclub „Turbine“ zu Gast sind. Nach der Gründung im September 2016 haben sie zusammen mit einem ungewöhnlichen Bandnamen auch ihren eigenen Stil gefunden: Schabernack-Soul!

  • Gronau

    Do., 14.02.2019

    Clubkonzert: Love is in the Air

    Gronau: Clubkonzert: Love is in the Air

    Beim Clubkonzert am heutigen Valentinstag geht es – wie sollte es anders sein –, um das große Thema Liebe. Das Duo „Rawsome Delights“ präsentiert unbeschwerte und frische Versionen von Vintage-Schätzen aus Folk, Rock’n’Roll, Jazz und Swing. Das Programm bietet ein breites Repertoire unvergesslicher Lovesongs aus mehreren Jahrzehnten Musikgeschichte, heißt es in einer Ankündigung. Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20 Uhr. Tickets gibt es für sieben Euro im Rock’n’Popmuseum und online.

  • Gronau

    Do., 07.02.2019

    Clubkonzert mit Rawsome Delights

    Rawsome Delights

    Beim Clubkonzert im Rockmuseum am Valentinstag geht es um das große Thema Liebe. Das Duo „Rawsome Delights“ präsentiert unbeschwerte und frische Versionen alter und neuzeitlicher Vintage-Schätze aus Folk, Rock`n‘ Roll, Jazz und Swing. Das Programm bietet ein breites Repertoire unvergesslicher Lovesongs aus mehreren Jahrzehnten Musikgeschichte. Die Harmonie der beiden ausdrucksstarken Stimmen, die Spielfreude und augenzwinkernde Leichtigkeit sowie die charmante und kraftvolle Bühnenpräsenz machen Auftritte von „Rawsome Delights“ zu einem musikalischen Vergnügen. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Tickets sind für sieben Euro im Museum erhältlich.  

  • Erstes Clubkonzert in der „Turbine“

    Sa., 12.01.2019

    Polkas und Powerfolk

    Die Musiker von „Schank“ sorgten für Stimmung in der „Turbine“.

    Premiere für die „Turbine“, den kleinen Club im Souterrain des Rock‘n‘Popmuseums: Die Kölner Band „Schank“ trat dort am Donnerstagabend auf. Somit wurde die Reihe der Clubkonzerte in dem umgebauten Museum wieder aufgenommen. Einschließlich der Lampe mit dem roten Lampenschirm, dem Gemütlichkeit verbreitenden Requisit bei jedem Clubkonzert.

  • „Blues in Nottuln“

    Di., 08.01.2019

    Live-Phänomen verspricht „Soul-Explosion“

    Mr. Big Fat Mad Moose & The Soulfamily kommen am 2. Februar nach Nottuln. Auf Einladung von „Blues in Nottuln“ geben sie ein Clubkonzert, bei dem es sicher wieder richtig abgehen wird.

    2015 war sie zuletzt in Nottuln – jetzt kommt sie endlich wieder: die Soulfamily gibt auf Einladung von „Blues in Nottuln“ ein Clubkonzert.