Co²



Alles zum Schlagwort "Co²"


  • Klimaschutz

    So., 17.09.2017

    Guter Einstieg in den KlimaTag

    Bürgermeisterin Manuela Mahnke (r.) mit den Teilnehmern und Gewinnern der Stadtradeln-Aktion.

    Super! 2595 kg CO² haben die Teilnehmer der Aktion „Stadtradeln“ eingespart.

  • Gemeinde will Klimaschutzkonzept umsetzen

    Sa., 05.09.2015

    Es geht nicht nur um CO²

    Dieser Weg wird kein leichter sein. Das ist sowohl Bürgermeister Udo Decker-König als auch den Fraktionen im Heidedorf klar. Trotzdem will die Gemeinde in den kommenden Jahren im Rahmen ihrer personellen und finanziellen Möglichkeiten ein Energie- und Klimaschutzkonzept umsetzen. Darin wird eine Strategie zur nachhaltigen Reduzierung der CO²-Emissionen auf kommunaler Ebene dargestellt. Vorgeschlagen werden Maßnahmen, die zu einer Minderung der Energieverbräuche und Treibhausgas-Emissionen führen sollen.

  • European Energy Award für die Stadtregion Münster

    So., 28.06.2015

    Bis 2050 CO²-neutrale Region

    Als erste Region in Deutschland ist die Stadtregion Münster, zu der auch Greven gehört, für ihre Klimaschutzaktivitäten mit dem regionalen Label des European Energy Award (EEA) ausgezeichnet worden.

  • Ottmarsbocholter Sporthalle spart jährlich 49 Tonnen CO² ein:

    Di., 06.01.2015

    „Erwartungen übertroffen“

    Einen deutlichen Beitrag zum Klimaschutz leistet die neue Ottmarsbocholter Sporthalle. Ihr Betrieb erzeugt jährlich rund 49 Tonnen weniger umweltschädliches CO² als die vergleichbare Sendener Doppelturnhalle.

    Nach dem ersten Jahr im Vollbetrieb zieht die Gemeinde eine positive Bilanz für die neue Ottmarsbocholter Sporthalle: Ihr Betrieb spart im Vergleich zur Sendener Zweifachturnhalle rund 49 Tonnen des umweltschädlichen CO² ein.

  • Energiesparen macht Schule

    Mi., 03.12.2014

    Schulen sparen 70 Tonnen CO² ein

    Die Vertreter der Schulen bekamen gestern im Rathaus von Bürgermeister Jochen Walter die Urkunden und Prämien für ihre Energiesparbemühungen überreicht.

    Energiesparen macht Schule: Vertreter aller Warendorfer Schulen bekamen jetzt von Bürgermeister Jochen Walter die Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme überreicht

  • Feuerwehr übt den Ernstfall:

    Di., 28.10.2014

    Gas strömt aus dem Tankwagen

    Kein Disco-Nebel: Ausströmendes Gas stand im Mittelpunkt der Übung, bei der es auch galt, verletzte Personen zu retten (r.).

    Imposante Szenarien spielten sich bei der Feuerwehrübung auf dem Gelände der Euro-Alkohol GmbH am Montagabend ab. Dort ist seit gut einem Jahr eine CO²-Produktionsanlage der Westfalen AG in Betrieb, in der die Übung stattfand. Das bei der Verarbeitung von Getreide zu Alkohol anfallende Kohlendioxid wird dort gereinigt und veredelt.

  • Energiepolitisches Programm des Kreises Warendorf

    Sa., 23.02.2013

    Kreisgebäude sollen bis 2020 CO²-neutral sein

    50 zusätzliche Windräder sollen dazu beitragen, den Kreis Warendorf energieautark zu machen.

    50 zusätzliche Windräder sollen dazu beitragen, den Kreis Warendorf energieautark zu machen. Geplant sind dabei Drei-Megawatt-Anlagen.

  • 15 Prozent hungernde Weltbevölkerung steht 20 Prozent Übergewichtiger gegenüber

    Di., 31.01.2012

    Viele gute Ansätze in Senden

    Umweltschutz ist eine globale Aufgabe, die im regionalen Bereich beginnt. In Senden gibt es eine Reihe guter Ansätze.

  • Senden

    Mi., 28.09.2011

    "Strom aus Senden für das Ruhrgebiet"

  • kfd-Diözesantag

    Mi., 29.06.2011

    Frauengemeinschaft tagt klimaneutral