Coronakrise



Alles zum Schlagwort "Coronakrise"


  • Corona-Krise

    Fr., 03.07.2020

    Ellie Goulding über Coronakrise: «Typisch britisch»

    Ellie Goulding, Sängerin aus Großbritannien, blickt auf die letzten Wochen zurück.

    Die Sängerin findet das Verhalten der Regierung während der vergangenen Wochen «ein bisschen stümperhaft». Auch an Bois Johnson übt sie Kritik.

  • Cameron Carpenter spielt in Gronau und Epe

    Do., 02.07.2020

    Star-Organist zwischen Klassik und Baumaschinen

    Stadtmarketing, Bürgerstiftung und Bürgermeister empfingen Cameron Carpenter am Donnerstagmorgen in der Gronauer Innenstadt, wo das erste der fünf Konzerte stattfand.

    Cameron Carpenter sagt sich: Wenn die Leute wegen der Coronakrise nicht in die Konzertsäle kommen dürfen, kommt er eben zu den Leuten. Und so spielte der Star-Organist fünf Konzerte vor Gronauer und Eper Senioreneinrichtungen. Auch mal mit Baumaschinen im Hintergrund. [Mit Video]

  • Deutsche bleiben solidarisch

    Do., 02.07.2020

    Kein Spendeneinbruch in Corona-Zeiten

    Die Spendenbereitschaft der Deutschen ist im Krisenjahr 2020 nicht zurückgegangen.

    Zu Beginn der Corona-Pandemie hatten viele Hilfsorganisationen mit massiven Spendeneinbrüchen gerechnet. Doch die Deutschen zeigen sich solidarisch. Fragt sich nur: Wie lange noch?

  • Rekordzahlen während Coronakrise

    Mi., 01.07.2020

    Antenne Münster bleibt Marktführer

    Rekordzahlen während Coronakrise: Antenne Münster bleibt Marktführer

    Aktuelle Infektionszahlen, Schließungen von Schulen und Kitas oder die neuesten Informationen aus dem Krisenstab der Stadt: Die Münsteraner vertrauen in Coronazeiten weiter ihrem Radiosender Antenne Münster.

  • Ferienmonat Juli

    Mo., 29.06.2020

    Urlauber müssen am Wochenende wieder mit Staus rechnen

    Am Wochenende wird der Ferienreiseverkehr zu zahlreichen Staus auf den Autobahnen führen. Das sagt der ADAC voraus.

    Der Ferienmonat Juli bringt regelmäßig kilometerlange Staus auf den Autobahnen mit sich. Auch in der Coronakrise füllen sich die Fernstraßen. Wie schlimm wird es und wann starten Sie möglichst staufrei?

  • Agrar

    So., 28.06.2020

    Spargelbauern unterschiedlich stark von Krise betroffen

    Spargel schaut aus dem Erdwall heraus.

    Köln/Münster (dpa/lnw) - Zum Ende der Spargelsaison ziehen die Landwirte der Region eine gemischte Bilanz vor dem Hintergrund der Coronakrise. «Die Betroffenheit ist sehr unterschiedlich», sagte der Sprecher der Landwirtschaftskammer NRW, Bernhard Rüb, der Deutschen Presse-Agentur. So hätten besonders Spargelbauern gelitten, die normalerweise viel Gemüse an die Gastronomie verkauften. Durch die wochenlange Schließung von Restaurants zur Eindämmung der Corona-Pandemie hätten einige Landwirte Einbußen von um die 60 Prozent der normalen Umsätze gehabt, hieß es auch vom Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband.

  • Online-Roman zur Coronakrise

    So., 28.06.2020

    Promi-Geburtstag vom 28. Juni 2020: Marlene Streeruwitz

    Marlene Streeruwitz wird 70.

    Die Autorin kämpft für die Rechte der Frauen. In der Coronakrise ist sie selbst in Bedrängnis geraten - jedenfalls wirtschaftlich. Das Schreiben ist für Marlene Streeruwitz nun mehr Halt denn je.

  • Ferienspaß: Kolpingsfamilie vermeldet Rekord-Nachfrage – aber trotzdem noch freie Plätze

    Fr., 26.06.2020

    Solarboot bauen – wer hilft?

    Der Renner im Ferienspaßprogramm: Gummibärchen – selbst hergestellt. Wegen der großen Nachfrage hat das Organisationsteam zwei weitere Termine anberaumt.

    Am Montag beginnt das Ferienspaßprogramm der Kolpingsfamilie. Wegen der Coronakrise und den dadurch bedingten Hygiene- und Abstandsregeln haben die Organisatorinnen Kerstin Ahlert und Heike Koch neue Angebote aufgenommen. Diese sowie alt bekannte Veranstaltungen wie die Gummibärchen-Manufaktur stoßen auf sehr große Nachfrage. Zusätzliche Termine wurden deshalb anberaumt. In einigen Fällen mussten die kleinen Teilnehmer sogar vertröstet werden, weil es an Plätzen fehlt.

  • Bonus beim Heek-Gutschein

    Do., 25.06.2020

    Gemeinde spendiert 30 000 Euro

    Gemeinde-Mitarbeiterin Ute Schwietering präsentiert den neuen Heek-Gutschein.

    Die Coronakrise hat viele Gewerbetreibende in Heek wirtschaftlich schwer getroffen. Viele Tausende Euro Verlust waren keine Seltenheit. Doch jetzt gibt es gute Nachrichten. Die Gemeinde unterstützt den Heek-Gutschein mit rund 30 000 Euro, um die Wirtschaft anzukurbeln.

  • Jahresbericht

    Do., 25.06.2020

    UN warnt vor gefährlichen Drogen-Trends in der Coronakrise

    Cannabispflanzen auf einer - legalen - Plantage in Israel.

    Millionen Menschen weltweit greifen zu Haschisch, Kokain und synthetischen Drogen. In Europa verging manchen Konsumenten zwar im Lockdown die Lust auf Kokain - stattdessen schauten viele aber öfter mal tief ins Glas. Die UN warnen vor einem schlimmen Trend.