Coronazeit



Alles zum Schlagwort "Coronazeit"


  • Förderschule des Kreises Steinfurt

    Mi., 23.09.2020

    Peter-Pan-Schule bleibt auch in Coronazeiten als Sprach-Förderschule präsent

    Förderschule des Kreises Steinfurt: Peter-Pan-Schule bleibt auch in Coronazeiten als Sprach-Förderschule präsent

    Es klingt fast distanziert – und beinhaltet doch so viel mehr: „Deutsch als Zielsprache“, kurz: DaZ. Wenn Manfred Kleve, Schulleiter der Peter-Pan-Schule, und sein Stellvertreter Markus Horsthemke über die wichtigsten Anliegen ihrer Schule reden, über den Förderschwerpunkt Sprache, über Sprachentwicklungsstörungen und über sonderpädagogischen Förderbedarf, dann verbirgt sich hinter all dem pädagogischen Vokabular immer auch ganz viel Leidenschaft und Engagement.

  • Außengastronomie in Coronazeiten

    Mo., 21.09.2020

    Wie stellen sich die Gastwirte für die kommende kalte Jahreszeit auf?

    Das Steakhaus Sarajevo gehört zu den Restaurants, die im Herbst möglichst lang auf Außengastronomie setzen wollen – dafür wurde entsprechend investiert.

    Außenbewirtung heißt in der Pandemie das Zauberwort für viele Gastronomen. Nach den teils massiven Einbußen während des Lockdowns im Frühjahr lautet bei vielen die Devise, die Freiluftsaison so lange wie irgend möglich auszudehnen. Indes: Die kalte Jahreszeit steht nun vor der Tür – und treibt ihnen die Sorgenfalten auf die Stirn. Aber es gibt auch andere Meinungen, wie eine Umfrage dieser Zeitung ergab.

  • Bürgerverein: Interne Clean Up-Aktion

    Mi., 16.09.2020

    Müll macht keine Corona-Pause

    Immer mit reichlich Abstand im Einsatz:

    Müllsünder sind immer unterwegs. Auch in Coronazeiten. Gut, dass der Reckenfelder Bürgerverein etwas dagegen hat. Viel ehrenamtlich Einsatz.

  • Präsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft zur Absage in Münster

    Sa., 12.09.2020

    „Mit dem Coronavirus breitet sich der Antisemitismus aus“

    Uwe Becker, Präsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft

    Nach der Absage eines Infoabends der Deutsch-Israelischen Gesellschaft in Münster – Grund waren Drohschreiben – haben die Worte des Präsidenten besonderes Gewicht: Uwe Becker warnte beim Besuch in Münster vor einem massiven Anstieg des Antisemitismus während der Coronazeit.

  • Versammlung des Schützenvereins Lau-Brechte

    Fr., 11.09.2020

    Schützenplatz barrierefrei gestaltet

    Der Vorstand (stehend v.l.): 1. Vorsitzender Ingo Krabbe, Stadtkaiser Heinrich Rotermann, König Tobias Hölscher, 2. Vorsitzender Bernd Regelmann, Schriftführer Martin Tillmann; (kniend v.l.): Beisitzer Stadt Christian Nadicksbernd und Beisitzer Lau Karl-Heinz Möllenkotte.

    Arbeiten statt feiern: Der Schützenverein Lau-Brechte hat die Coronazeit genutzt, um den Schützenplatz barrierefreier zu gestalten. Der Arbeitseinsatz war jetzt eines der Themen auf der Generalversammlung.

  • Ein Bier mit Shakespeare

    Di., 01.09.2020

    Englands «goldenes Zeitalter» hautnah

    Der britische Dramatiker William Shakespeare (undatierte, zeitgenössische Darstellung).

    Reisen in Coronazeiten? Eine unterhaltsame - und völlig ungefährliche - Alternative sind Zeitreisen zwischen zwei Buchdeckeln. Ein Genre, das der englische Historiker Ian Mortimer bestens beherrscht. Mit ihm können wir eintauchen in die Welt von Elizabeth I. und von William Shakespeare.

  • Städtisches Gymnasium in Coronazeiten

    Mi., 19.08.2020

    Negativ ist plötzlich positiv

    Lehrer Marius Saborowski vor der Klasse 5c

    Wie läuft es jetzt an den Schulen? Ist der Alltag wieder eingekehrt? Am Städtischen Gymnasium weitgehend ja, sagt Leiter Meinolf Thiemann.

  • Gymnasium: Stellvertretender Schulleiter gibt Einblick in Schulalltag zur Coronazeit

    Fr., 07.08.2020

    „Schülern Durchatmen ermöglichen“

    Ralf Große Westerloh

    Das Gymnasium in Telgte werde nicht mehr dasselbe ist wie vor Corona, sagt Ralf Große Westerloh.

  • CDU-Zielgruppengespräch

    Do., 06.08.2020

    „Ganzes Land wird nicht mehr lahmgelegt“

    „Die meisten Menschen sind sehr vernünftig“, lobte Ralph Brinkhaus (M.) die Besucher der Gastronomie. Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion wurde von Stadtverbandschef Peter Lehmann (l.) und Bürgermeister Dr. Alexander Berger in der Stadthalle begrüßt.

    Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ralph Brinkhaus traf in Ahlen auf Vertreter der Gastronomie. Und ließ sich von ihnen ihre Erfahrungen während der Coronazeit schildern.

  • Fliegen in Corona-Zeiten

    Sa., 01.08.2020

    Das Handy als Fernbedienung im Flughafen

    Passagiere sollen mit dem Smartphone am Flughafen künftig sämtliche Formalitäten erledigen können.

    Flugreisen in Coronazeiten: ist das angesichts der Menschenmassen an Flughäfen sicher? Der IT-Dienstleister SITA zeigt, wie Reisende ohne etwas anzufassen und ohne Schlangestehen durchkommen, per Handy.