Countdown



Alles zum Schlagwort "Countdown"


  • Freizeit

    Mi., 10.07.2019

    «Größte Kirmes am Rhein» startet am Freitag

    Blick auf Fahrgeschäfte auf der Festwiese der Rheinkirmes.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Countdown für eines der beiden größten Volksfeste Nordrhein-Westfalens: Die «Größte Kirmes am Rhein» eröffnet am Freitag in Düsseldorf. Erwartet werden auf den Rheinwiesen - je nach Wetter - wieder rund vier Millionen Besucher. Es ist die 118. Auflage des Spektakels. Auf 165 000 Quadratmetern bieten rund 300 Schaustellerbetriebe bis zum 21. Juli ihre Attraktionen am Rheinufer.

  • Triathlon: 37. Saerbecker Triathlon

    Fr., 14.06.2019

    Der Countdown läuft

    Es geht wieder hoch her rund um den Saerbecker Badesee. Die Frist zur Anmeldung für den Triathlon läuft Anfang Juli aus.

    Der Countdown für den Saerbecker Triathlon läuft. Die Veranstaltung geht bereits in ihre 37. Auflage.

  • EM 2020

    Di., 11.06.2019

    Countdown läuft: Mammut-Turnier mit Fragezeichen

    In einem Jahr wird die Fußball-EM 2020 angepfiffen.

    Noch spielt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft um ihr Ticket für die EM-Endrunde 2020. Genau ein Jahr vor dem ungewöhnlichen Turnier startet nun der Ticketverkauf. Fans müssen dabei vorerst noch spekulieren, wo das Löw-Team entscheidende Spiele bestreiten könnte.

  • Countdown fürs Vitus-Fest

    Do., 06.06.2019

    Hand in Hand und ziemlich bunt

    Den gleichen blauen Himmel wie beim Pressetermin würden sich die Organisatoren des Vitusfestes auch für die Fest-Tage wünschen. Derzeit rühren sie kräftig die Werbetrommel

    Eine gute Woche noch – dann beginnt der viertägige Festreigen rund um Magnusplatz und Vitusstraße. Das Orga-Team rührt derzeit kräftig die Werbetrommel für das Vitus-Fest. Gäste von Nah und Fern können sich auf Gewohntes, aber auch Neues freuen. So gibt es seit langer Zeit wieder ganz klassisch Bier und Bratwurst zum Kirmestreiben. Zu einigen Aktionen können sich Interessierte auch noch anmelden.

  • Freiwillige Feuerwehr Nottuln

    Mi., 05.06.2019

    Feiern und informieren

    Immer einsatzbereit: die Freiwillige Feuerwehr Nottuln. Am Pfingstsonntag steht das gemeinsame Feiern mit der Bevölkerung im Mittelpunkt.

    Der Countdown läuft. Am Pfingstsonntag (9. Juni) veranstaltet die Feuerwehr Nottuln ihren „Tag der offenen Tür“. Die beliebte Veranstaltung lockt jedes Jahr Hunderte von Besuchern.

  • Schützenverein „Gemütlichkeit“ Stevern

    Sa., 25.05.2019

    Der Countdown läuft

    Johannes Gorke war im vergangenen Jahr der Mann mit der sichersten Hand. Er holte den Vogel von der Stange und wurde Schützenkönig in Stevern.

    Die Schützen in Stevern eröffnen den Reigen der Schützenfeste in der Gemeinde. Wer Nachfolger von König Johannes Gorke werden wird, ist noch unklar. Fest steht aber, dass die Gemütlichkeit diesmal ganz besondere Jubilare in ihren Reihen hat.

  • Dorf-Musikfest am 19. Mai

    Sa., 11.05.2019

    Tag der Musik mit 14 Chören, Gruppen und Orchestern

    Dorf-Musikfest am 19. Mai: Tag der Musik mit 14 Chören, Gruppen und Orchestern

    Der Countdown läuft. In einer Woche, am nächsten Sonntag (19. Mai), wird der Magnusplatz wieder zur großen Bühne heimischer Musik. Nach fünf Jahren Warten können sich die Bürger wieder auf ein Dorf-Musikfest freuen.

  • Countdown für Debüt läuft

    Mo., 06.05.2019

    Uber geht an die Börse

    Der US-Fahrdienstvermittler Uber will diese Woche sein Debut an der New Yorker Börse geben.

    Der US-Fahrdienstvermittler Uber will diese Woche sein Debüt an der New Yorker Börse geben. Das Unternehmen peilt trotz großer Verluste eine enorm hohe Bewertung an. Kann Uber je schwarze Zahlen liefern?

  • Tickende Uhr

    Sa., 13.04.2019

    Taylor Swift gibt Rätsel auf

    Taylor Swift macht ihre Fans neugierig.

    Helle Aufregung: Taylor Swift hat einen Countdown gestartet. Was aber verbirgt sich dahinter? In knapp zwei Wochen gibt es die vollständige Auflösung.

  • Frühlingskonzert des Reckenfelder Blasorchesters

    Mo., 08.04.2019

    Rockig bis zum Final Countdown

    Die Musiker des Reckenfelder Blasorchesters hatten sich ein besonderes Programm überlegt, dass bei jungen und älteren Gästen gleichermaßen gut ankam.

    Das Reckenfelder Blasorchester hatte mit der Werbung zum Konzert unter dem Titel „Rock den Frühling“ nicht zu viel versprochen. Es ging wirklich rockig zu im fast voll besetzten Saal im Deutschen Haus.