Düsbergstraße



Alles zum Schlagwort "Düsbergstraße"


  • Container-Standort Düsbergstraße

    Do., 30.04.2020

    Umzäunung wird entfernt

    Der große Zaun, der die Container an der Düsbergstraße umschließt, wird nun entfernt, damit sich die Umweltsünder nicht mehr unbeobachtet fühlen können.

    Da der Containerstandort an der Düsbergstraße immer wieder vermüllt wird, beschlossen die Mitglieder des Rates, dass die Umzäunung entfernt soll. Damit werde der Sichtschutz genommen, und das soll die Bürger dazu bringen, die Spielregeln einzuhalten.

  • FWG wünscht sich Unterflurcontainer

    Di., 07.04.2020

    Müll wird wahllos abgeladen

    Ortstermin mit der FWG noch bevor es das Kontaktverbot gab (v. l.): Christian Laumann, Guido Lengfeld, Werner Holz, Carsten Schuckenberg und Peter Holz bei den Containern am Standort Düsbergstraße.

    Ein Blick auf die Situation rund um die Container an der Düsbergstraße macht deutlich, dass der Antrag der FWG absolut notwendig ist. Die Freien Wähler beantragen den Einbau eines Unterflursystems zur Abfallsammlung, damit das Bild der Verwahrlosung an diesem Standort beendet wird.

  • Neue Bauplätze an der Düsbergstraße

    Mo., 21.10.2019

    Neuer Bolzplatz ist schon fast fertig

    Der neue Bolzplatz gegenüber vom Raiffeisenmarkt und nahe an der B 475 ist bereits von drei Seiten eingezäunt und soll in einer Woche fertiggestellt sein.

    Gegenüber vom Raiffeisenmarkt, nahe an der B 475, entsteht derzeit ein neuer Bolzplatz. Die Einzäunung ist an drei Seiten bereits erstellt. „Der Bolzplatz wird nächste Woche fertig. Der Bauhof muss noch die Tore installieren“, erklärt Bürgermeister Josef Uphoff auf WN-Nachfrage.

  • Mehrgeschossige Häuser denkbar

    Mi., 21.09.2016

    Neues Baugebiet an der Düsbergstraße möglich

    Wo heute der Mais auf seine Ernte wartet, könnte schon bald ein neues Baugebiet für Sassenberg entstehen. Die Voraussetzungen dafür scheinen sehr gut zu sein.

    Die kontroverse Diskussion um eine Umnutzung des Bolzplatzes an der Düsbergstraße zur Wohnbebauung könnte bald beendet sein. Denn angestoßen durch die Anregung, das gesamte Gebiet rund um Brameyer zu untersuchen, hat sich nun eine ganz neue Möglichkeit aufgetan.

  • Unfall auf der Düsbergstraße

    So., 21.08.2016

    74-Jährige leicht verletzt

    Leichte Verletzungen erlitt eine 74-jährige Sassenbergerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 16 Uhr, auf der Kreuzung Drostenstraße/Düsbergstraße in Sassenberg ereignete.

  • Grabstellen werden erweitert

    Do., 06.02.2014

    Urnenbestattungen nehmen zu

    Der Friedhof an der Düsbergstraße wird um Wahl- und Urnengräber und Reihengräber erweitert. Die Fläche vor der Friedhofskapelle ist von den Maßnahmen nicht betroffen.

    Auf dem Friedhof Düsbergstraße sollen neue Grabfelder angelegt werden. Die Planungen des Münsteraner Büros nts stellte Martin Kniesel am Dienstagabend im Haupt- und Finanzausschuss kurz vor. Zusammen mit dem Friedhofsgärtner habe man noch kleinere Modifizierungen vorgenommen. Unter anderem wurden die geplanten Gehwege so weit verbreitert, dass alle künftigen Grabstellen auch mit Rollstuhl oder Rollator erreichbar seien.

  • Fuchsjagd der Sassenberger Reiter

    Di., 30.10.2012

    Majore greifen beherzt zu

    Fuchsjagd der Sassenberger Reiter : Majore greifen beherzt zu

    Bei herbstlichen Temperaturen, aber immerhin Sonnenschein, fand die Fuchsjagd der Sassenberger Reiterkameraden statt. Die traditionell zu dieser Jahreszeit ausgetragene Veranstaltung lockte auch am Sonntag viele Zuschauer zur Düsbergstraße. Nachdem insgesamt 27 Reiter und fünf Kutschengespanne gegen 10 Uhr zum gemeinsamen Ausritt zusammengekommen waren, folgte gegen 15 Uhr der Höhepunkt der Fuchsjagd.

  • Circus Rolina hat seine Zelte aufgeschlagen

    Fr., 23.03.2012

    „Wir leben für unsere Tiere“

    Circus Rolina hat seine Zelte aufgeschlagen : „Wir leben für unsere Tiere“

    Zebras, Kamele, Lamas und Wasserbüffel gehören nicht gerade zum typischen Bild Sassenbergs. Doch zurzeit sind genau diese Exoten zu bewundern. Auf der Wiese an der Düsbergstraße – gegenüber vom Raiffeisenmarkt – hat nämlich der „Circus Rolina“ seine Zelte aufgeschlagen und die Gehege für rund 60 Tiere aufgebaut.

  • Sassenberg

    Do., 19.08.2010

    Raiffeisen-Markt größer und schöner

  • Sassenberg

    Fr., 08.01.2010

    Fleischerei Fischer bleibt in der Familie