Dachstuhl



Alles zum Schlagwort "Dachstuhl"


  • Brände

    So., 11.10.2020

    Dachstuhl in Flammen: Bewohner rettet Nachbarn

    Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Heilingen ist ausgebrannt.

    Essen (dpa/lnw) - Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Essen ist in der Nacht zu Sonntag ausgebrannt. Ein Bewohner habe das Feuer bemerkt und seine Nachbarn gewarnt, teilte die Feuerwehr am Sonntag mit. Mehrere Bewohner hätten zudem eine ältere, hörgeschädigte Mieterin aus ihrer Wohnung gerettet. Verletzt wurde niemand.

  • Brände

    Di., 06.10.2020

    Feuerwehrmann warnt seine eigenen Nachbarn vor Brand im Haus

    Das Blaulicht eines Feuerwehrfahrzeuges blinkt während eines Einsatzes.

    Köln (dpa/lnw) - Ein Feuerwehrmann hat seine eigenen Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus vor einem im Dachstuhl ausgebrochenen Feuer gewarnt. Durch seine schnelle Reaktion seien fünf erwachsene Nachbarn und ein Baby sicher aus dem Gebäude in Köln gelangt, teilte die Stadt mit. Der Dachstuhl des Hauses war am Montagabend in Brand geraten, als der 33-Jährige gerade das Haus verlassen wollte, um zu einer Ausbildungsveranstaltung der Feuerwehr zu fahren. Noch an der Haustür sei er von Nachbarn darauf hingewiesen worden.

  • Wohnhausbrand in Steinfurt

    Fr., 02.10.2020

    Leiche im Dachstuhl entdeckt

    Wohnhausbrand in Steinfurt: Leiche im Dachstuhl entdeckt

    Dramatischer Großeinsatz in Burgsteinfurt: An der Ochtruper Straße ist am frühen Freitagmorgen ein zurückliegendes Wohnhaus in Brand geraten. Ein Großteil des Gebäudes wurde ein Raub der Flammen. Am Nachmittag entdeckten die Rettungskräfte unterm Dachstuhl eine männliche Leiche in einem Bett.

  • Vermutlich Brandstiftung

    Mi., 19.08.2020

    Dach eines alten Fachwerkschuppens im Bagno abgebrannt

    Das Dach des hinter dem alten Försterhaus gelegenen Fachwerkschuppens ist am Dienstagabend in Brand geraten. Die Polizei vermutet Brandstiftung. Die Löscharbeiten gestalteten sich aufwendig.

    Vermutlich Brandstiftung ist die Ursache eines Feuers, das am Dienstagabend große Teile des Dachstuhls eines Fachwerkschuppens am alten Forsthaus im Bagno zerstört hat. Das Gebäude liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Bagno-Konzertgalerie.

  • Unwetter trifft die Kreisstadt / 200 000 Euro Sachschaden nach Brand in Hollich

    Fr., 14.08.2020

    Blitz schlägt in Dachstuhl ein

    Mit 74 Kameraden waren beide Löschzüge im Einsatz, um den Brand in der Hollicher Hofstelle zu löschen. Die ehemalige Scheune war erst vor wenigen Jahren zu einem Doppelhaus umgebaut worden.

    Das Unwetter am Donnerstagabend hat Steinfurt härter als das Umland getroffen. Der größte Schaden ist nach einem Blitzeinschlag in Hollich entstanden.

  • Dachstuhl steht in Flammen

    So., 12.07.2020

    Heim in Templin brennt - ein Mann tot, sieben Verletzte

    Feuerwehrfahrzeuge stehen vor dem Ort des Feuers in Templin. Der Dachstuhl des Heims sei aus bislang ungeklärter Ursache gegen 16:50 Uhr in Brand geraten.

    Dramatische Szenen in einem Heim für betreutes Wohnen. Das Dachgeschoss steht in Flammen. Dutzende Bewohner müssen gerettet werden. Für einen Mann kommt die Hilfe zu spät.

  • Brände

    Fr., 05.06.2020

    Brand in Einfamilienhaus: Dachstuhl in Flammen

    Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei.

    Kevelaer (dpa/lnw) - Ein Einfamilienhauses in Kevelaer (Kreis Kleve) ist aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer in der Nacht auf Freitag im Dachstuhl des derzeit leerstehenden Hauses aus. Bei dem Brand entstand erheblicher Sachschaden, verletzt wurde niemand. Die Bundesstraße 9 wurde für die Dauer des Feuerwehreinsatzes gesperrt.

  • Brände

    Sa., 23.05.2020

    Dachstuhl von Grundschule in Flammen: Feuerwehrmann verletzt

    Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr.

    Nottuln (dpa/lnw) - Bei einem Dachstuhl-Brand in einer Grundschule in Nottuln im Kreis Coesfeld ist ein Feuerwehrmann leicht verletzt worden. Er hatte sich bei den Löscharbeiten am Samstag am Knie verletzt und kam in ein Krankenhaus, wie ein Feuerwehrsprecher am Samstagnachmittag mitteilte. Demnach wurden die Einsatzkräfte am Morgen zur Schule gerufen, weil sich dort starker Rauch unter dem Dachstuhl gebildet hatte. Das Feuer wurde zwar zunächst unter Kontrolle gebracht, beim Löschen von Glutnestern seien die Flammen dann aber erneut entfacht.

  • St.-Peter-und-Paul-Kirche

    Do., 07.05.2020

    Dachstuhl an der Nienborger Kirche ist in gutem Zustand

    St.-Peter-und-Paul-Kirche: Dachstuhl an der Nienborger Kirche ist in gutem Zustand

    Die Sanierungsarbeiten der St.-Peter-und-Paul-Kirche schreiten trotz Corona-Krise gut voran. Und es gibt mit Blick auf die Bausubstanz gute Nachrichten.

  • Brände

    Fr., 10.04.2020

    Dachstuhl in Wohnhaus brennt aus: Feuerwehrmann verletzt

    Ein Feuerwehrfahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht.

    Krefeld (dpa/lnw) - Ein Einfamilienhaus in Krefeld ist nach einem Feuer in der Nacht zu Freitag unbewohnbar. Die Bewohner, drei Erwachsene und zwei Kinder, wurden bei dem Brand nicht verletzt. Das teilte die Feuerwehr am Freitag mit. Das Feuer war demnach im Dach des Hauses ausgebrochen. Um es zu löschen, musste die Feuerwehr das Dach auf einer Fläche von 100 Quadratmetern öffnen. Etwa 50 Einsatzkräfte waren bis zum frühen Morgen mit den Löscharbeiten beschäftigt, ein Feuerwehrmann wurde während der Arbeit auf dem Dach leicht verletzt. Warum das Feuer im Dachstuhl ausbrach, war zunächst unklar. Die Polizei ermittelt.