Dauerthema



Alles zum Schlagwort "Dauerthema"


  • Vor DFB-Verhandlung

    Mo., 13.01.2020

    Verbot oder Kontrolle? Dauerthema Pyrotechnik im Stadion

    Fans zünden Pyrotechnik auf der Tribüne.

    Gefährlicher Regelverstoß, sagen Verbände und Politiker. Teil der Fankultur, sagen viele Fußball-Anhänger - trotz Verboten und Geldstrafen wird wohl auch in der Rückrunde illegale Pyrotechnik in deutschen Fußballstadien brennen. Können Kompromisse helfen?

  • Neuer Wachleiter besucht Verwaltung

    Mi., 18.12.2019

    Innere Sicherheit ist ein Dauerthema

    Ordnungsamtsleiter Michael Pieper (v.l.), Bürgermeister Richard Borgmann und der Beigeordnete Matthias Kortendieck (r.) begrüßten den neuen Wachleiter Klaus Hensmann im Rathaus.

    Seit dem 1. Oktober leitet Klaus Hensmann die Polizeiwache in Lüdinghausen. Jetzt machte er seinen Antrittsbesuch im Rathaus. Ein Thema dabei war die innere Sicherheit sowie die Kommunikation dazu.

  • Warten auf Brüssel

    Mo., 18.11.2019

    Niedersachsen schiebt NordLB-Rettung an

    Die NordLB mit Sitz in Hannover soll eine Stützung durch die Länder Niedersachsen und Sachsen-Anhalt sowie die Sparkassen-Gruppe erhalten.

    Die Kapitalspritze von 3,6 Milliarden Euro für die NordLB ist ein Dauerthema - seit Monaten wartet die Landespolitik auf die Zustimmung der EU-Kommission. Obwohl die Entscheidung aus Brüssel weiterhin aussteht, erhöht Niedersachsens Regierung jetzt das Tempo.

  • Neun Monate vor Olympia

    Di., 29.10.2019

    Russland bleibt auf Radar der Dopingfahnder

    Russland und Doping - das leidige Dauerthema hat neuen Zündstoff bekommen.

    Russland und Doping - das leidige Dauerthema hat neuen Zündstoff bekommen. Der Software-Gigant Microsoft warnt vor einer Cyber-Attacke der Gruppe Fancy Bear. Die WADA hat zwar endlich Antworten aus Moskau bekommen - doch der komplexe Prozess verzögert sich weiter.

  • Bessere Werte als 2018

    Sa., 28.09.2019

    Bahn erreicht bei Pünktlichkeit bisher eigenes Ziel

    Nach eigenen Angaben hat die Deutsche Bahn ihr Pünktlichkeitsziel für 2019 bislang erreicht.

    Verspätungen bei der Deutschen Bahn scheinen für viele Fahrgäste ein Dauerthema zu sein. Aber wie pünktlich war die Bahn in diesem Jahr wirklich?

  • Landtag

    Fr., 20.09.2019

    Landtag debattiert erneut über Räumung des Hambacher Forstes

    Zwei Polizisten stehen vor einem Baumhaus im Hambacher Forst.

    Der Hambacher Forst wird zum Dauerthema im NRW-Landtag. Immer wieder soll die Landesregierung erklären, was die Gründe für die Beseitigung der Baumhäuser vor einem Jahr waren - und warum die neuen Anlagen nicht beseitigt werden. Die Opposition will am Freitag weiter bohren.

  • KvG-Gesamtschule fehlen Räume

    So., 30.06.2019

    Tische und Bänke für den Flur?

    So könnten die Sitzmöglichkeiten im Flur aussehen. Diesen Entwurf hat Marie Bücker für ihre Bachelorarbeit erarbeitet.

    Die Kardinal-von-Galen-Gesamtschule benötigt dringend Differenzierungsräume. Das ist ein Dauerthema zwischen Schulleitung und Schulträger. Eine mögliche Lösung für das Problem stellte Architekturstudentin Marie Bücker vor: Sie kann sich vorstellen, dass die Flure genutzt werden.

  • Dauerthema Menschenrechte

    Fr., 31.05.2019

    Chinas Vizepräsident zu Besuch in Berlin

    Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt im Bundeskanzleramt Wang Qishan, Vizepräsident von China, zu einem Gespräch.

    Chinas Vizepräsident Wang Qishan kommt kurz vor einem historischen Jubiläum nach Berlin. Eigentlich soll es um Handel und das bilaterale Verhältnis gehen - aber Oppositionspolitiker und Aktivisten wollen etwas anderes auf die Agenda bringen.

  • Interview mit Christian Lohmann

    Fr., 19.04.2019

    „Die meisten Bürger sind motiviert“

    „Bei den Gebäuden bietet sich das größte Einsparpotenzial. Deshalb versuchen wir dort, immer effizienter zu werden“, sagt Klimaschutzmanager Christian Lohmann über die nächsten Projekte, die er in Nordwalde angehen will.

    Es ist ein Dauerthema, das durch die „Fridays for Future“-Demonstrationen wieder stärker in den öffentlichen Fokus gerückt ist: der Klimaschutz. Was sagt der Klimaschutzmanager der Gemeinde Nordwalde zu den Protesten der Schüler? Welche Tipps gibt er Bürgern, um sich für den Klimaschutz zu engagieren?

  • Fußball

    Fr., 05.04.2019

    Kruse-Gerücht um Gladbach-Rückkehr: Bremen reagiert gelassen

    Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat gelassen auf neue Gerüchte beim Dauerthema Max Kruse reagiert. Der «Express» berichtete am Freitag, dass Borussia Mönchengladbach, Gegner am Sonntag im Borussia-Park, den im Sommer ablösefreien Torjäger wieder zurückholen möchte. «Wir wissen, dass Max in Mönchengladbach immer noch einen guten Ruf hat und eine gute Zeit hatte, aber ich bin nach wie vor entspannt», sagte Sportchef Frank Baumann am Freitag und erklärte: «Max kann sich sehr, sehr gut vorstellen hierzubleiben.»