Dichtheit



Alles zum Schlagwort "Dichtheit"


  • Hauptuntersuchung

    Fr., 20.04.2018

    Campinggasanlage bei Caravan und Wohnmobil prüfen

    Camper müssen alle zwei Jahre die Gasanlage ihres Caravans oder Wohnmobils checken lassen.

    Eine Gasanlage sorgt im Wohnmobil dafür, dass man Kochen, Heizen oder Kühlen kann. Alle zwei Jahre muss diese Anlage auf Dichtheit und Funktion geprüft werden. Was ist zu beachten?

  • Immobilien

    Do., 02.07.2015

    Wen die Prüfpflicht für Wasserleitungen trifft

    Eigentümer in Wasserschutzgebieten müssen die Abwasserkanäle ihres Grundstücks bis Jahresende überprüfen lassen.

    Sind ihre Wasserleitungen dicht? Eine solche Frage kann Hausbesitzer aufschrecken. Schließlich müssen Kanäle bis Ende des Jahres auf ihre Dichtheit geprüft werden. Unter Druck setzen lassen, sollten sich Eigentümer aber deshalb nicht. Denn es gibt Ausnahmen.

  • Dichtheitsprüfung: : Nur noch 25 statt 2200 Betroffene

    Do., 12.03.2015

    Dichtheitsprüfung

    Das aktuelle Landeswassergesetz NRW (Paragraf 61a) sieht vor, dass private Abwasseranlagen auf ihre Dichtheit hin zu überprüfen sind. Die Kosten für diese Untersuchung müssen von den Grundstückseigentümern getragen werden.

  • Satzung aufgehoben

    Sa., 06.12.2014

    Dichtheitsprüfung: Ende kam in zwei Minuten

    Hoch schlugen zu Beginn des Jahrzehnts die Wellen der Empörung. Als Hausbesitzer dazu aufgefordert wurden, die Dichtheit ihrer Abwasserleitungen dokumentieren zu lassen, tobte ein politischer Kleinkrieg. Das Ende dieses Themas kam am Dienstag fast schon klammheimlich: Nachdem sich die Politiker vor Jahren Redeschlachten geliefert hatten, beschloss der Betriebsausschuss des Rates der Stadt Lüdinghausen am Dienstagabend einstimmig die Aufhebung, der 2011 mit viel Tohuwabohu beschlossenen Satzung. Ein Bürgerantrag hatte den aktuellen Anlass zu dieser Entscheidung gegeben. Eine Debatte fand nicht statt. Der Tagesordnungspunkt war nach nicht einmal zwei Minuten abgehandelt.

  • Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

    Di., 05.03.2013

    Mehr „Kanal-TÜV“ als vom Gesetz gefordert?

    Müssen mehr Münsteraner die Dichtheit ihrer Abwasserleitungen überprüfen als vom Gesetz gefordert? Grüne und SPD schließen nicht aus, dass der Kanal-TÜV auch auf Bereiche außerhalb der münsterischen Wasserschutzgebiete ausgedehnt wird. Das jetzt erlassene Gesetzt räumt Kommunen diese Möglichkeit ausdrücklich ein.

  • 6000 Grundstücksbesitzer in Münster betroffen

    Di., 30.10.2012

    Kanal-TÜV kann teuer werden

    Kanal-TÜV

    Grundstücksbesitzer in NRW sollen dazu verpflichtet werden, die Dichtheit ihrer Abwasserleitungen zu prüfen. Das kann teuer werden. Die Stadt rechnet damit, dass 70 Prozent der Leitungen reparaturbedürftig sind.

  • Gutachten: Land ist gar nicht zuständig für Dichtheitsprüfung

    Fr., 24.02.2012

    „Ergebnis ist vernichtend“

    Im Streit um den Kanal-TÜV stellt ein Rechtsgutachten die grundsätzliche Zuständigkeit des Landes in Frage. Weil die Dichtheit von Abwasserrohren im Wasserhaushaltsrecht des Bundes nach dem Grundsatz einer Selbstüberwachung durch Hauseigentümer geregelt ist, besitze das Land gar keine rechtliche Kompetenz für widersprüchliche Bestimmungen mit der Pflicht zur Dicht­heits­prü­fung, argumentiert der Gutachterdienst des Landtags.

  • „Prüfung privater Kanäle auf Eis legen“

    Do., 10.11.2011

    „Rohr-TÜV“: Resolution einstimmig verabschiedet

    Das Thema schlägt hohe Wellen – auch in der Stadt Greven. Es hat sich eine deutliche Front formiert gegen den neuen Paragraphen 61a des Landeswassergesetzes, der vorschreibt, dass alle Hauseigentümer bis zum Jahr 2015 ihre privaten Wasserleitungen auf Dichtheit zu überprüfen haben. Der Widerstand gegen das neue Gesetz, gegen das sich andernorts auch schon Bürgerinitiativen formiert haben, gipfelte in Greven in einer Resolution, die den Betriebsausschuss nach kurzer Diskussion einstimmig passierte. Der Resolution waren mehrere Bürgeranträge vor­ausgegangen. Demnach soll die Stadt die Landesregierung auffordern, die Pflicht zur Dichtigkeitsprüfung privater Abwasserleitungen aufzuheben, die Fristen nach hinten zu verschieben oder zunächst nur Wasserschutzgebiete berücksichtigen.

  • Resolution zur Dichtheitsprüfung

    Do., 10.11.2011

    „Prüfung privater Kanäle auf Eis legen“

  • Nordwalde

    Mi., 11.05.2011

    „Sinnlos und teuer“