Diebstahl



Alles zum Schlagwort "Diebstahl"


  • Diebstahl, Einbruch, Körperverletzung

    Di., 20.10.2020

    33-Jähriger nach zahlreichen Straftaten festgenommen

    Diebstahl, Einbruch, Körperverletzung : 33-Jähriger nach zahlreichen Straftaten festgenommen

    Diebstahl, Einbruch, Körperverletzung: Ein 33-jähriger Mann ist in den vergangenen Monaten immer wieder polizeilich in Erscheinung getreten. Nach allein mehr als 15 Straftaten in drei Wochen wurde er jetzt festgenommen. 

  • Schlossuhr

    Mi., 14.10.2020

    Verschwundener Zeiger ist nach Diebstahl zurück

    Michael Christmann, Facility Manager des Schlosses, präsentiert den wieder aufgetauchten Zeiger der Schloss-Uhr.

    Die Uhr am Glockenturm des Schlosses stand plötzlich still. Denn: Die Zeiger fehlten. Einer wurde sofort gefunden, ein anderer offenbar gestohlen. Jetzt ist auch der zweite Zeiger wieder aufgetaucht. 

  • Versuchter Diebstahl am Roggenmarkt

    Di., 06.10.2020

    Zeugen stoppen Handtaschendieb

    Versuchter Diebstahl am Roggenmarkt: Zeugen stoppen Handtaschendieb

    Erst Geld und dann die Handtasche einer Mitarbeiterin wollte ein 53-Jähriger am Montag aus einer Bäckerei am Roggenmarkt entwenden. Dank dem Eingriff von drei Zeugen blieb er erfolglos.

  • Restaurierungskonzept

    Di., 15.09.2020

    Eine Kur für verloren geglaubte Gemälde in Gotha

    Fuhyi Kuo, Gemälde-Restauratorin der Stiftung Schloss Friedenstein, betrachtet das «Brustbild eines jungen Mannes» von Frans Hals (1582/83-1666).

    Nach einem spektakulären Diebstahl verschwanden in Gotha vor rund 40 Jahren fünf wertvolle Gemälde aus dem Schloss. Vor einem Jahr tauchten die Werke wie durch ein Wunder wieder auf.

  • Kriminalität

    Fr., 11.09.2020

    Diebstahl von Schul-iPads: Neun Verdächtige identifiziert

    Polizeifahrzeuge stehen mit eingeschaltetem Blaulicht.

    Hamburg (dpa) - Nach dem Einbruch in zwei Schulen in Hamburg und Nordrhein-Westfalen und dem Diebstahl von gut 20 Laptops und mehr als 100 iPads hat die Polizei nach mehrmonatigen Ermittlungen neun Tatverdächtige identifiziert. Bei den mutmaßlichen Tätern handelt es sich ausschließlich um Männer im Alter von 20 bis 31 Jahren, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Am Donnerstagmorgen seien insgesamt elf Objekte im Hamburger Osten und im schleswig-holsteinischen Ahrensburg durchsucht und Mobiltelefone sowie weitere Informationselektronik sichergestellt worden. Mangels Haftgründen blieben den Angaben zufolge alle Verdächtige auf freiem Fuß.

  • Diebstahl

    Mi., 26.08.2020

    Kuh wird zwei Mal die Glocke geklaut

    Diebstahl : Kuh wird zwei Mal die Glocke geklaut

    Gemütlich auf einer Weide stehen und das saftige Gras fressen - von wegen. Weniger Ruhe und mehr Stress hatte zuletzt eine Kuh, die gleich zwei Mal Opfer eines Diebstahls wurde. Die Täter hatten es auf ihre Glocke abgesehen. 

  • Bundespolizei nimmt Trainingsstätte in der „Westfalen-Kaserne“ in Betrieb

    Sa., 22.08.2020

    Vom Diebstahl bis zum Terrorakt

    Bundespolizei nimmt Trainingsstätte in der „Westfalen-Kaserne“ in Betrieb: Vom Diebstahl bis zum Terrorakt

    Die Bundespolizei hat am Freitag eine neue Trainingsstätte innerhalb der Westfalen-Kaserne offiziell in Betrieb genommen. In den vergangenen Monaten wurde eine alte Panzerhalle derart umgestaltet, dass sie im Inneren nun wie ein Bahnhofsgebäude aussieht.

  • Diebstahl im Freibad

    Mo., 17.08.2020

    Hausratpolice greift manchmal unterwegs

    Wer sein Handy beim Ausflug ins Freibad nicht im Auge behält, geht bei einem Diebstahl leer aus. Wird das Gerät im Spind eingeschlossen, greift beim Einbruch meist die Hausratpolice.

    Im Freibad stellt sich oft die Frage: Wohin mit den Wertsachen? Sie einfach unter das Badetuch zu legen, ist riskant. Doch wer sie im Spind einschließt, genießt sogar Versicherungsschutz.

  • Kriminalität

    Di., 28.07.2020

    Diebstahl aus Museum: Paar in Italien festgenommen

    Ein Fahrzeug der Polizei ist im Einsatz.

    Rom (dpa) - Die italienische Polizei hat nach eigenen Angaben ein deutsches Paar gefasst, das mit der Rückgabe wertvoller Glaskunst an ein Museum in Düsseldorf Geld erpressen wollte. Die historischen Vasen, Gläser und Karaffen seien vor 20 Jahren, im Februar 2000, aus dem Kunstpalast Glasmuseum Hentrich gestohlen worden.

  • Diebstahl

    Di., 28.07.2020

    Sperr-Notruf für Geldkarten auf Handy speichern

    «Bitte sofort sperren»: Wem Giro- oder Kreditkarte gestohlen werden, der sollte sofort aktiv werden - und vorbereitet sein.

    Eben noch im Supermarkt bezahlt oder ein Urlaubssouvenir gekauft, und auf einmal ist das Portemonnaie weg. Geklaute Geldkarten müssen dann sofort gesperrt werden. Wie man für den Notfall gerüstet ist.