Dieselfahrzeug



Alles zum Schlagwort "Dieselfahrzeug"


  • Justiz

    Fr., 28.02.2020

    Fahrverbote: Gericht veröffentlicht Schlichtungsergebnis

    An der Aussenfassade am OVG hängt eine Hinweistafel mit dem Landeswappen von NRW und Schriftzügen.

    Es geht um Hagen, Oberhausen, Gelsenkirchen, Düren, Paderborn, Bochum und Bielefeld. Mit der Hilfe von Schlichtungsgesprächen sollten in diesen NRW-Städten Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge verhindert werden. Ob das geklappt hat, vermeldet nun ein Gericht.

  • Justiz

    Mi., 12.02.2020

    Fahrverbote: Sieben Schlichtungsergebnisse am 28. Februar

    Abgase kommen aus einem Auspuff eines Autos.

    Kommt NRW weiter um Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge herum? Land und Deutsche Umwelthilfe haben dazu am Mittwoch zu sechs Kommunen verhandelt und vorerst Stillschweigen vereinbart.

  • Justiz

    Sa., 08.02.2020

    Drohende Dieselfahrverbote: Schlichtung am OVG für 8 Städte

    Ein Fahrverbotsschild für Fahrzeuge mit Diesel-Motor bis Euro5 steht an einer Straße.

    Nochmals geht es um drohende Fahrverbote für Dieselfahrzeuge. Das Oberverwaltungsgericht in Münster vermittelt Dienstag und Mittwoch zwischen dem Land NRW und der Deutschen Umwelthilfe. Der Fall Düsseldorf bleibt noch offen.

  • Kontrolle von alten Dieselfahrzeugen in Umweltzonen

    Mo., 27.01.2020

    Mehr als 16.000 Verstöße gegen Diesel-Fahrverbote

    Bei Kontrollen der Dieselfahrverbote in vier deutschen Städten sind bislang mehr als 16.000 Verstöße festgestellt worden.

    In vier deutschen Städten gibt es bislang Diesel-Fahrverbote. Doch halten sich die betroffenen Autofahrer daran? Und wie häufig wird die Einhaltung des Verbots kontrolliert?

  • Vergleich mit Umwelthilfe

    Mi., 22.01.2020

    Kein Dieselfahrverbot in Dortmund

    Fahrverbote sind in Dortmund vom Tisch. In einem Vergleich einigten sich Stadt und Land mit der Deutschen Umwelthilfe.

    Dortmund kommt vorerst wie andere Städte in NRW um ein Fahrverbot für ältere Dieselfahrzeuge herum. Nötig werden aber zahlreiche Maßnahmen, um die Stickstoffdioxid-Werte zu verringern. Davon betroffen ist auch eine zentrale Verkehrsader.

  • Klima

    Mi., 22.01.2020

    Ältere Dieselfahrzeuge: Schlichtungsergebnis für Dortmund

    Abgase strömen aus dem Auspuff eines Autos.

    Die Revierstadt Dortmund kommt wohl um ein Fahrverbot für ältere Dieselfahrzeuge herum. Das Oberverwaltungsgericht in Münster hat zwischen den Streitparteien vermittelt. Am Mittwoch wird das Ergebnis veröffentlich. Erste Infos sickerten bereits durch.

  • Umweltschützer warnen

    Di., 14.01.2020

    Dieselfilter-Reinigung setzt Feinstaub frei

    Umweltschützer warnen: Während der Partikelfilterreinigung bei Dieselfahrzeugen werden Feinstaubgrenzwerte teilweise drastisch überschritten.

    Dieselfahrzeuge reinigen ihre Partikelfilter während der Fahrt. Dabei werden Feinstaubgrenzwerte jedoch deutlich überschritten, wie Umweltschützer in Tests festgestellt haben.

  • Klima

    So., 12.01.2020

    Drohende Dieselfahrverbote: Schlichtung am OVG

    Blick auf das Auspuffrohr und dessen Qualm in einer Werkstatt.

    Kommt es zu einer Schlichtung im Streit um drohende Fahrverbote für Dieselfahrzeuge? Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und das Land treffen sich am Dienstag außergerichtlich. Es geht um Dortmund und Bonn.

  • Auto

    Do., 02.01.2020

    Belgiens größte Städte verbannen ältere Diesel

    Brüssel (dpa) - Ältere Dieselfahrzeuge dürfen in Belgiens größten Städten seit Jahresbeginn nicht mehr fahren. In Brüssel, Antwerpen und Gent gelten nunmehr Fahrverbote für Fahrzeuge bis einschließlich Emissionsstufe Euro 3, wie der belgische Rundfunksender BRF berichtete. In Brüssel solle die Einhaltung mit Kameras automatisch überwacht werden. In Antwerpen und Gent dürften auch Fahrzeuge mit Euro-4-Diesel nur mit gebührenpflichtigen und zeitlich begrenzten Ausnahmegenehmigung fahren, meldete der flämische Radiosender VRT.

  • Klima

    Do., 05.12.2019

    Gericht: Vorerst keine Fahrverbote in Essen aber Umweltspur

    Ein Schild weist auf das Diesel-Fahrverbot für Dieselfahrzeuge unter Euro 5 hin.

    Die Ruhr-Metropole Essen bleibt vorerst von Fahrverboten für Dieselfahrzeuge verschont. Das Land und die Deutsche Umwelthilfe haben sich auf ein großes Maßnahmenpaket für bessere Luft geeinigt - jetzt müssen die Werte runter.