Dieselmanipulation



Alles zum Schlagwort "Dieselmanipulation"


  • Fragen und Antworten

    Di., 01.08.2017

    Rückrufe mit Tücken für den Verbraucher: Auf Dieselfahrer warten Unannehmlichkeiten

    Nicht nur in Stuttgart sind die Stickoxide, die aus den Auspuffrohren der Dieselautos kommen, ein wachsendes Problem.

    Die Dieselmanipulationen der Autohersteller treffen allein in Deutschland viele Millionen Autofahrer. Noch ist vor dem Diesel-Gipfel in Berlin unklar, in welcher Form die Hersteller ihre technischen Tricks korrigieren. 

  • Abgasskandal

    So., 09.04.2017

    Etwa 50 VW-Fahrer in erster Instanz mit Klagen erfolgreich

    Ein Dieselmotor eines VW Golf 2.0 TDI.

    Volkswagen hat im Abgasskandal an vielen Fronten juristischen Ärger. Auch Hunderte VW-Fahrer in Deutschland wollen Schadenersatz für die Dieselmanipulationen. Einige von ihnen waren schon vor Gericht erfolgreich - am Ziel sind sie aber noch nicht.

  • Schadenersatzforderung

    So., 05.02.2017

    Erster deutscher Großkunde verklagt VW im Abgasskandal

    Das Fischunternehmen «Deutsche See» hat gegen VW Klage wegen arglistiger Täuschung erhoben.

    Jetzt bekommt VW im Abgasskandal auch erstmals mit einem Großkunden Ärger vor Gericht. Der Fischverarbeiter Deutsche See will Schadenersatz für die Dieselmanipulationen. Hunderte Privatkunden klagen bereits.