Dieseltriebwagen



Alles zum Schlagwort "Dieseltriebwagen"


  • WLE-Strecke

    Mi., 19.06.2019

    Abschied von der Diesellok in Sicht

    22 Kilometer ist die Strecke der Westfälisch-Lippischen Landeseisenbahn zwischen Münster und Sendenhorst lang. Zurzeit gibt es hier nur Güterverkehr.

    Elektro statt Diesel: Die ersten Bahnstrecken in Westfalen-Lippe, auf denen in den nächsten Jahren keine Dieseltriebwagen mehr fahren sollen, stehen fest. Auf der WLE-Strecke Münster-Sendenhorst könnte sogar noch eine ganz andere Technologie zum Einsatz kommen.

  • Bahn AG muss auf altes Gerät zurückgreifen

    Di., 18.07.2017

    Unfreiwillige Zeitreise

    Die Bahn AG setzt die Baureihe VT 628 für die Fahrt nach Sylt ein. Die teilweise über 40 Jahre alten Dieseltriebwagen fahren jetzt auch in NRW.

    Nostalgiereise mit der Deutschen Bahn: Weil der polnische Fahrzeughersteller Pesa die bereits für Dezember 2016 zugesagten neuen Dieseltriebwagen „Pesa Link“ noch nicht geliefert hat, greift die Bahn notgedrungen auf Gerät aus der Klamottenkiste zurück.

  • Fuelcellbox 2016/17

    Fr., 17.03.2017

    Brennstoffzellen in der Schule

    Die „Fuelcellbox“ bekamen Alina Lechtenberg (3.v.r.), Franziska Everding und Lehrer Norbert Willermann (r.) von Minister Johannes Remmel (l.) überreicht.

    Welche umweltfreundliche Alternative gibt es zu Dieseltriebwagen im deutschen Schienennetz? Mit dieser Aufgabe beschäftigen sich zwei Schülerinnen der Hildegardisschule im Rahmen eines Wettbewerbs.

  • Lüdinghauser Gymnasien dabei

    Do., 16.03.2017

    Schüler erforschen Brennstofftechnik

    Aus der Hand von Minister Johannes Remmel (l.) nahm das Team des St.-Antonius-Gymnasiums in Kooperation mit dem Gymnasium Canisianum – Justin Juchems (vorne v.l.), Tonius Weiß, Sören Hellkuhl und Lehrerin Meike Klingauf – im Beisein von Alexander Frintrop (hinten v.l.), Dr. Frank-Michael Baumann und Ake Johnsen ihren Brennstoffzellenbaukasten entgegen.

    Eine kniffelige Aufgabe hat das Team des St.-Antonius-Gymnasiums in Kooperation mit dem Gymnasium Canisianum zu bewältigen: Die Schüler nehmen am NRW-Wettbewerb „FUELLCELLBOX 2017/2018“ teil und müssen eine umweltfreundliche Alternative für Dieseltriebwagen entwickeln.

  • Wetter

    Do., 05.12.2013

    Orkan stört Bahnverkehr im Norden

    Hamburg (dpa) - Sturm «Xaver» hat den Bahnverkehr im Norden Deutschlands ausgebremst. Auf mehreren Strecken in Schleswig-Holstein wurde die Geschwindigkeit von Dieseltriebwagen gedrosselt, wie die Bahn mitteilte. Die Züge sollten so im Fall von umgestürzten Bäumen auf den Gleisen noch problemlos bremsen können. Betroffen sind unter anderem die Verbindungen zwischen Kiel und Flensburg und Husum und St. Peter Ording. Der Norden erwartet für den Nachmittag die volle Wucht des Orkantiefs. Das Hauptwindfeld mit Windböen von bis zu 160 Stundenkilometern werde bis zum Abend über den Norden hinwegziehen.

  • Gronau

    Di., 22.03.2011

    624-er jetzt in Rumänien im Einsatz