Digitalwährung



Alles zum Schlagwort "Digitalwährung"


  • Kryptowährung

    Di., 16.02.2021

    Bitcoin-Kurs knackt Marke von 50.000 US-Dollar

    Der Bitcoin-Höhenflug hat die Digitalwährung am Dienstag erstmals in ihrer Geschichte über die Marke von 50.000 US-Dollar getrieben.

    Allein seit Weihnachten hat sich der Kurs der Digitalwährung Bitcoin mehr als verdoppelt - und ein Ende des Booms ist nicht absehbar. Eine Rolle bei der Entwicklung spielt auch die Corona-Krise.

  • Kryptowährung

    So., 14.02.2021

    Bitcoin kratzt an 50.000-Dollar-Marke

    Ein Bitcoin-Logo ist auf einem Geldautomaten in Hongkong zu sehen.

    Der US-Elektroautobauer Tesla beabsichtigt, Bitcoin als Zahlungsmittel zu akzeptieren und löst damit einen Höhenflug der Digitalwährung aus. Für den Boom gibt es aber noch andere Gründe.

  • Digitalwährung

    Mo., 08.02.2021

    Krypto-Offensive von Tesla schickt Bitcoin auf Rekordhoch

    Der US-Elektroautobauer Tesla öffnet sich für digitale Währungen.

    Tesla-Chef Elon Musk feuert Bitcoin und andere Cyberwährungen wie das vermeintliche Witzprojekt Dogecoin schon länger kräftig über seinen Twitter-Account an. Nun investiert sein E-Autobauer Tesla in großem Stil in Bitcoin - das nächste Allzeithoch folgt auf dem Fuße.

  • Digitalwährung

    Fr., 29.01.2021

    Musk-Tweet lässt Bitcoin-Kurs in die Höhe schnellen

    Beiläufiger Hashtag, große Wirkung: Tesla-Gründer Elon Musk hat in den vergangenen Wochen mehrfach mit Tweets Börsenkurse beeinflusst.

    Ein simpler Hashtag, gesetzt vom Tesla-Gründer - und schon war die Internetwährung Bitcoin am Freitag ein paar Tausend US-Dollar wertvoller. Nicht das erste Mal, dass Musk Kurse beeinflusst.

  • Abwertstrend

    Di., 12.01.2021

    Bitcoin bricht nach Rekordjagd erneut ein

    Nach Rekordwerten in der vergangenen Woche erleidet der Bitcoin einen Schwächeanfall. Mit der Entwicklung vom Wochenende brach der Kurs zeitweise um mehr als zwanzig Prozent ein.

    Vergangene Woche knackte die Digitalwährung Bitcoin noch die Marke von einer Billion Dollar. Inzwischen sinkt ihr Wert wieder deutlich. Experten sehen damit die Schwankungsanfälligkeit verdeutlicht.

  • Rekordjagd geht weiter

    Do., 07.01.2021

    Bitcoin und Co: Digitalwährungen knacken Eine-Billion-Marke

    Die Digitalwährung Bitcoin setzt ihre Rekordjagd auch im neuen Jahr fort.

    Bei den Digitalwährungen gibt es momentan kein Halten. Immer neue Höchststände werden markiert, vor allem beim Schwergewicht Bitcoin. Der Gesamtwert erreicht nun eine neue Marke.

  • Kryptowährung im Aufwind

    Do., 07.01.2021

    Bitcoin-Rausch: Digitales Gold oder Zockerwährung?

    Der Bitcoin gilt als die weltweit populärste Digitalwährung. Aber als Finanzanlage und erst recht als Zahlungsmittel ist die Kryptowährung höchst strittig.

    Kaum eine Anlage hat sich an den Börsen im Corona-Jahr 2020 so gut entwickelt wie der Bitcoin. Manche Investoren sehen in der Digitalwährung schon eine Alternative zu Gold. Kritiker sehen aber triftige Gründe, vorsichtig zu sein.

  • Kurs kurz vor 35.000 Dollar

    So., 03.01.2021

    Bitcoin-Rally geht weiter

    Ein Mann hält eine nachgemachte Münze mit dem Bitcoin-Logo in den Händen.

    Der Kursanstieg bei der Digitalwährung Bitcoin ist atemberaubend. Doch die Risiken sind groß. Und starke Schwankungen Programm.

  • Digitalwährung

    Do., 31.12.2020

    Neues Rekordhoch: Bitcoin steigt über 29.000 Dollar

    Kurz vor dem Jahreswechsel ist der Bitcoin erstmals über 29.000 US-Dollar gestiegen.

    Luxemburg (dpa) - Die Digitalwährung Bitcoin ist an Silvester erstmals über 29.000 US-Dollar gestiegen. Am Donnerstag erreichte der Kurs auf der Luxemburger Handelsplattform Bitstamp in der Nacht ein neues Rekordhoch bei 29.292 Dollar.

  • Kryptowährung im Aufwind

    So., 27.12.2020

    Bitcoin-Rally geht weiter: Kurs erstmals über 28.000 Dollar

    Ein Mann hält eine nachgemachte Münze mit dem Bitcoin-Logo in den Händen.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Höhenflug der Digitalwährung Bitcoin hat sich auch am Sonntag fortgesetzt. Der Kurs kletterte auf der Handelsplattform Bitstamp bis auf 28.378 Dollar und damit erstmals über die Marke von 28.000 Dollar.