Diskussionsrunde



Alles zum Schlagwort "Diskussionsrunde"


  • Laschet, Merz, Röttgen

    Di., 15.12.2020

    Runde der CDU-Kandidaten: Kaum Streit, viel Übereinstimmung

    Die drei Kandidaten für den Bundesvorsitz der CDU (v.l.): Norbert Röttgen, Armin Laschet und Friedrich Merz.

    Friedrich Merz, Armin Laschet und Norbert Röttgen wollen am 16. Januar CDU-Chef werden. Am Montag präsentieren sich die drei in einer ersten offiziellen Diskussionsrunde. Ob die Debatte den Delegierten die Entscheidung erleichtert hat?

  • Debatte um Treffen von Jugendlichen mit Paul Ziemiak

    Fr., 04.09.2020

    Politische Bildung oder Wahlkampf?

    Debatte um Treffen von Jugendlichen mit Paul Ziemiak: Politische Bildung oder Wahlkampf?

    Der Besuch des CDU-Generalsekretärs in Ottmarsbocholt und die Beteiligung eines Schülers und eines Politiklehrers an einer Diskussionsrunde zur Kernschulzeit hat eine Debatte um Wahlkampfstil und schulische Neutralität ausgelöst.

  • Diskussion mit CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak

    Sa., 29.08.2020

    „Wenn ich so planen würde...“

    Zu einer Gesprächsrunde ist CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak (r.) nach Havixbeck gekommen. Gastgeber war Jens Dertenkötter (2.v.l.) vom gleichnamigen Betrieb. Bundestagsabgeordneter Marc Henrichmann (l.) übernahm die Moderation. Bürgermeisterkandidat Thorsten Webering präsentierte Teile seines Programms zur Kommunalwahl.

    CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak und Bundestagsabgeordneter Marc Henrichmann haben sich die Ehre gegeben und das Havixbecker Unternehmen Dertenkötter besucht. In einer Diskussionsrunde ging es unter anderem um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die Auswirkungen der Senkung der Mehrwertsteuer.

  • Diskussion mit CDU-Generalsekretär

    Do., 27.08.2020

    Jugend stärker in Politik einbeziehen

    Diskutierten über „Jugend und Politik“ (v.l.): Bürgermeister Sebastian Täger, Elternvertreterin Gaby Vogdt, CDU

    Die Folgen der Corona-Pandemie haben das Bewusstsein der Jugend für die Bedeutung politischer Entscheidungen geschärft, konstatierte JHG-Schülersprecher in einer Diskussionsrunde mit CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak. Der sprach sich, ebenso wie Bürgermeister Sebastian Täger, für eine stärkere Einbeziehung Jugendlicher in kommunale Entscheidungsprozesse aus.

  • TV-Schaltung, Diskussion und Minigolf

    Do., 13.08.2020

    Jens Spahn zu Gast: Bahn frei für den Bundesminister

    Drei auf einen Streich: Nach dem TV-Liveinterview im ZDF-Morgenmagazin und der Diskussionsrunde griff Minister Jens Spahn bei der Stippvisite auf der Minigolfanlage zum Schläger. Drei Schläge brauchte er für Bahn zwei.

    Nach einem TV-Liveinterview im ZDF-Morgenmagazin und der Diskussionsrunde auf der Terrasse der Seniorenwohnanlage „Metelen Land“ griff Bundesgesundheitsminister Jens Spahn am Donnerstagmorgen bei der Stippvisite auf der Minigolfanlage auch noch zum Schläger.

  • Appell an die Gesellschaft

    Di., 16.06.2020

    Steinmeier fordert aktives Eintreten gegen Rassismus

    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (M) bei der Diskussionsrunde im Schloss Bellevue.

    Über Rassismus in den USA wird gerade viel geredet. Doch es gibt ihn auch in Deutschland. Er sei sogar ein strukturelles Problem, bekommt der Bundespräsident bei einer Diskussionsrunde zu hören. Steinmeier richtet einen Appell an die Gesellschaft.

  • Diskussionsrunde am Berufskolleg

    Di., 25.02.2020

    Interesse ist das Wichtigste

    „Die Wirtschaft wird digital“: Über die Entwicklung der Betriebswelt waren sich alle Teilnehmer einig.

    Die Digitalisierung der Wirtschaft war Thema einer Diskussionsrunde im RvW-Berufskolleg. Eine der Erkenntnisse: Sie werde keinerlei beschäftigungspolitische Nachteile haben, da die Digitalisierung den Rückgang an Arbeitskräften zu kompensieren vermöge

  • Diskussionsrunde

    Fr., 07.02.2020

    Der steinige Wege zur Inklusion

    Diskussionsrunde: Der steinige Wege zur Inklusion

    Adrian ist 13 und muss künstlich beatmet werden. Seine Familie ist ständig bei ihm, es wäre lebensgefährlich, ihn alleine zu lassen. „Wenn die Kanüle rausfällt, würde er schnell ersticken“, sagt seine Mutter Anita Fels aus Lüdinghausen. Eine 24-Stunden-Betreuung, die ihm eigentlich zusteht, ist für die Familie kaum zu bekommen. 

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 06.02.2020

    Fanport-Besuch von Veranstaltungsleiter Hennemann und Preußen-Präsident Strässer geplant

    Veranstaltungsleiter Thomas Hennemann geriet am Mittwoch unter Beschuss, ging aber später auf die Fans zu.

    Nicht alle offenen Fragen wurden beantwortet, doch fast alle Teilnehmer der Diskussionsrunde zum Sicherheitskonzept beim SC Preußen gingen schlauer und mit einem guten Gefühl heim. Auch Veranstaltungsleiter Thomas Hennemann, der mehrfach unter Beschuss geriet, näherte sich an.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 05.02.2020

    Preußen-Diskussionsrunde mit Vorwürfen, Eingeständnissen und Konstruktivem

    Fußball: 3. Liga: Preußen-Diskussionsrunde mit Vorwürfen, Eingeständnissen und Konstruktivem

    Nicht nur die Debatte um die Zuwegung zu den Blöcken O, A und B zeigte, dass die Clubführung von Preußen Münster Nachholbedarf in der Kommunikation hat. Eine Diskussionsrunde am Mittwoch, die nicht nur dieses Thema behandelte, lieferte hitzige Debatten, aber am Ende überraschend noch versöhnliche Töne.