Doggenprüfung



Alles zum Schlagwort "Doggenprüfung"


  • Doggenprüfung in Herbern

    Mi., 31.10.2018

    Isetta schnappt Bruder den Sieg weg

    Isetta vom Rursee hatte am Wochenende die Nase ganz weit vonr. Mit 99 von 100 Punkten sicherte sich die Hündin von Bettina Balters den Tagessieg in der Fährtenprüfung FP3.

    Dass John Boy vom Rursee irgendwie die Nase immer ganz weit vorne hat, das ist zumindest beim Doggenclub Ascheberg bekannt - aber er hat eine Schwester.

  • Doggenprüfung

    Mi., 28.10.2015

    Obamas letzter Auftritt in Herbern

    Zum letzten Mal absolvierte der Doggen-Mischling Obama mit Frauchen Reinhild Gahlen die Unterordnungsprüfung UP3 und schnitt mit 87 Punkten gut ab. Künftig wird der der „ältere Herr“ nur noch Fährte laufen. Reinhild Gahlen sicherte sich jedoch mit ihrer Dogge George Platz eins in der Prüfung UP1.

    Obama wollte es bei seiner letzten Prüfung am Sonntag noch einmal wissen und überzeugte bei der großen Doggenprüfung auf dem Hundeplatz in Herbern die Besucherschar und auch Leistungsrichter Franz Breitsamer.

  • Prüfung in Herbern

    Mo., 27.10.2014

    Fernseherfahrene Dogge hat die beste Fährtennase

    Birgit Krohme  und ihr Doggenrüde Black Beauty‘s Olanis landeten den Tagessieg in der Kombination und im Prüfungsteil Unterordnung bei der großen Doggenprüfung am Sonntag.

    Ein feines Näschen und mehr war am Wochenende in Herbern gefragt als der Doggenclub Ascheberg seine Prüfung auf dem Hundeplatz abhielt.