Dominanz



Alles zum Schlagwort "Dominanz"


  • Dominierendes Online-Netzwerk

    Do., 10.12.2020

    Facebook: US-Regierung und Bundesstaaten wollen Zerschlagung

    Facebook hatte Instagram 2012 für etwa eine Milliarde Dollar gekauft und WhatsApp 2014 für rund 22 Milliarden Dollar.

    Kaufte Facebook WhatsApp und Instagram, weil sie die Dominanz des Online-Netzwerks gefährdeten? Die US-Regierung sieht es so und zieht vor Gericht, um die Übernahmen rückgängig zu machen. Facebook-Chef Mark Zuckerberg rechnet mit einem jahrelangen Verfahren.

  • Dominanz einer kleinen Gruppe?

    Mi., 02.12.2020

    Streit um Zukunft des Tischtennis

    Michael Geiger, Präsident des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB).

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Tischtennis-Bund hat sich in einer E-Mail an den Weltverband ITTF und dessen 226 Mitgliedsverbände sehr besorgt über die künftige Entwicklung des Sports geäußert.

  • FC Bayern München

    Fr., 27.11.2020

    Flick fordert weniger «unforced errors»

    Bayern-Trainer Hansi Flick wünscht sich von seinem Team weniger Fehler.

    Der FC Bayern soll wieder zur Dominanz aus der Triplesaison finden. Die Rückkehr von Nationalspieler Niklas Süle lässt Trainer Hansi Flick vor dem Spiel in Stuttgart offen. An den zuletzt als Joker agierenden Leroy Sané gibt es vom Coach klare Aufträge.

  • Suche nach alter Dominanz

    Do., 26.11.2020

    Kombinierer setzen auf Rat aus Österreich

    Der Österreicher Heinz Kuttin soll die deutschen Kombinierer wieder zu Erfolgen führen.

    Vor vier Jahren deklassierte das deutsche Kombinierer-Team den Rest der Welt noch Woche für Woche. Seither ist einiges passiert. Den Takt an der Spitze gibt inzwischen Norwegen vor, für eine Rückkehr in die Weltspitze braucht Deutschland neue Ideen.

  • Fußball: Regionalliga

    Do., 22.10.2020

    Preußen Münster auf der Suche nach Dominanz

    Torjubel: Joshua Holtby (links) mit Niklas Heidemann

    Der SC Preußen bleibt daheim eine Macht. Gegen den SC Wiedenbrück gab es den vierten Sieg im vierten Heimspiel. Dafür muss das Team von Trainer Sascha Hildmann auswärts noch mehr liefern. Am Samstag geht es nach Bonn. [mit Video]

  • Verbraucherschützer warnen

    So., 23.08.2020

    Sorge wegen Dominanz großer Online-Plattformen

    Ein Sortiermitarbeiter von Amazon trägt in einem Verteilzentrum ein Paket. Verbraucherschützer sehen die zunehmende Marktmacht großer Online-Plattformen wie Amazon mit Sorge.

    Die großen Online-Plattformen werden immer mächtiger auf dem Markt und das Bundeskartellamt kann nur bedingt dagegen vorgehen. Verbraucherschützer fordern nun, dass die Bundesregierung endlich ihr neues Wettbewerbsrecht auf den Weg bringt.

  • Rad: German-Cycling-Cup

    Mi., 25.09.2019

    Gestählter Stähle heiß auf Münster

    Moritz Stähle will in Münster zum Sieg sprinten.

    Die Dominanz ist schier erdrückend: In sieben von bislang neun Rennen im German-Cycling-Cup (GCC), der deutschen Serie für ambitionierte Amateure, hat das münstersche „Leeze Team by Tinte ist besser.de“ im Kollektiv der Konkurrenz das Fürchten gelernt. 

  • Schwimmen: TVE-Athleten treffen auf starke Konkurrenz

    Di., 27.08.2019

    Englische Dominanz brechen

    Bei den Sprintstrecken, die in England zu bewältigen sind, kann ein guter Start schon die halbe Miete sein.

    rei Jahre mussten die Schwimmer des TVE Greven warten, bis sie wieder einen Wettkampf im Ausland bestreiten dürfen. Am Wochenende ist es endlich wieder so weit. 25 Schwimmer und Betreuer machen sich auf ins englische Crowborough.

  • Frauenfußball-WM

    Mi., 26.06.2019

    Aus sieben mach drei: Kampf um europäische Olympia-Tickets

    Deutschlands Fußball-Frauen auch nach dem Spiel gegen Schweden Grund zum Jubel haben.

    Die Dominanz der europäischen Teams bei der Frauen-WM ist frappierend. Der Kampf um die drei Europa-Tickets für Olympia in Tokio spitzt sich zu.

  • Gold Cup

    Fr., 14.06.2019

    Titelverteidiger USA und Favorit Mexiko mit Fragezeichen

    Die US-Mannschaft gewann den Gold Cup 2017.

    Die Dominanz der USA und Mexiko beim Gold Cup könnte in diesem durchbrochen werden. Nur einmal zuvor konnte eine andere Nation den Titel beim Fußball-Kontinentalwettbewerb gewinnen.