Dopingprobe



Alles zum Schlagwort "Dopingprobe"


  • 8 Jahre nach Olympia-Bronze

    Mo., 09.11.2020

    Positive Dopingprobe bei australischem Schwimmer

    Der australische Schwimmer Brenton Rickard.

    Sydney (dpa) - Australien könnte zum ersten Mal in seiner Geschichte eine olympische Medaille aberkannt bekommen. Eine nachträgliche zweite Analyse einer 2012 bei den Spielen in London genommenen Dopingprobe des Brustschwimmers Brenton Rickard wies jetzt das verbotene Mittel Furosemid auf.

  • Medienbericht

    Sa., 30.05.2020

    Rad-Dopingproben von 2016 und 2017 werden neu untersucht

    Auf Basis neuer Erkenntnisse sollen Dopingproben von Radsportlern aus den Jahren 2016 und 2017 neu untersucht werden.

    Berlin (dpa) - Laut einem Bericht der Zeitung «Het Nieuwsblad» sollen Dopingproben von Radsportlern aus den Jahren 2016 und 2017 auf eine damals noch nicht nachweisbare, leistungssteigernde Substanz erneut untersucht worden sein.

  • Bei Davis-Cup-Finale

    Mo., 20.04.2020

    Chilene Jarry wegen positiver Dopingprobe gesperrt

    Gab eine positive Dopingprobe ab: Nicolas Jarry aus Chile.

    London (dpa) - Der chilenische Tennisprofi Nicolas Jarry ist wegen einer positiven Dopingprobe aus dem Davis-Cup-Finale für elf Monate gesperrt worden. Das teilte der Weltverband ITF mit.

  • Zerstörte Dopingprobe

    Fr., 28.02.2020

    Harte Strafe für Schwimmer: Sun Yang für acht Jahre gesperrt

    Chinas Schwimm-Star Sun Yang wurde für acht Jahre gesperrt.

    Ein weiteres Gold wird es für den dreimaligen Schwimm-Olympiasieger Sun Yang kaum geben. Der Internationale Sportgerichtshof sperrt den Chinesen so lange, dass dessen Karriere wohl zu Ende ist.

  • Tennis-Weltverband

    Mo., 10.02.2020

    Farah nach Dopingvorwurf nicht weiter gesperrt

    Darf trotz positiver Dopingprobe wieder spielen: Der Argentinier Robert Farah.

    London (dpa) - Der kolumbianische Tennisprofi Robert Farah ist trotz einer positiven Dopingprobe ab sofort wieder spielberechtigt.

  • Brauchtum

    Do., 30.01.2020

    Dopingproben und Waagen für Reiter: Regeln beim Karneval

    Eine Karnevalistin auf einem Pferd nimmt am Rosenmontagszug teil.

    Gehören Pferde noch in einen Rosenmontagszug? Tierschützer sagen: nein. Für die Karnevalsvereine gehören Reiter dagegen zur Tradition. Die Landesregierung hat nun erste Leitlinien aufgestellt, um Tier und Mensch zu schützen. Dabei geht's auch um jedes Kilo.

  • Tennis-Weltverband

    Di., 14.01.2020

    Jarry und Farah wegen positiver Dopingproben suspendiert

    Wurde wegen einer positiven Dopingprobe vorläufig gesperrt: Nicolas Jarry aus Chile.

    London (dpa) - Wenige Tage vor Beginn der Australian Open sorgen zwei positive Dopingproben im Tennis für Aufsehen. Der Weltverband ITF teilte mit, dass der Chilene Nicolas Jarry und der Kolumbianer Robert Farah wegen positiver Tests vorläufig gesperrt wurden.

  • Zerstörte Dopingprobe

    Di., 10.12.2019

    Übersetzungsprobleme: Cas-Urteil im Fall Sun Yang vertagt

    Muss auf sein Cas-Urteil warten: Schwimmer Sun Yang.

    Lausanne (dpa) - Akute Übersetzungsprobleme bei der Anhörung durch den Internationalen Sportgerichtshof Cas haben ein Urteil im Fall des umstrittenen chinesischen Schwimm-Weltmeisters Sun Yang weiter verzögert.

  • Fünf Millionen Dollar

    Di., 03.12.2019

    IOC-Gelder für langfristige Lagerung von Dopingproben

    Das IOC stellt für die langfristige Lagerung von Proben nach Dopingkontrollen bis zu fünf Millionen Doller bereit.

    Lausanne (dpa) - Das Internationale Olympische Komitee stellt für die langfristige Lagerung von Dopingproben in den kommenden zehn Jahren bis zu fünf Millionen Dollar (rund 4,5 Millionen Euro) bereit, entschied das IOC-Exekutivkomitee am 3. Dezember.

  • Schwimm-Star vor dem CAS

    Fr., 15.11.2019

    Sun Yang: Doping-Kontrolleure konnten sich nicht ausweisen

    Die WADA fordert eine Sperre von zwei bis acht Jahren für den Schwimm-Star Sun Yang.

    Montreux (dpa) - Bei seiner zehnstündigen öffentlichen Anhörung wegen einer zerstörten Dopingprobe hat der chinesische Schwimm-Star Sun Yang seine Version der Ereignisse bekräftigt.